Arduino - Einführung in Aufbau und Programmierung

Dauer
Ausführung
Vor Ort, Online
Startdatum und Ort

Arduino - Einführung in Aufbau und Programmierung

GFU Cyrus AG
Logo von GFU Cyrus AG
Bewertung: starstarstarstar_halfstar_border 6,9 Bildungsangebote von GFU Cyrus AG haben eine durchschnittliche Bewertung von 6,9 (aus 8 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

placeKöln
13. Mai 2024 bis 17. Mai 2024
computer Online: Zoom
13. Mai 2024 bis 17. Mai 2024

Beschreibung

Schulungen der Extraklasse ✔ Durchführungsgarantie ✔ Trainer aus der Praxis ✔ Kostenfreies Storno ✔ 3=2 Kostenfreie Teilnahme für den Dritten ✔ Persönliche Lernumgebung ✔ Kleine Lerngruppen

Seminarziel

Sie erhalten einen ausführlichen Einstieg in die physikalische Programmierung von Mikrocontrollern. Sie verbinden Sensoren für Bewegung, Licht, Temperatur mit dem Prozessor, schreiben ein Programm, das deren Daten entgegennimmt und an Ausgabegeräte, wie Motoren, Relais oder an den Computer weitergibt.

Inhalt

  • Einführung in die Welt der Arduino Mikrocontroller - Modelle, Zubehör, Erweiterungen
    • Aufbau des Arduino Uno
    • Prozessor, USB, Stromzufuhr, Pins für Eingabe und Ausgabe
    • Planen einer Arduino-Anwendung mit der Planungssoftware Fritzing
  • Einfache Sensoren
    • Helligkeitssensoren, Drucksensoren, Potentiometer und andere
    • Aufbau einfacher Konfigurationen zur Steuerung von LEDs oder …

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Arduino, Software-Architektur, C/C++, Testen (Software) und Software- / Systemingenieurwesen.

Schulungen der Extraklasse ✔ Durchführungsgarantie ✔ Trainer aus der Praxis ✔ Kostenfreies Storno ✔ 3=2 Kostenfreie Teilnahme für den Dritten ✔ Persönliche Lernumgebung ✔ Kleine Lerngruppen

Seminarziel

Sie erhalten einen ausführlichen Einstieg in die physikalische Programmierung von Mikrocontrollern. Sie verbinden Sensoren für Bewegung, Licht, Temperatur mit dem Prozessor, schreiben ein Programm, das deren Daten entgegennimmt und an Ausgabegeräte, wie Motoren, Relais oder an den Computer weitergibt.

Inhalt

  • Einführung in die Welt der Arduino Mikrocontroller - Modelle, Zubehör, Erweiterungen
    • Aufbau des Arduino Uno
    • Prozessor, USB, Stromzufuhr, Pins für Eingabe und Ausgabe
    • Planen einer Arduino-Anwendung mit der Planungssoftware Fritzing
  • Einfache Sensoren
    • Helligkeitssensoren, Drucksensoren, Potentiometer und andere
    • Aufbau einfacher Konfigurationen zur Steuerung von LEDs oder LCD Displays
  • Komplexe Sensoren
    • Accelometer, Temperatur, Magnetometer und andere
    • Anschluss an den Computer
    • Datenverwendung über die serielle Schnittstelle
    • Steuerung eines Servos und eines Schrittmotors
    • Programmierung eines Infrarotsensors zum Lesen einer Fernbedienung

Alle Beispiele werden praktisch durchgeführt. Sie erhalten eine kurze Einführung in den Umgang mit dem Lötkolben, sowie das notwendige Wissen für den Umgang mit  elektronischen Bauteilen. Ein Arduinoboard und die notwendigen Übungsmaterialien stehen zur Verfügung. Zusätzliches Material kann mitgebracht werden. Sprechen Sie sich vorher bitte mit Ihrem Dozenten ab. 

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)

Anmeldung für Newsletter

Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.