Aufsichtführende Person in Versammlungsstätten

Dauer
Ausführung
Vor Ort
Startdatum und Ort
Logo von Internationale Event- & Congress Akademie

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

placeIECA c/o Congress Center Rosengarten, Mannheim
23. Nov 2022 bis 24. Nov 2022

Beschreibung

Mit dem Inkrafttreten der Versammlungsstättenverordnungen in den Bundesländern werden erhöhte Anforderungen an das Personal von Versammlungsstätten und an Veranstalter gestellt. Die Sicherheit der Besucher von Versammlungsstätten (z.B. Stadthallen, Bürgerhäuser, Schulaulen, Schulfoyers, Mehrzweckhallen, etc.) hat höchste Priorität. Das fordert mehr Eigenverantwortung von Betreiber und Veranstaltern.

 

Ihr Nutzen / Lernziele

Die Teilnehmer des Seminars sollen in die Lage versetzt werden, in Zusammenarbeit mit einem Verantwortlichen für Veranstaltungstechnik bzw. einer Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Veranstaltungen sicher durchzuführen und Sicherheitsmängel zu erkennen. Die Teilnehmer…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Veranstaltungstechnik, Allgemeines Ingenieurwesen, Telekommunikationstechnik, Anlagemechaniker und SAP.

Mit dem Inkrafttreten der Versammlungsstättenverordnungen in den Bundesländern werden erhöhte Anforderungen an das Personal von Versammlungsstätten und an Veranstalter gestellt. Die Sicherheit der Besucher von Versammlungsstätten (z.B. Stadthallen, Bürgerhäuser, Schulaulen, Schulfoyers, Mehrzweckhallen, etc.) hat höchste Priorität. Das fordert mehr Eigenverantwortung von Betreiber und Veranstaltern.

 

Ihr Nutzen / Lernziele

Die Teilnehmer des Seminars sollen in die Lage versetzt werden, in Zusammenarbeit mit einem Verantwortlichen für Veranstaltungstechnik bzw. einer Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Veranstaltungen sicher durchzuführen und Sicherheitsmängel zu erkennen. Die Teilnehmer sollen nach dem Seminar in der Lage sein, Veranstaltungen gem. § 40 Abs. 5 S. 2 MVStättVO zu betreuen. .Die Inhalte orientieren sich sehr an der täglichen Praxis in Versammlungsstätten und an den Vorgaben der DGUV-Information 215.322 „Sicherheit in Schulaulen und Bürgerhäusern“.

Inhalte

Während des Seminars werden folgende Themen behandelt:

  • Schutzziele der MVStättVO
  • Grundlegende Betriebsvorschriften der MVStättVO
  • (Betreiberpflichten, Pflichten des Verantwortlichen)
  • Grundlegende Bauvorschriften der VStättV
  • (Bestuhlungspläne, Abstände, Fluchtwege)
  • Unfallverhütungsvorschrift des DGUV Vorschrift 17/18
  • „Veranstaltungs- und Produktionsstätten für szenische Darstellung“
  • Erkennen von Gefährdungen
  • Erarbeitung von Schutzmaßnahmen
  • Zusammenarbeit mit dem Verantwortlichen für Veranstaltungstechnik
  • Einsatz von Aufsicht führenden Personen
  • Verantwortung der Aufsicht führenden Person
  • Vorbeugender Brandschutz
  • Praktische Übungen (Umsetzung von Bühnenanweisungen), in der Versammlungsstätte
  • Begehung der Versammlungsstätte
  • Erfahrungsaustausch

Die Seminarinhalte werden auf Grundlage der MVStättVO dargelegt.

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen des Betreibers einer Versammlungsstätte, die bei Veranstaltungen anwesend sind und damit ggfs. die Funktion des Veranstaltungsleiters bzw. die Betreiberverantwortung für den Betreiber gem. VStättV übernehmen, Hausmeisterinnen und Hausmeister, Mitarbeiter von Dienstleistungsfirmen in der Veranstaltungsbranche und von Agenturen.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.