TYPISCH FRAU – TYPISCH MANN! Genderspezifisches Know-how für Frauen in der Projektarbeit

Niveau
Dauer
Trainer
Susanne Ihlow
Logo von Gladmore GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar 10 Bildungsangebote von Gladmore GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 10 (aus 2 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

10
Durchschnittliche Bewertung für TYPISCH FRAU – TYPISCH MANN! Genderspezifisches Know-how für Frauen in der Projektarbeit
Berechnet aus 2 Bewertungen. Alle Bewertungen lesenchevron_right
starstarstarstarstar
Gilhuber
10
TYPISCH FRAU – TYPISCH MANN! Genderspezifisches Know-how für Frauen in der Projektarbeit

"Für mich eine sehr aufschlussreiche Veranstaltung, die mir gezeigt hat, wie ich deutlicher und klarer kommunizieren kann." - 24.05.2018 11:08

"Für mich eine sehr aufschlussreiche Veranstaltung, die mir gezeigt hat, wie ich deutlicher und klarer kommunizieren kann. " - 24.05.2018 11:08

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Gladmore GmbH bietet seine Kurse in den folgenden Regionen an: Köln

Beschreibung

Wie werde ich, mein Team, mein Unternehmen wieder leistungsfähig? Wie kann ich mich einer besonderen Situation stellen, die gerade ansteht? Wie gehe ich mit einem Konflikt am besten um? Wir bearbeiten diese Fragen gemeinsam mit unseren Kunden. In unseren Interventionen nehmen wir sowohl die Perspektive der „harten" Business-Welt ein als auch die menschliche Sicht.

Wie viel analytische Schärfe ist in einer Intervention notwendig, und wie viel Leichtigkeit muss sein? Wir haben die Erfahrung gemacht, dass beides notwendig und richtig ist. Unsere Maßnahmen sind daher alle interaktiv, spannend und machen Spass. Wir langweilen nicht mit uninteressanten Powerpoint-Präsentationen, sondern nutzen eine intensive Interaktion mit unseren Klienten. Ressoucen- und lösungsorientiertes Arbeiten auf der Basis systemischer Grundlagen bestimmen die einzelnen Elemente in Coachings, Team-Workshops und Seminaren. Und wir sind überzeugt, dass auch positive Gedanken und eine konsequente Zukunftsorientierung ihren Raum haben müssen.

SEMINARZIELE:

Männer wollen Lösungen, Frauen wollen reden. So eine weit verbreitete Meinung. Ist dem so?

In diesem Seminar lernen Sie die geschlechterspezifischen Unterschiede in der Projektarbeit kennen und entwickeln Strategien, diese konstruktiv zu managen. Sie beschäftigen sich mit Ihrer Haltung und Wirkung als Frau im Projekt und wie Sie dann beides in Einklang bringen können.

Sie lernen praxisorientierte Methoden kennen, um Ihr gemischtes Team zum gewünschten Erfolg zu führen.

Anhand Ihrer Fallbeispiele können Sie die Hintergründe des weiblichen und männlichen Verhaltens näher beleuchten und den zielorientierten Umgang damit erarbeiten. Das Seminar wurde ausschließlich für Frauen e…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Kurse für Frauen, Industriekaufmann/-frau, Allgemeines Management, Entscheidungen treffen und Change Management.

Wie werde ich, mein Team, mein Unternehmen wieder leistungsfähig? Wie kann ich mich einer besonderen Situation stellen, die gerade ansteht? Wie gehe ich mit einem Konflikt am besten um? Wir bearbeiten diese Fragen gemeinsam mit unseren Kunden. In unseren Interventionen nehmen wir sowohl die Perspektive der „harten" Business-Welt ein als auch die menschliche Sicht.

Wie viel analytische Schärfe ist in einer Intervention notwendig, und wie viel Leichtigkeit muss sein? Wir haben die Erfahrung gemacht, dass beides notwendig und richtig ist. Unsere Maßnahmen sind daher alle interaktiv, spannend und machen Spass. Wir langweilen nicht mit uninteressanten Powerpoint-Präsentationen, sondern nutzen eine intensive Interaktion mit unseren Klienten. Ressoucen- und lösungsorientiertes Arbeiten auf der Basis systemischer Grundlagen bestimmen die einzelnen Elemente in Coachings, Team-Workshops und Seminaren. Und wir sind überzeugt, dass auch positive Gedanken und eine konsequente Zukunftsorientierung ihren Raum haben müssen.

SEMINARZIELE:

Männer wollen Lösungen, Frauen wollen reden. So eine weit verbreitete Meinung. Ist dem so?

In diesem Seminar lernen Sie die geschlechterspezifischen Unterschiede in der Projektarbeit kennen und entwickeln Strategien, diese konstruktiv zu managen. Sie beschäftigen sich mit Ihrer Haltung und Wirkung als Frau im Projekt und wie Sie dann beides in Einklang bringen können.

Sie lernen praxisorientierte Methoden kennen, um Ihr gemischtes Team zum gewünschten Erfolg zu führen.

Anhand Ihrer Fallbeispiele können Sie die Hintergründe des weiblichen und männlichen Verhaltens näher beleuchten und den zielorientierten Umgang damit erarbeiten. Das Seminar wurde ausschließlich für Frauen entwickelt, um den Austausch untereinander zu ermöglichen.

SEMINARINHALTE:

Was ist das Besondere an der Projektarbeit?
Was macht das „typisch weibliche“ und das „typisch männliche“ in Projekten aus?

Gender- und Rollenbewusstsein
Welche Geschlechterunterschiede zeigen sich in der Kommunikation zwischen Frauen und Männern?
Wie werde ich als Frau im Projekt wahrgenommen?
Wie kann ich durch meine Haltung und mein Auftreten das Team steuern?

Perspektivwechsel
Einnehmen der weiblichen und männlichen Perspektiven in der Projektarbeit.

Transfer in den beruflichen Alltag
Was sind meine persönlichen Erkenntnisse?
Wie kann ich diese im Projekt umsetzen?

METHODE:

Theoretischer Input, Fallbeispiele aus der Praxis der Teilnehmerinnen, Erfahrungsaustausch, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit, Feedback.

10
Durchschnittliche Bewertung für TYPISCH FRAU – TYPISCH MANN! Genderspezifisches Know-how für Frauen in der Projektarbeit
Berechnet aus 2 Bewertungen.
starstarstarstarstar
Gilhuber
10
TYPISCH FRAU – TYPISCH MANN! Genderspezifisches Know-how für Frauen in der Projektarbeit

"Für mich eine sehr aufschlussreiche Veranstaltung, die mir gezeigt hat, wie ich deutlicher und klarer kommunizieren kann." - 24.05.2018 11:08

"Für mich eine sehr aufschlussreiche Veranstaltung, die mir gezeigt hat, wie ich deutlicher und klarer kommunizieren kann. " - 24.05.2018 11:08

starstarstarstarstar
Michaela Freitag
Senior Manager Consulting
10
TYPISCH FRAU – TYPISCH MANN! Genderspezifisches Know-how für Frauen in der Projektarbeit

"Tolle Atmosphäre, sehr praxisorientiert, wirklich empfehlenswert! Danke für den offenen Austausch " - 24.05.2018 11:03

"Tolle Atmosphäre, sehr praxisorientiert, wirklich empfehlenswert! Danke für den offenen Austausch " - 24.05.2018 11:03

Susanne Ihlow - Für mich steht der Mensch im Vordergrund
Susanne Ihlow
Für mich steht der Mensch im Vordergrund
10

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit Gladmore GmbH. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.