Masterstudiengang "Elektro- und Informationstechnik" ("Master of Electrical Engineering")

Niveau
Logo von THD Technische Hochschule Deggendorf

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Berufsbild

Unternehmen sind zunehmend konfrontiert mit internationalen Verflechtungen (‚Globalisierung'), komplexen Organisationsstrukturen und zunehmend komplexer werdender Technik. Neben einer internationalen Ausrichtung ergeben sich erhöhte Anforderungen an qualifizierte Ingenieure in Forschung- und Entwicklung oder mit Managementaufgaben.

Die Märkte der digitalen Welt von heute und morgen brauchen immer mehr hochqualifizierte Ingenieure der Elektronik und der Informations- und Kommunikationstechnik, die mit vertieftem theoretischen Wissen und einem breiten Wissensspektrum zu kreativem Arbeiten fähig sind. Mit dem M…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Energietechnik, Elektrizität, Kunststofftechnik, Photovoltaik und Anlagemechaniker.

Berufsbild

Unternehmen sind zunehmend konfrontiert mit internationalen Verflechtungen (‚Globalisierung'), komplexen Organisationsstrukturen und zunehmend komplexer werdender Technik. Neben einer internationalen Ausrichtung ergeben sich erhöhte Anforderungen an qualifizierte Ingenieure in Forschung- und Entwicklung oder mit Managementaufgaben.

Die Märkte der digitalen Welt von heute und morgen brauchen immer mehr hochqualifizierte Ingenieure der Elektronik und der Informations- und Kommunikationstechnik, die mit vertieftem theoretischen Wissen und einem breiten Wissensspektrum zu kreativem Arbeiten fähig sind. Mit dem Master of Engineering sind Sie optimal auf die Zukunft vorbereitet.
Die internationale Ausrichtung eines Masters of Engineering und der hohe wissenschaftliche Standard der Ausbildung geben Ihnen beim Start ins Berufsleben die notwendige Sicherheit und den Unternehmen oder Forschungseinrichtungen die Gewähr fachlich hochqualifizierte Mitarbeiter zu beschäftigen.

Wenn Sie zu den Besten gehören, dann haben Sie nach dem Master-Studium optimale Voraussetzungen, noch eine Promotion anzuschließen.

Motivation

  • Sie haben bereits ein Bachelor- oder Diplomstudium mit Erfolg absolviert
  • Sie wollen Ihrer bisherigen Ausbildung eine weitere wissenschaftliche Ausrichtung geben.
  • Sie wollen wissenschaftliche Kompetenz erwerben und dabei den Bezug zur Ingenieurspraxis nicht verlieren.
  • Sie wollen sich weiter qualifizieren oder streben ein späteres Promotionsstudium an
  • Sie wollen dem globalen Wettbewerb durch eine international ausgerichtete und international anerkannte Ausbildung begegnen
  • Sie wollen später Forschungs- und Entwicklungsaufgaben im HighTech-Bereich und/oder Aufgaben im Management übernehmen
  • Ihr Ziel ist es, später in einem multinationalen Unternehmen oder in der Forschung tätig zu sein.

Dann ist der Master-Studiengang "Elektrotechnik und Informationstechnik" die richtige Wahl für Sie.

Der Studiengang richtet sich an ausländische und deutsche Studierende, die im Bereich Mikro- und Optoelektronik eine hervorragende wissenschaftliche Ausbildung und einen international bekannten und geschätzten Abschluss erwerben wollen.


Zulassungsvoraussetzung

Für das Master-Studium Elektrotechnik und Informationstechnik an der Fachhochschule Deggendorf ist ein besonders qualifiziert abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik und/oder Informationstechnik bzw. ein als gleichwertig anerkannter Abschluss einer anderen gleichwertigen Hochschule Voraussetzung. Vor Beginn des Studiums wird eine Eignungsprüfung durchgeführt.

Wenn die Anzahl der Bewerber die Kapazitäten des Masterstudiengangs überschreitet, werden die Bewerber in der Reihenfolge der Gesamtnote des Vorstudiums zugelassen. Damit wird gewährleistet, dass die Lehrveranstaltungen in kleinen Gruppen stattfinden und somit der Kontakt zwischen Hochschullehrern, Mitarbeitern und Studierenden eng ist.

Eine Berufstätigkeit nach dem Abschluss des ersten Hochschulstudiums ist nicht Voraussetzung zur Zulassung.
Beispielfragen für die Zulassungsprüfung finden Sie hier zum Download.


Studienziel Der konsekutive Masterstudienganges Elektro- und Informationstechnik stellt eine konsequente Ergänzung eines Bachelor- oder Diplomstudiums in die Tiefe der wesentlichen forschungsrelevanten Teilgebiete der Elektrotechnik dar. Den Absolventen soll damit weiteres Rüstzeug zur kreativen Arbeit in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen mitgegeben werden.

Ziel des Masterstudienganges ist es somit, den Absolventen eines Diplom- oder Bachelorstudienganges zu ermöglichen, die bislang gewonnenen Erkenntnisse mit weiterem theoretischen Wissen zu untermauern, um den Anforderungen moderner Entwicklungsaufgaben insbesondere in HighTech-Bereichen in besonderer Weise gerecht zu werden.

Der Master ebnet den Weg für eine spätere Promotion und damit auch den Weg zur Arbeit in wissenschaftlichen Bereichen.


Studienverlauf Das Master-Studium der Elektrotechnik und Informationstechnik an der Fachhochschule Deggendorf umfasst drei theoretische Studiensemester und schließt mit der Masterarbeit ab.

Es wird der Studienschwerpunkt Mikro- und Optoelektronik angeboten.

Für Absolventen einer Diplomprüfung im Studiengang Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studienganges an einer Hochschule der Bundesrepublik Deutschland oder an einer anderen gleichwertigen Hochschule können die Studien- und Prüfungsleistungen der Diplomprüfung auf die jeweils ersten vier Fächer des Schwerpunktes angerechnet werden und damit zu einer Verkürzung des Master-Studiums führen.

Zu allen Lehrveranstaltungen werden ECTS-Credit Points (European Credit Transfer System - Europäisches System zur Anrechnung von Studienleistungen) ausgewiesen. Den Master of Engineeing erhalten Sie, wenn Sie die vorgeschriebene Anzahl von Punkten gesammelt haben.


Studienabschluss Mit erfolgreicher Ablegung der Masterprüfung und Durchführung der Masterarbeit verleiht Ihnen die Fachhochschule Deggendorf den akademischen Grad "Master of Engineering", abgekürzt "M.Eng.". Dokumentiert wird dies mit einem Zeugnis und einer Masterurkunde.



Fächer- und Stundenübersicht

  • Fächer- und Studienübersicht


Die Beschreibungen, Voraussetzungen und Inhalte der einzelnen Lehrveranstaltungen und -module sind im Modulhandbuch zusammengefasst.

Sprache
Die Vorlesungen des Masterstudiengangs werden teilweise in englischer Sprache und teilweise in deutscher Sprache gehalten.

Studiengebühren
Ab dem Sommersemester 2007 werden für den Masterstudiengang Elektro- und Informationtechnik Studiengebühren in Höhe von 370,- Euro pro Semester erhoben.

Termine
Da die Kursinhalte in allen Semestern unabhängig voneinander sind, ist ein Beginn sowohl mit dem Sommersemester als auch mit dem Wintersemester möglich.
Das Sommersemester beginnt Mitte März, das Wintersemester Anfang Oktober.

Anmeldeschluss für:

  • Sommersemester 15.Dezember
  • Wintersemester 15.Juni

Weitere Infos zu unserem Angebot erhalten Sie bei unseren Informationsabenden. Hier können Sie unsere Räumlichkeiten besichtigen, mehr zum Wunschprogramm erfahren, Kontakte zu späteren Kommilitonen und Dozenten knüpfen und natürlich Fragen stellen.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Weiterbildung? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.