Qualitätsbeauftragter GFQ

Dauer

Qualitätsbeauftragter GFQ

GFQ Akademie GmbH
Logo von GFQ Akademie GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar_half 8,5 Bildungsangebote von GFQ Akademie GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 8,5 (aus 2 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

p>Etablieren und optimieren Sie das QM-System Ihres Unternehmens. Als Qualitätsbeauftragter werden Sie mit den wichtigsten Inhalten der DIN EN ISO 9001:2015, DIN EN ISO 9000:2015, DIN EN ISO 9004:2018 und IATF 16949:2016 vertraut gemacht. Lernen Sie qualitätssichernde und managementrelevante Aufgaben sowie deren Umsetzung kennen. Im Anschluss an den Lehrgang können Sie die Prüfung zum Auditor DIN EN ISO 9001:2015 1st/2nd party GFQ ablegen, um danach interne Audits zu planen und durchzuführen sowie wirkungsvolle Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung umzusetzen.

Seminarinhalt

p>

1. Lehrgangswoche „Qualitätsbeauftragter“

Qualitätsmanagementsysteme

  • Bedeutung von Qualitätsmanagementsystemen
  • Qualit…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Qualitätsbeauftragter, Automobilindustrie, Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung und Prüfmittelbeauftragter.

p>Etablieren und optimieren Sie das QM-System Ihres Unternehmens. Als Qualitätsbeauftragter werden Sie mit den wichtigsten Inhalten der DIN EN ISO 9001:2015, DIN EN ISO 9000:2015, DIN EN ISO 9004:2018 und IATF 16949:2016 vertraut gemacht. Lernen Sie qualitätssichernde und managementrelevante Aufgaben sowie deren Umsetzung kennen. Im Anschluss an den Lehrgang können Sie die Prüfung zum Auditor DIN EN ISO 9001:2015 1st/2nd party GFQ ablegen, um danach interne Audits zu planen und durchzuführen sowie wirkungsvolle Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung umzusetzen.

Seminarinhalt

p>

1. Lehrgangswoche „Qualitätsbeauftragter“

Qualitätsmanagementsysteme

  • Bedeutung von Qualitätsmanagementsystemen
  • Qualitätsdokumentation (Qualitätsmanagement-Handbuch, Verfahrens- und Arbeitsanweisungen)
  • Normen zum QM-System: DIN EN ISO 9000 - 9004
  • Prozessorientierte Qualitätsmanagementsysteme
  • Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015 und IATF 16949:2016
  • Branchenrichtlinien der Automobilindustrie (AIAG, VDA-Bände, kundenspezifische Anforderungen)
  • Audit (DIN EN ISO 19011:2018)
  • Qualitätsplanung
  • Qualitätswerkzeuge (7 Tools of Quality)
  • Basiswissen Technische Statistik
  • Motivation

2. Lehrgangswoche „Qualitätsbeauftragter“

Werkzeuge des Qualitätsmanagements

  • Datenschutz
  • Arbeitsschutz
  • PPAP
  • PPF
  • Auswerten von Stichprobenergebnissen
  • Vertrauensbereich und Zufallsstreubereich
  • Statistische Prozessregelung (SPC)
  • Prozessleistung und -fähigkeit
  • Qualitätsregelkarten
  • Prüfmittelmanagement (PMM)
  • Prüfmittelfähigkeit (PMF)
  • Fehler-, Möglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA)
  • 8D-Report

FAQ „Qualitätsbeauftragter“

Welche Aufgaben hat ein QMB?

Der QMB ist verantwortlich für die erfolgreiche Installation und Optimierung des QM-Systems im Unternehmen. Er sorgt dafür, dass die Forderungen der entsprechenden Normen und der Qualitätspolitik des Unternehmens erfüllt werden und kontrolliert die Prozesse, die dafür notwendig sind.

Welche Qualifikation benötigt ein Qualitätsmanagementbeauftragter?

Für eine Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten empfehlen wir mindestens 1 Jahr Berufspraxis, davon mindestens ein halbes Jahr im internen Qualitätsmanagement bzw. in der Qualitätssicherung eines Unternehmens. Im QMB-Lehrgang erlernen Sie die notwendigen Kenntnisse über Qualitätsmanagementsysteme, Personalentwicklung & Personalführung, Werkzeuge des Qualitätsmanagements sowie qualitätsbezogene Kosten.

Warum ist eine Qualifikation als QMB nach dem Wegfall der Forderung in der DIN EN ISO 9001:2015 noch wichtig?

Die DIN EN ISO 9001:2015 fordert nicht mehr explizit einen Qualitätsmanagementbeauftragten. Die oberste Leitung hat nun die Rechenschaftspflicht (siehe Abschnitt 5.1.1 a). Um dieser nicht mehr delegierbaren Verantwortung nachzukommen, braucht die oberste Leitung die Unterstützung des QMB mit seinen entsprechenden Kompetenzen. Diese Kompetenzen können in der Weiterbildung „Qualitätsbeauftragter GFQ“ erworben werden.

{ "@context": "https://schema.org", "@type": "FAQPage", "mainEntity": [{ "@type": "Question", "name": "Welche Aufgaben hat ein QMB?", "acceptedAnswer": { "@type": "Answer", "text": "Der QMB ist verantwortlich für die erfolgreiche Installation und Optimierung des QM-Systems im Unternehmen. Er sorgt dafür, dass die Forderungen der entsprechenden Normen und der Qualitätspolitik des Unternehmens erfüllt werden und kontrolliert die Prozesse, die dafür notwendig sind." } },{ "@type": "Question", "name": "Welche Qualifikation benötigt ein Qualitätsmanagementbeauftragter?", "acceptedAnswer": { "@type": "Answer", "text": "Für eine Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten empfehlen wir mindestens 1 Jahr Berufspraxis, davon mindestens ein halbes Jahr im internen Qualitätsmanagement bzw. in der Qualitätssicherung eines Unternehmens. Im QMB Lehrgang erlernen Sie die notwendigen Kenntnisse über Qualitätsmanagementsysteme, Personalentwicklung & Personalführung, Werkzeuge des Qualitätsmanagements sowie qualitätsbezogene Kosten." } },{ "@type": "Question", "name": "Warum ist eine Qualifikation als QMB nach dem Wegfall der Forderung in der DIN EN ISO 9001:2015 noch wichtig?", "acceptedAnswer": { "@type": "Answer", "text": "Die DIN EN ISO 9001:2015 fordert nicht mehr explizit einen Qualitätsmanagementbeauftragten. Die oberste Leitung hat nun die Rechenschaftspflicht (siehe Abschnitt 5.1.1 a). Um dieser nicht mehr delegierbaren Verantwortung nachzukommen, braucht die oberste Leitung die Unterstützung des QMB mit seinen entsprechenden Kompetenzen. Diese Kompetenzen können in der Weiterbildung „Qualitätsbeauftragter GFQ“ erworben werden." } }]}

Seminarziel

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)

Anmeldung für Newsletter

Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.