Gefahrstoffbeauftragter nach § 6 Gefahrstoffverordnung

Dauer
Logo von kenic GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

kenic GmbH bietet dieses Produkt in den folgenden Regionen an: Berlin

Beschreibung

Gefahrstoffbeauftragter gemäß § 6 Gefahrstoffverordnung (GefStoffV)

Ein Gefahrstoffbeauftragter berät die Geschäftsleitung und alle im Umgang mit Gefahrstoffen verantwortlichen Personen in Fragen rund um den gesetzeskonformen innerbetrieblichen Einsatz von Gefahrstoffen. In unserem Fachkundelehrgang wird Ihnen das notwendige Basiswissen rund um die Themen Gefährdungsbeurteilung, Art, Menge eingesetzter Gefahrstoffe, Substitution, Expositionsdauer, Lagerung, Aufbewahrung und Maßnahmen des Arbeitsschutzes anhand einer Vielzahl von praktischen Beispielen durch unsere Fachexperten nähergebracht.

Themenschwerpunkte

  • Aktuelle Umwelt- und Arbeitsschutzgesetze (ChemG, ArbSchG, BImSchG, WHG, KrWG…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Gefahrstoffbeauftragter gemäß § 6 Gefahrstoffverordnung (GefStoffV)

Ein Gefahrstoffbeauftragter berät die Geschäftsleitung und alle im Umgang mit Gefahrstoffen verantwortlichen Personen in Fragen rund um den gesetzeskonformen innerbetrieblichen Einsatz von Gefahrstoffen. In unserem Fachkundelehrgang wird Ihnen das notwendige Basiswissen rund um die Themen Gefährdungsbeurteilung, Art, Menge eingesetzter Gefahrstoffe, Substitution, Expositionsdauer, Lagerung, Aufbewahrung und Maßnahmen des Arbeitsschutzes anhand einer Vielzahl von praktischen Beispielen durch unsere Fachexperten nähergebracht.

Themenschwerpunkte

  • Aktuelle Umwelt- und Arbeitsschutzgesetze (ChemG, ArbSchG, BImSchG, WHG, KrWG usw.)
  • Gefahrstoffverordnung
  • Definitionen und Begriffe Gefahrstoffe
  • Einstufung und Kennzeichnung von Stoffen und Zubereitungen
  • Ermittlungs-, Beurteilungs- und Dokumentationspflichten
  • Aufgaben des Gefahrstoffbeauftragten
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Schutzmaßnahmen - Bewertung, Implementierung, Rangfolge
  • Technische Regeln für Gefahrstoffe - TRGS
  • CLP-Verordnung (GHS)
  • gesetzeskonforme Lagerung
  • Sicherheitsdatenblätter
  • Betriebsanweisungen gemäß § 14 GefStoffV
  • die betriebliche Unterweisung
  • Gefahrstoffkataster
  • Workshop

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.