65 Körpersprache Seminare, Kurse und Schulungen (Seite 5)

Verwandte Themen: Stilberatung, Interkulturelle Kommunikation, Interkulturelle Kompetenzen, Führungskommunikation, Gewaltfreie Kommunikation, Kommunikative Kompetenz, Präsentation & Reden halten, Moderation, Soziale Kompetenz, Storytelling, Persönliche Präsentation & Wirkung, Interne Kommunikation, Nonverbale Kommunikation und Sprachförderung.

check_box_outline_blank

OS 6.3 Körpersprache in Führung und Verkauf

Logo von hr Team Horst Rückle GmbH

OS 6.3 Körpersprache in Führung und Verkauf Sie erleben, dass sich Ihre Gesprächspartner nicht nur verbal, sondern auch nonverbal mit körpe…

check_box_outline_blank

TOP Seminar - speziell für Finanzdienstleister: Körpersprache - mein starker Auftritt mit Körperspracheexpertin TIZIANA BRUNO

Logo von Dt. Institut für Finanzberatung Dr. Grommisch GmbH

Dieses Seminar richtet sich an: Vertriebsmitarbeiter von Banken, Versicherungen, Bausparkassen und freien Finanzdienstleistern, Mehrfachage…

check_box_outline_blank

Rhetorik und Körpersprache

Logo von Klaus Krebs: Trainings - Consulting - Coaching

Seminar Körpersprache / Rhetoriktraining Leadership-Skills: Begeisternde Rhetorik und Körpersprache Im Vergleich zum Einzelgespräch liegt di…

check_box_outline_blank

Vorsprung durch Rhetorik & Körpersprache

Logo von Management Circle AG

Sie trainieren Ihren Auftritt und verbessern Ihre Wirkung Sie lernen, Ihre Stimme und Körpersprache noch überzeugender einzusetzenSie erfah…

check_box_outline_blank

Seminar speziell für Finanzdienstleister mit TOP-Trainerin und Körpersprache-Expertin MONIKA MATSCHNIG: Körpersprache, Wirkung und Performa…

Logo von Dt. Institut für Finanzberatung Dr. Grommisch GmbH

An wen richtet sich dieses Seminar Souveränität und Überzeugungskraft sind in vielen Situationen entscheidend. Wer beruflich an die Spitze …

Körpersprache

Eine bekannte Faustregel der Kommunikationslehre ist, dass nur 7% unserer Kommunikation durch Worte vermittelt werden. Das heißt im Umkehrschluss entfallen 93% auf Laute und auf non-verbale Kommunikation. Diese Zahlen zeigen, wie wichtig es ist seine eigene Körpersprache zu verstehen und die non-verbalen Signale anderer deuten zu können.

Körpersprache dient dazu, Emotionen auszudrücken, Einstellungen und Persönlichkeitszüge darzustellen sowie verbale Botschaften zu ergänzen und zu modulieren. Obwohl es verschiedene interkulturell gültige Basisemotionen gibt, ist das Deuten von Körpersprache nicht immer einfach. Kulturelle Besonderheiten können dazu führen, dass Gesten, Mimik oder sogar die Körperhaltung anders gedeutet werden. Auch gibt es einen Unterschied in der Körpersprache von Männern und Frauen, wie z.B. Barbara und Allan Pease in ihren Bestsellern erklären.

Nicht nur für Schauspieler ist das Beherrschen von Körpersprache eine wichtige Fähigkeit. Kommunikative Kompetenz wird in jedem Berufsfeld und auf jeder Berufsebene geschätzt. Richtiges Körperbewusstsein führt dazu, dass man wirkungsvoller auftritt, sicherer verhandelt und die eigenen, sowie Signale anderer gezielt steuern kann.