After Effects Grundkurs

Dauer
Ausführung
Vor Ort
Startdatum und Ort
Logo von HerderCollege - ein Projekt der HerderCampus GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar 10 Bildungsangebote von HerderCollege - ein Projekt der HerderCampus GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 10 (aus 3 Bewertungen)

Sie möchten an dieser Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich hier an!

Startdaten und Startorte

placeBerlin - Mitte
24. Feb 2021 bis 26. Feb 2021
check_circle Garantierte Durchführung
Details ansehen
event 16. November 2020, 08:30-16:30, Berlin - Mitte, Motiondesign - After Effects Grundkurs
event 17. November 2020, 08:30-16:30, Berlin - Mitte, Motiodesign - After Effects Grundkurs
event 18. November 2020, 08:30-16:30, Berlin - Mitte, Motiondesign - After Effects Grundkurs

Beschreibung

Ziel dieses Kurses ist es, einen Überblick über die wichtigsten Funktionen von Motiondesign - After Effects zu erhalten. In einem Zeitraum von drei Tagen erarbeiten wir uns mit Hilfe von Übungsmaterial eine Struktur, wie wir an die Gestaltung und Umsetzung eines Imagefilmes herangehen.

Alle Teilnehmer*innen sollten am Ende des dritten Tages auf ein Ergebnis schauen. Im besten Fall, bringen die Teilnehmer*innen ihr Material mit, so dass sie nach diesem Kurs, weiter am eigenen Projekt arbei­ten können.

Ablauf und Ziel Tag 1

  • Wofür ist Motiondesign – After Effects da?
  • Beispiele
  • Überblick der Benutzeroberfläche

Das Filmmaterial wird als Übungsmaterial vom HerderCampus gestellt.

Wir era…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Ziel dieses Kurses ist es, einen Überblick über die wichtigsten Funktionen von Motiondesign - After Effects zu erhalten. In einem Zeitraum von drei Tagen erarbeiten wir uns mit Hilfe von Übungsmaterial eine Struktur, wie wir an die Gestaltung und Umsetzung eines Imagefilmes herangehen.

Alle Teilnehmer*innen sollten am Ende des dritten Tages auf ein Ergebnis schauen. Im besten Fall, bringen die Teilnehmer*innen ihr Material mit, so dass sie nach diesem Kurs, weiter am eigenen Projekt arbei­ten können.

Ablauf und Ziel Tag 1

  • Wofür ist Motiondesign – After Effects da?
  • Beispiele
  • Überblick der Benutzeroberfläche

Das Filmmaterial wird als Übungsmaterial vom HerderCampus gestellt.

Wir erarbeiten in Motiondesign – After Effects folgende Funktionen:

  • Filmmaterial schneiden
  • Ebenen
  • Keyframes
  • Transformationseigenschaften
  • Übergänge schaffen
  • Farbkorrekturen über Effekte
  • Bewegung stabilisieren
  • Arbeiten mit Masken
  • Integrieren von Typografie (Presets)
  • Filmtitel
  • Abspann

Es wäre sehr hilfreich, wenn in der selbstständigen Arbeit eigenes Filmmaterial vorhanden wäre, um auf ein Ergebnis zu schauen, welches mit den eigenen Themen (Arbeitsumfeld) zu tun hat.

Ablauf und Ziel Tag 2  

  • Experimentieren mit dem erarbeiteten Material vom 1. Tag
  • Arbeiten mit Masken
  • Welche Möglichkeiten gibt es mit Masken zu arbeiten
  • Arbeiten mit der Tracking Funktion
  • Tracken von Schrift an Videomaterial
  • Animation von Typografie über das Animationstool der Ebene
  • Animation von Grafiken über das Animationstool der Ebene
  • Arbeiten mit erstellten Grafiken in Motiondesign – After Effects
  • Arbeiten mit Unterkompositionen
  • Arbeiten mit Nullobjekten
  • kurze Einführung in die wichtigsten Expressionsfunktionen

Thema Masken

  • innerhalb der Ebene (Beispiel: bewegtes Video läuft im Fernseher)
  • außerhalb der Ebene unabhängig von der maskierten Ebene (Beispiel: Formen bewegen sich über Ebene und machen das laufende Video sichtbar)
  • Animation von Schreibschrift
  • Masken funktionieren als Effekt
  • Morphen von einer Maskenform in die Nächste

Thema Unterkomposition (Marionette in Bewegung von links nach rechts)

  • Wann werden Unterkompositionen benutzt?

(Unterkompositionen sind Gruppierungen von Ebenen. Diese werden benutzt, um eine abgeschlossene Komposition in eine weitere Komposition zu integrieren).

Gummiband (Marionette bauen)

Das Gummiband wird genutzt, um Bewegungsabläufe, die auf einer Ebene stattfinden, auf eine weitere Ebene zu übertragen.

Dabei ist darauf zu achten, dass die Ebene, welche durch das Gummiband an einer weiteren Ebene ange­bunden ist, jede Bewegung über die Transformationseigenschaften der Hauptebene mitmacht (Rotation, Position, Skalierung, Deckkraft ...)

Wenn wir gleiche Bewegungsabläufe über mehrere Ebenen erzeugen, die trotz allem noch unabhängig voneinander agieren sollen, benutzten wir eine Nullobjektebene.

Thema Nullobjekt

Nullobjektebenen sind dafür da, um Animationen zu erstellen, die mit anderen Ebenen verknüpft werden. Die Nullobjektebene selber ist leer.

Möglichkeiten der Anwendung

  • Verknüpfung mit Ebenen, die den gleichen Bewegungsablauf benötigen
  • In Verbindung mit der Trackingfunktion
  • Um ein 3D Objekt aus Flächen zu erstellen

Ablauf und Ziel Tag 3

  • Arbeiten mit 3D Ebenen und Übertragung auf das erarbeitete Filmmaterial
  • 3D Kamerafahrten
  • Lichtebenen

HerderCollege Berlin - Das gute Gefühl, der richtigen Entscheidung!

Das HerderCollege, ein Projekt der HerderCampus GmbH mit Sitz in Berlin - Mitte, bietet verschiedene Weiterbildungen in unterschiedlichen Bereichen an.

Hier lernen Sie flexibel, mit anschaulichem und verständlichem Studienmaterial und genießen dabei erstklassigen Service.

Weiterbildungen sind der Schlüssel zu Aufstieg & Erfolg im Berufsleben! -

Das klassische Feld für Kurse zur Ergänzung und / oder Vertiefung beruflicher Kenntnisse, ist die berufliche Weiterbildung. Damit wird eine fortlaufende Anpassung an Anforderungen unterstützt, die einem ständigen Wandel unterliegen.

In der Praxis unterscheiden wir zusätzlich zwischen Anpassungsfortbildung, Aufstiegsfortbildung und Umschulung.

Mit unseren langerfahrenen Dozenten*innen an unserer Seite, bringen wir Sie einen Schritt im Berufsleben weiter.

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Veranstaltung? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.