Online-Seminar: Gewerblicher Rechtsschutz: Abmahnung + Einstweilige Verfügung - Richtig angreifen und richtig verteidigen

Dauer
Ausführung
Online
Startdatum und Ort
Logo von FORUM Institut für Management GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar 9,5 Bildungsangebote von FORUM Institut für Management GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 9,5 (aus 186 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

computer Online: Virtual Training
28. Jul 2021 bis 29. Jul 2021
computer Online: Virtual Training
3. Nov 2021 bis 4. Nov 2021

Beschreibung

Die Themen

- Live-Webcast im FORUM!Live Konzept: Interaktiv I An jedem Ort I mit jedem Endgerät - Voraussetzungen der Abmahnung/Reaktion auf Abmahnung - Einstweilige Verfügung - Erlassverfahren, einschließlich Zustellung + Rechtsfolgen - Rechtsmittel, Rechtsbehelfe gegen die Einstweilige Verfügung - Zwangsvollstreckung einschließlich Ordnungsmittelverfahren


Ziele

Im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes sind Abmahnung und einstweilige Verfügung die effektivsten Instrumente zur schnellen Durchsetzung von Rechten.
Gewinnen Sie wertvolles und praxisrelevantes Know-how im Umgang mit dem Abmahnverfahren und der Einstweiligen Verfügung und erfahren Sie, wie Sie in der Praxis effektiv und erfolg…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Zwangsversteigerung, Gewerblicher Rechtsschutz, Immobilienrecht, Immobilienmakler und Immobilienverwaltung.

Die Themen

- Live-Webcast im FORUM!Live Konzept: Interaktiv I An jedem Ort I mit jedem Endgerät - Voraussetzungen der Abmahnung/Reaktion auf Abmahnung - Einstweilige Verfügung - Erlassverfahren, einschließlich Zustellung + Rechtsfolgen - Rechtsmittel, Rechtsbehelfe gegen die Einstweilige Verfügung - Zwangsvollstreckung einschließlich Ordnungsmittelverfahren


Ziele

Im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes sind Abmahnung und einstweilige Verfügung die effektivsten Instrumente zur schnellen Durchsetzung von Rechten.
Gewinnen Sie wertvolles und praxisrelevantes Know-how im Umgang mit dem Abmahnverfahren und der Einstweiligen Verfügung und erfahren Sie, wie Sie in der Praxis effektiv und erfolgsversprechend Ansprüche durchsetzen oder abwehren können. Typische Fallkonstellationen werden genauso besprochen wie die formellen Voraussetzungen von Abmahnung und Einstweiliger Verfügung einschließlich besonderer Problemfelder wie z. B. Dringlichkeit, Schutzschriftenhinterlegung, Zustellung und Zwangsvollstreckung. Thematisiert werden zudem der Einsatz des beA sowie weitere Möglichkeiten zur Digitalisierung von Abmahnverfahren sowie eVVerfahren.


Teilnehmerkreis

Dieses FORUM!Live Online-Seminar richtet sich an Rechtsanwälte (auch mit erster Berufserfahrung) aus Kanzleien (ggf. auch interessierte Patentanwälte), Juristen aus Rechtsabteilungen von Unternehmen und Verbänden, Fach- und Führungskräfte sowie alle Mitarbeiter, die sich prozesstaktisch fortbilden wollen. Es vermittelt einen guten Überblick über die Verfahrensabläufe, um in der Praxis effektiv und erfolgsversprechend Ansprüche durchzusetzen bzw. abzuwehren.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit FORUM Institut für Management GmbH. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.