3D Druck (Bildungsgutschein)

Dauer
Logo von INTEW
Bewertung: starstarstarstarstar 10 Bildungsangebote von INTEW haben eine durchschnittliche Bewertung von 10 (aus 2 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

INTEW bietet seine Kurse in den folgenden Regionen an: Aachen, Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Braunschweig, Bremen, Chemnitz, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt am Main, Frankfurt an der Oder, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Knittlingen, Köln, Lausitz, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Mecklenburg-Vorpommern, München, Münster, Neubrandenburg, Nürnberg, Paderborn, Potsdam, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Schwerin, Stralsund, Stuttgart, Trier, Ulm, Wiesbaden, Wuppertal, Würzburg

Beschreibung

Die Zukunft ist da! - 3D Drucker sind längst keine Spielerei oder Science Fiction mehr. Mit Hilfe von Computern dreidimensionale Objekte digital zu entwerfen und daraus echte Objekte zu erstellen ist längst Alltag. Auch die Industrie hat den Mehrwert der 3D Druck Technologie schon erkannt. Die Anwendungsgebiete sind vielfältig. So werden zum Beispiel Werkzeuge oder auch ganze Fahrradrahmen gedruckt. Durch diese vielen Anwendungsbereiche und die relativ neue Technologie bieten sich auch auf dem Arbeitsmarkt große Chancen für Konstrukteure und Arbeiter. Eine Weiterbildung in diesem Bereich kann also Sinn machen und ihre Chancen auf einen guten Job erhöhen. Aber auch zur Vertiefung oder Auffris…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: 3D-Druck, 3D-Design, 3D Max, Adobe Photoshop und Cinema 4D.

Die Zukunft ist da! - 3D Drucker sind längst keine Spielerei oder Science Fiction mehr. Mit Hilfe von Computern dreidimensionale Objekte digital zu entwerfen und daraus echte Objekte zu erstellen ist längst Alltag. Auch die Industrie hat den Mehrwert der 3D Druck Technologie schon erkannt. Die Anwendungsgebiete sind vielfältig. So werden zum Beispiel Werkzeuge oder auch ganze Fahrradrahmen gedruckt. Durch diese vielen Anwendungsbereiche und die relativ neue Technologie bieten sich auch auf dem Arbeitsmarkt große Chancen für Konstrukteure und Arbeiter. Eine Weiterbildung in diesem Bereich kann also Sinn machen und ihre Chancen auf einen guten Job erhöhen. Aber auch zur Vertiefung oder Auffrischung für Arbeitnehmer ist der Kurs eine gute Wahl.

Inhalte

  • Grundlagen der Drucktechnologie des 3D-Druckens
  • Aufbau und technische Funktionsweise von 3D-Druckern
  • Materialien und ihre Einsatzgebiete im 3D-Druck
  • Verfahren des 3D-Drucks und ihre Branchenspezifik
  • Konstruktion von Bauteilen in den CAD-Programm PTC Creo
  • Projektierung eines 3D-Modells
  • Entwicklung von Druckaufträgen an praktischen Beispielen aus der Projektarbeit CAD

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.