Focusing - Das Vertrauen in die eigene Wahrnehmung fördern

Dauer
Logo von igf-München Institut für Integrale Gesprächstherapie, Focusing & Coaching

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

FOCUSING - DAS VERTRAUEN IN DIE EIGENE WAHRNEHMUNG FÖRDERN

Focusing schult die Wahrnehmung, indem es die Aufmerksamkeit auf die unmittelbar gegenwärtige Erfahrung zentriert und Sie durch klar erlernbare Schritte in Berührung bringt mit dem, was Sie hinter all Ihren Konzepten in Ihrem Inneren wirklich fühlen und empfinden. So kann sich unser Befinden genauer bemerkbar machen: in inneren Bildern, Gefühlen, in Körpererleben und in Gedanken.

Focusing vermittelt Ihnen kreative Impulse zu mehr Freude und Lebendigkeit im eigenen Dasein. In diesem Seminar erlernen Sie die Grundhaltungen und Methoden von Focusing und vertiefen diese praxisnah bei sich selbst, in partnerschaftlichen Kleingruppenübunge…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Umgang mit Emotionen, Systemisches Coaching, Resilienz, Allgemeines Management und Change Management.

FOCUSING - DAS VERTRAUEN IN DIE EIGENE WAHRNEHMUNG FÖRDERN

Focusing schult die Wahrnehmung, indem es die Aufmerksamkeit auf die unmittelbar gegenwärtige Erfahrung zentriert und Sie durch klar erlernbare Schritte in Berührung bringt mit dem, was Sie hinter all Ihren Konzepten in Ihrem Inneren wirklich fühlen und empfinden. So kann sich unser Befinden genauer bemerkbar machen: in inneren Bildern, Gefühlen, in Körpererleben und in Gedanken.

Focusing vermittelt Ihnen kreative Impulse zu mehr Freude und Lebendigkeit im eigenen Dasein. In diesem Seminar erlernen Sie die Grundhaltungen und Methoden von Focusing und vertiefen diese praxisnah bei sich selbst, in partnerschaftlichen Kleingruppenübungen und in Entspannungs- und Fantasiereisen. 

Weitere Themenschwerpunkte des Seminars: Umgang mit Grenzen; Entscheidungsfindung; Umgang mit Träumen und Fantasien; Beziehungen.

Termin: Montag, 15. Oktober, 18 Uhr bis Freitag, 19. Oktober 2012, 11 Uhr
Ort:  82335  Berg - Leoni, Haus Buchenried, Assenbucher Str. 45 
Kosten insgesamt (!): 290 € Seminargebühr inklusive Übernachtung im Einzelzimmer und Verpflegung, im DZ 250 € pro Person

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.