SAFe® - Lean Portfolio Management - Zertifizierung zum SAFe ® Lean Portfolio Manager

Dauer
Ausführung
Online
Startdatum und Ort

SAFe® - Lean Portfolio Management - Zertifizierung zum SAFe ® Lean Portfolio Manager

KAYENTA Training und Beratung
Logo von KAYENTA Training und Beratung
Bewertung: starstarstarstarstar 9,7 Bildungsangebote von KAYENTA Training und Beratung haben eine durchschnittliche Bewertung von 9,7 (aus 3 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

computer Online:
4. Jan 2022 bis 6. Jan 2022

Beschreibung

Intensiv-Training für die optimale Vorbereitung auf Zertifizierung zum SAFe® Lean Portfolio Manager

Dieses Training bereitet Sie auf die Prüfung zum zertifizierten SAFe® Lean Portfolio Manager (LPM) vor.

SAFe® Lean Portfolio Management ist ein 2-tägiger, interaktiver Kurs plus 1-tägigen Workshop "Getting Started with LPM".

In diesem Kurs erhalten die Teilnehmer die praktischen Werkzeuge und Techniken, die für die Implementierung der Lean Portfolio Management-Funktionen Strategie und Investitionsfinanzierung, Agile Portfolio Operations und Lean Governance erforderlich sind.

Schlüsselkompetenzen

✔️ Umsetzung der Unternehmensstrategie mit dem Portfolio

✔️ Etablierung und Nutzung einer Por…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: SAFe Agile, Lean, PRINCE2 Foundation, PRINCE2 Practitioner und PRINCE2.

Intensiv-Training für die optimale Vorbereitung auf Zertifizierung zum SAFe® Lean Portfolio Manager

Dieses Training bereitet Sie auf die Prüfung zum zertifizierten SAFe® Lean Portfolio Manager (LPM) vor.

SAFe® Lean Portfolio Management ist ein 2-tägiger, interaktiver Kurs plus 1-tägigen Workshop "Getting Started with LPM".

In diesem Kurs erhalten die Teilnehmer die praktischen Werkzeuge und Techniken, die für die Implementierung der Lean Portfolio Management-Funktionen Strategie und Investitionsfinanzierung, Agile Portfolio Operations und Lean Governance erforderlich sind.

Schlüsselkompetenzen

✔️ Umsetzung der Unternehmensstrategie mit dem Portfolio

✔️ Etablierung und Nutzung einer Portfolio-Vision

✔️ Einführung und Nutzung von Lean Budgetierung

✔️ Bestimmung von Leitplanken über Budgetierung, Ausgaben und Governance zur zielgerichteten Portfoliosteuerung

✔️ Etablierung und Visualisierung der Wertströme mit dem Portfolio-Kanban

✔️ Festlegung der Strategie und Investitionsfinanzierung

✔️ Anwendung von Agile Portfolio-Operationen für das gesamte Unternehmen

✔️ Anwendung von Lean Governance

✔️ Erstellung eines Plans zur Implementierung des Lean Portfolio Managements

✔️ Koordination der Wert-Ströme

✔️ Tatsächliche, aktuelle LPM-Leistung messen und nachsteuern

Inhalte für den 1-Tages Workshop

✔️ Lean, agile Identifikation und Koordination der Wert-Ströme nach aktuellem Bedarf zur Maximierung des Portfolio Wertes

✔️ Erstellung eines Plans zur Implementierung der Funktion Lean Portfolio Management

✔️ Lean, agile Identifikation und Koordination der Wert-Ströme nach aktuellem Bedarf zur Maximierung des Portfolio Wertes

✔️ Unterstützung der operativen Exzellenz mit einem Agile Program Management Office (APMO) und den Communities of Practice (CoPs), welche Leistungsträger zusammenbringt, generiert und fördert

✔️ Identifikation und Koordination der Wert-Ströme

✔️ Einen konkreten Plan für die LPM-Implementierung im eigenen Bereich zu generieren

Trainingsinhalte

Die Kursteilnehmer haben die Möglichkeit, den aktuellen und zukünftigen Zustand ihres Portfolios mit dem Portfolio Canvas Tool zu erfassen und wichtige Geschäftsinitiativen zu identifizieren, um die Portfolio-Vision zu erreichen. Die Teilnehmer werden in der Lage sein, den Portfoliofluss mit dem Portfolio Kanban zu etablieren und Epics für maximalen wirtschaftlichen Nutzen zu priorisieren.

Der Kurs bietet auch Einblicke in die Erstellung von Wertstrombudgets (value streams) und Lean Budget Guardrails (Leitplanken) und die Messung der Lean-Portfolio-Performance.

  • Einführung von SAFe® Lean Portfolio Management (LPM)
  • Festlegung von Strategie und Investitionsfinanzierung
  • Agile Portfolio-Operationen anwenden
  • Anwendung von Lean Governance
  • Implementierung der LPM-Funktion

Verstehen und Nutzen der Vorteile eines Lean Portfolio-Managements

  • Welchen Nutzen hat ein SAFe®-Portfolio, wie definiert es sich im agilen Umfeld
  • Ständige Orientierung des Portfolio an der höchsten Wertschöpfung
  • Was ist ein Lean Portfoliomanagement, was macht es erfolgreich?
  • Lean-Agile erfolgreich und nahtlos ins Portfolio-Management übernehmen
  • Praktiken des Lean-Budgeting mit Beispielen auch in Deutschland

Strategie und Investitionsfinanzierung

  • Mit einem agilen Portfolio die kritische Unternehmensstrategie realisieren
  • Nutzung und Erhalt der Portfolio-Vision im Einklang mit Strategie und Marktanforderungen
  • Lean Budgets und Leitplanken definieren, um mit einem effizientem Aufwand die relevanten Wertströme im Portfolios erkennen und die Umsetzung kontinuierlich gesichert zu wissen
  • Portfolio-Kanban zur Visualisierung und Controlling des Flusses zur Wertgenerierung verstehen

Agile Portfolio-Operationen tatsächlich in der Praxis anwenden

  • Koordination und Selektion der richtigen Werteströme über die Bereiche und Abteilungen hinweg
  • Agiles PMO, Lean and Agile Center of Excellence zur Unterstützung der operativen Einheiten
  • Einsatz von agilen Verträgen für Unternehmen und öffentlicher Sektor

Lean Governance im Einsatz

  • Dynamische Anpassung der Wertstrom-Budgets an die Strategie und Markterfordernisse
  • Methoden zum Portfoliomanagement, agile, Wert gesteuerte Anpassung des Portfolios
  • Epics verstehen, erstellen, bewerten
  • Lean-Portfolio-Leistung messen
  • Anwendung von Technologie-Business-Management auf IT-Finanzen
  • Kapitalisierung agiler Entwicklungssoftware

Implementierung der LPM-Funktion

  • Implementierung der LPM-Funktion in der Praxis

Am Ende des Trainings nehmen Sie einen Action Plan für Ihre persönlichen weiteren Schritte oder die des Unternehmens mit!


1-Tages-Workshop

Im Anschluss an die 2 Tage geht es um die praktische Anwendung des erworbenen Wissens im LPM Getting Started Workshop.

Inhalte

1.    Erkunden Sie die LPM-Adoptions-Roadmap
2.    Anwendung spezifischer LPM-Aktivitäten mit Bezug auf Ihren Geschäftskontext
3.    Erstellen Sie Ihren LPM-Adoptionsplan
4.    Identifikation Ihrer Wertschöpfungsketten
5.    Definieren Ihres Portfolios
6.    Verstehen und Formulierung der aktuellen Strategie Ihres Unternehmens
7.    Evaluierung Ihrer Ziele, strategischer Themen und deren Beschreibung mit OKRs
8.    Evaluierung alternativer Strategien für Ihr Unternehmen
9.    Verstehen und Definieren einer Unternehmensvision
10.   Aufsetzen von Epics
11.   Festlegung von Leitplanung für eine agile, schlanke Budgetierung
12.   Organisation eines LACE
13.   Transformation eines PMO in ein agiles PMO
14.   Etablierung und Zuordnung von RTE und Scrum Rollen
15.   Bewertung des Status des Unternehmens

Prüfungsdetails

  • Prüfungsname: SAFe® 5 Lean Portfolio Manager (für SAFe® 5.1. Examen)
  • Prüfungsformat: Mehrfachauswahl
  • Prüfungsdurchführung: webbasiert (ein Browser), geschlossenes Buch, keine externe Unterstützung, zeitbegrenzt
  • Prüfungszugang: Kandidaten können nach Abschluss des SAFe® 5.1 Lean Portfolio Manager Kurses auf die Prüfung innerhalb der SAFe® Community Plattform zugreifen
  • Prüfungsdauer: 90 Minuten
  • Anzahl der Fragen: 45, bestanden bei 34 richtigen Antworten (71%)
  • Sprache: Englisch
  • Prüfungskosten: Der erste Prüfungsversuch ist im Seminarpreis enthalten, wenn die Prüfung innerhalb von 30 Tagen nach Kursende abgelegt wird. Jeder Wiederholungsversuch kostet $50.
  • Richtlinien für die Wiederholung: Der zweite Prüfungsversuch (erste Wiederholung) kann unmittelbar nach dem ersten Versuch erfolgen. Der dritte Versuch erfordert eine Wartezeit von 10 Tagen. Der vierte Versuch erfordert eine 30-tägige Wartezeit.

Empfehlung

Teilnehmer dieses Kurses buchen regelmäßig auch Training zur gezielten Prüfungsvorbereitung und Folgekurse für die jeweilige Fach- und Führungskraft.
Unternehmen buchen die Kurse gemäß des geplanten Einsatzbereiches der Mitarbeiter für die agile Transformation und die Weiterführung der Lean agile Organisation.

Wie beraten Sie gerne hinsichtlich des geeigneten Trainings und bieten Ihnen auf Anfrage alle SAFe® Trainings an.


Community
Sie werden Mitglied der SAFe® - Community, wo Sie sich mit anderen austauschen können. Sie werden regelmäßig über neue Veranstaltungen in Theorie und Praxis für Fach- und Führungskräfte im Zusammenhang mit SAFe® informiert, z.B. über aktuelle Meetups.

____

SAFe® und Scaled Agile Framework® sind registrierte Handelsmarken der Scaled Agile Inc..
SAFe® and Scaled Agile Framework® are registered trademarks of Scaled Agile, Inc..

Scaled Agile, Inc. is the certifying body of the Scaled Agile Framework® (SAFeP®).
Die Website von Scaled Agile, Inc. ist: www.scaledagile.com

Das Copyright für die Übersetzungen liegt bei Klaus Stephan, SPC. Die Nutzung der Übersetzungen wurde durch Scaled Agile gestattet. Eine Nutzung der dem Copyright unterliegenden Texte – auch auszugsweise - ist ohne schriftliche Erlaubnis nicht gestattet.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Training? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.