Geprüfte/r CAD-Konstrukteur/in (ILS)

Methode

Geprüfte/r CAD-Konstrukteur/in (ILS)

ILS - Institut für Lernsysteme GmbH
Logo von ILS - Institut für Lernsysteme GmbH
Bewertung: starstarstarstar_halfstar_border 7 Bildungsangebote von ILS - Institut für Lernsysteme GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 7 (aus 9 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Beschreibung

Erwerben Sie eine gefragte Qualifikation

CAD steht für „Computer Aided Design“, also für die computerunterstützte Entwicklung. Denn Konstruktionszeichnungen und Fertigungspläne für die Produktion von Teilen und den Bau von Maschinen oder Gebäuden werden heute zuerst am Computer nach genauen Entwicklungsvorgaben, Skizzen, Aufmaßen, Architektenplänen oder Statiken gefertigt. Dazu kommen weitere Angaben wie z. B. Oberflächenbeschaffenheit, Stoffeigenschaften, Strukturen oder Funktionen. Aus diesen unterschiedlichen Vorgaben entwickeln CAD-Konstrukteure schließlich zwei- oder dreidimensionale Modelle – häufig in bewegten Darstellungen. Dazu müssen sie neben einem ausgeprägten räumlichen Vorstell…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: CAD / CAM, Siemens NX / CAD, AutoCAD, Kunststofftechnik und Wirtschaft.

Erwerben Sie eine gefragte Qualifikation

CAD steht für „Computer Aided Design“, also für die computerunterstützte Entwicklung. Denn Konstruktionszeichnungen und Fertigungspläne für die Produktion von Teilen und den Bau von Maschinen oder Gebäuden werden heute zuerst am Computer nach genauen Entwicklungsvorgaben, Skizzen, Aufmaßen, Architektenplänen oder Statiken gefertigt. Dazu kommen weitere Angaben wie z. B. Oberflächenbeschaffenheit, Stoffeigenschaften, Strukturen oder Funktionen. Aus diesen unterschiedlichen Vorgaben entwickeln CAD-Konstrukteure schließlich zwei- oder dreidimensionale Modelle – häufig in bewegten Darstellungen. Dazu müssen sie neben einem ausgeprägten räumlichen Vorstellungsvermögen über umfassendes Konstruktionswissen verfügen und souverän mit den gängigen CAD-Programmen umgehen können. Diese Kenntnisse und Fertigkeiten vermitteln wir Ihnen in diesem modernen Fernlehrgang.

In diesem Lehrgang sind Sie richtig:
  • wenn Sie z. B. Technischer Zeichner sind und Sie den sicheren, konstruktionsspezifischen Umgang mit professioneller CAD-Software erlernen wollen,
  • wenn Sie über eine Berufsausbildung in einem Metallberuf verfügen, z. B. als Industriemechaniker, Dreher oder Fräser, und sich für die Konstruktion weiterqualifizieren möchten,
  • wenn Sie sich grundsätzlich auf den neuesten Stand gängiger CAD-Systeme bringen wollen,
  • wenn Sie sich allgemein für moderne CNC-Technologie und Ihre Anwendungsmöglichkeiten interessieren.
Eine praxisnahe Aus- und Weiterbildung

Wir bereiten Sie in Theorie und Praxis gründlich auf die vielfältigen Anforderungen an CAD-Konstrukteure vor. Damit Sie praxisnah lernen und Ihr Wissen gleich zuhause anwenden können, erhalten Sie für die Lehrgangsdauer von uns ohne Zusatzkosten die marktführende CAD-Software AutoCAD Autodesk Inventor. Im Lehrgangsverlauf erlernen Sie systematisch die grundlegenden Kenntnisse des technischen Zeichnens und entwickeln dabei auch Ihre Computerfertigkeiten. Dann führen wir Sie Schritt für Schritt in die CAD-Arbeitstechniken und die Erstellung von CAD-Konstruktionen ein. Dazu erlangen Sie auch solides mathematisch-technisches Fachwissen.

Voraussetzungen:

Mehrjährige berufliche Tätigkeit als technische/r Zeichner/in oder in einem Metallberuf.

Studienmaterial

ca. 60 Studienhefte, CAD Software Autodesk Inventor Professional 2012

Lehrgangs-inhalte

Themenüberblick Technisches Zeichnen und PC-Grundlagen
  • Grundlagen der technischen Kommunikation
  • Normgerechte Darstellung von Werkstücken
  • Grundlagen der CNC-Technik, Bauelemente und Konstruktion von Vorrichtungen
  • Konstruktion technischer Kurven
  • Überblick über Hard- und Software
CAD-Arbeitstechniken und Variantenprogrammierung
  • Zeichnungselemente
  • AutoCAD
  • 2D- und 3DObjekte
  • Modelle
Mathematik und Werkstoffkunde
  • Grundrechenarten
  • Gleichungen
  • Arithmetik
  • Algebra
  • Grafische Darstellungen
  • Geometrie und Trigonometrie
  • Technologie der Werk- und Hilfsstoffe
  • Kunststoffe
  • Normbenennung
Technische Mechanik
  • Statik
  • Kräfte
  • Schwerpunkbestimmung
  • Grundbeanspruchungsarten und Hookesches Gesetz
  • Belastung auf Druck und Biegung
  • Schub-, Torsions- und Knickbeanspruchung
Maschinenelemente und Konstruktion
  • Grundlagen
  • Rechnergestütztes Konstruieren
  • Verbindungen
  • Achsen und Wellen
  • Kupplungen
  • Lager
  • Getriebe
  • Federn
  • Vorrichtungen
Fertigungs- und CNC -Technik
  • Urformen
  • Umformtechnik
  • Allgemeine Grundlagen
  • CNC-Programmieren nach DIN 66025
  • Aufbau und Funktion von CNC-Steuerung
  • Technologische Grundlagen

Lehrgangs-abschluss

Der erfolgreiche Abschluss des Lehrgangs wird Ihnen mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Nach bestandener Heimprüfung erhalten Sie das Abschlusszertifikat „Geprüfte/r CAD-Konstrukteur/in (ILS)“. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.