business

Auch für Ihr Unternehmen

Volumenrabatt, Inhouse-Seminare, soziales Lernen mit Ihren Kollegen und immer neue Einsichten.

8 Wundversorgung Weiterbildung

Verwandte Themen: Arzthelfer/in, Medizinprodukte, Medizinische Fachangestellte, Arztassistent und Erste Hilfe.

Verwandte Themen: Arzthelfer/in, Medizinprodukte und Medizinische Fachangestellte.

check_box_outline_blank

Basiskurs Palliative Care Pflege für alle Berufe in der Behindertenarbeit und in psychiatrischen Einrichtungen

Logo von Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste

Ziele Die Weiterbildung fördert Ihr Wissen, Ihre Haltungen und Ihr Können auf vier Ebe-nen: •Kenntnis kultureller/gesellschaftlicher Rahmen…

check_box_outline_blank

Pflegetherapeut Wunde - Aufbaukurs

Logo von Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste

Pflegetherapeut Wunde - Aufbaukurs Aufbaumodul Wundexperte ICW-Zertifikat 1. FortbildungszieleChronische Wunden stellen eine große Herausfo…

check_box_outline_blank

Wundexperte/in

Logo von Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste

Wundexperte/in Qualifzierung mit ICW-Zertifikat 1. HintergrundDer Lehrgang wird gemäß den Richtlinien des Curriculums der ICW (Initiative C…

check_box_outline_blank

Ausbildereignung für Erste Hilfe

Logo von DVPI

Erste-Hilfe-Kurs (16 Std. - innerhalb der letzten 5 Monate absolviert) des Seminars Pädagogik Methodik und Didaktik Medieneinsatz und Unter…

check_box_outline_blank

Wundexpertin/e Rezertifizierungstag ICW e.V.

Logo von Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste

Wundexpertin/e Rezertifizierungstag ICW e.V. Erneuerung des Wundexperten-Zertifikats 1. HintergrundDamit das Zertifikat Wundexperte ICW sei…

check_box_outline_blank

Ambulante Versorgung älterer Menschen

Logo von MFA - Bundesärztekammer

Mit dem demographischen Wandel wächst der Anteil von Senioren in der Bevölkerung: Im Jahr 2030 wird schätzungsweise jeder dritte Bundesbürg…

check_box_outline_blank

Expertenstandards - AKP 106/13 Nationale Expertenstandards in der Pflege: Chronische Wunden, Rendsburg

Logo von IBAF, Institut für berufliche Aus- und Fortbildung GmbH

Inhalte:- Urs./Definition chronische Wunden - Wundheilung / Phasen / Wundheilungsstörungen - Wundbeobachtung / Dokumentation - Pflegerische…

check_box_outline_blank

Expertenstandards - AKP 106/12 Nationale Expertenstandards in der Pflege: Chronische Wunden, Rendsburg

Logo von IBAF, Institut für berufliche Aus- und Fortbildung GmbH

Inhalte:- Urs./Definition chronische Wunden - Wundheilung / Phasen / Wundheilungsstörungen - Wundbeobachtung / Dokumentation - Pflegerische…

Wundversorgung: Kurse und Seminare zum wichtigen Teilgebiet der Medizin

Die Wundversorgung nimmt einen immer größeren Stellenwert in der modernen Medizin ein. Sie ist bei unfallbedingten Wunden ebenso essenziell wie bei chronischen Wunden. Wundexperten und Wundtherapeuten müssen sich deshalb mit der Beschaffenheit der Haut, der Entstehung von Wunden und der optimalen Behandlung auskennen. In Kursen zur Wundheilung werden diese Aspekte daher gleichwertig behandelt. Das theoretische Fachwissen und praktische Übungen gehen in solchen Seminaren Hand in Hand.

Lernen in Kursen und Seminaren: Wundversorgung korrekt anwenden

Chronische Wunden stellen eine Beeinträchtigung der Selbstständigkeit vieler Menschen dar. Die Aufgabe der Wundversorgung besteht darin, diese Einschränkung so gering wie möglich zu halten. Daher ist der intensive Kontakt mit den Patienten wichtig. Diese müssen sich gut aufgehoben fühlen und Möglichkeiten an die Hand bekommen, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten möglichst selbständig um sich zu kümmern. Hierfür setzen Kurse zur Wundversorgung auf Kommunikation. Die Wundexperten und Wundtherapeuten müssen das fachliche Wissen nicht nur verstehen, sondern auch weitergeben können. Wenn die Patienten begreifen, was mit ihnen geschieht und warum das wichtig ist, können sie mit ihrer chronischen Wunde wesentlich umgehen.

Schwerpunkte in Kursen zur Wundversorgung

Seminare zur Wundversorgung beschäftigen sich mit allen Aspekten rund um das Thema Wunden. Der Aufbau und die Funktionsweise der Haut kommen in solchen Kursen ebenso zur Sprache wie die Art und die Entstehung verschiedener Wunden. Die Teilnehmer erfahren, wie sich verschiedene Wunden vorbeugen lassen und mit welchen Maßnahmen reagiert werden kann, wenn es bereits zur Wundbildung gekommen ist. Ferner beschäftigen sich die Kurse zur Wundversorgung intensiv mit dem Bereich Hygiene. Hierzu zählen unter anderem Verbandswechsel, das Beobachten und Beschreiben einer Wunde sowie die Kompressionstherapie. Außerdem werden die rechtlichen Rahmenbedingungen wie das Arzneimittelgesetz thematisiert.