Jahrestagung Arbeitsschutz - Rechtliche Anforderungen, aktuelle Entwicklungen und Trends

Dauer
Startdatum und Ort
Logo von AKADEMIE HERKERT - FORUM VERLAG HERKERT GMBH
Bewertung: starstarstarstarstar 9,8 Bildungsangebote von AKADEMIE HERKERT - FORUM VERLAG HERKERT GMBH haben eine durchschnittliche Bewertung von 9,8 (aus 41 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

10
Durchschnittliche Bewertung für Jahrestagung Arbeitsschutz - Rechtliche Anforderungen, aktuelle Entwicklungen und Trends
Berechnet aus 4 Bewertungen. Alle Bewertungen lesenchevron_right
starstarstarstarstar
A. Maack, NVS Nahverkehr Schwerin GmbH
10
Jahrestagung Arbeitsschutz - Rechtliche Anforderungen, aktuelle Entwicklungen und Trends

"Tagung ist empfehlenswert. Viele aktuelle Änderungen enthalten. Sehr gute Vielfalt der Themen." - 08.03.2019 10:57

"Tagung ist empfehlenswert. Viele aktuelle Änderungen enthalten. Sehr gute Vielfalt der Themen. " - 08.03.2019 10:57

Startdaten und Startorte

Berlin
17. Sep 2019
Frankfurt am Main
25. Sep 2019
München
17. Mär 2020
Hamburg
31. Mär 2020
Berlin
15. Sep 2020
Frankfurt am Main
27. Okt 2020

Beschreibung

Arbeitsschutzverantwortliche müssen stets die aktuellen Entwicklungen und Trends im Blick behalten. Doch welche gesetzlichen Änderungen kommen 2019 auf sie zu? Auf welche Gefährdungsschwerpunkte müssen sie im Betrieb ein besonderes Augenmerk legen? Und was prüft die Berufsgenossenschaft bei unangekündigten Kontrollen?

Unsere Fachexperten zeigen in sechs Vorträgen rund um den betrieblichen Arbeitsschutz kurz und prägnant, worüber Leiter und Mitarbeiter im Arbeitsschutz aktuell informiert sein müssen und geben neue Impulse für die Umsetzung konkreter Schutzmaßnahmen im Betrieb.

Teilnehmerkreis: Arbeitsschutzverantwortliche in Betrieben: Unternehmer, Führungskräfte, Leiter Arbeitsschutz und Arb…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Arbeitsschutzverantwortliche müssen stets die aktuellen Entwicklungen und Trends im Blick behalten. Doch welche gesetzlichen Änderungen kommen 2019 auf sie zu? Auf welche Gefährdungsschwerpunkte müssen sie im Betrieb ein besonderes Augenmerk legen? Und was prüft die Berufsgenossenschaft bei unangekündigten Kontrollen?

Unsere Fachexperten zeigen in sechs Vorträgen rund um den betrieblichen Arbeitsschutz kurz und prägnant, worüber Leiter und Mitarbeiter im Arbeitsschutz aktuell informiert sein müssen und geben neue Impulse für die Umsetzung konkreter Schutzmaßnahmen im Betrieb.

Teilnehmerkreis: Arbeitsschutzverantwortliche in Betrieben: Unternehmer, Führungskräfte, Leiter Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Gefahrstoffbeauftragte, Brandschutzbeauftragte, verantwortliche Elektrofachkräfte, Betriebsräte

Ziele und Nutzen:

  • Die Teilnehmer erhalten einen kompakten Überblick zu den aktuellen gesetzlichen Vorschriften und wissen, wie sich die Neuerungen im Arbeitsschutz auf ihren Betrieb auswirken.
  • Die Teilnehmer wissen, wie sie Gefährdungen im Betrieb richtig beurteilen, den Arbeitsschutz vorteilhaft organisieren und Arbeitsunfällen sicher vorbeugen.
  • Die Teilnehmer profitieren vom Erfahrungsaustausch mit Fachkollegen aus anderen Unternehmen, erweitern ihr Netzwerk und klären ihre Praxisfragen mit den Fachexperten.

Inhalte: 

  • Aktuelle Neuerungen im Arbeitsschutzrecht 2019 - Dipl. -Ing. Burkhard Norbey
  • Prüfung elektrischer Arbeits- und Betriebsmittel - Dipl.-Ing. Karl Donath
  • Führung und Kommunikation im Arbeitsschutz -
    wie man als Führungskraft Arbeitsschutz nach vorne bringt - Jan C. Behmann 
  • Maschinenschutz & Maschinensicherheit - Götz Fiessler
  • Arbeitsschutz mit der DIN ISO 45001 - Dipl. -Ing. Michael Dennerlein
  • Gefährdungsbeurteilung anhand des EMKG-Modells - Dipl. -Ing. Michael Dennerlein/ Wilfried Kliem-Kuster

Änderungen der Programmstruktur oder Programminhalte aus wichtigen Gründen vorbehalten. 

Referenten: Dipl. -Ing. Burkhard Norbey, Jan C. Behmann, Dipl. -Ing. Michael Dennerlein, Dipl.-Ing. Karl Donath, Götz Fiessler, Wilfried Kliem-Kuster

Auch als Inhouse-Veranstaltung verfügbar!

10
Durchschnittliche Bewertung für Jahrestagung Arbeitsschutz - Rechtliche Anforderungen, aktuelle Entwicklungen und Trends
Berechnet aus 4 Bewertungen.
starstarstarstarstar
A. Maack, NVS Nahverkehr Schwerin GmbH
10
Jahrestagung Arbeitsschutz - Rechtliche Anforderungen, aktuelle Entwicklungen und Trends

"Tagung ist empfehlenswert. Viele aktuelle Änderungen enthalten. Sehr gute Vielfalt der Themen." - 08.03.2019 10:57

"Tagung ist empfehlenswert. Viele aktuelle Änderungen enthalten. Sehr gute Vielfalt der Themen. " - 08.03.2019 10:57

starstarstarstarstar
A. Kranz, MAK-Sicherheitsingenieurbüro
10
Jahrestagung Arbeitsschutz - Rechtliche Anforderungen, aktuelle Entwicklungen und Trends

"Gute Veranstaltung mit interessanten Themen. Nächstes Jahr würde ich wieder an dieser Veranstaltung teilnehmen." - 08.03.2019 10:57

"Gute Veranstaltung mit interessanten Themen. Nächstes Jahr würde ich wieder an dieser Veranstaltung teilnehmen. " - 08.03.2019 10:57

starstarstarstarstar
W. Santura, InPro electric GmbH
10
Jahrestagung Arbeitsschutz - Rechtliche Anforderungen, aktuelle Entwicklungen und Trends

"Gute kompakte Zusammenfassung über Änderungen zum Thema Arbeitssicherheit. Spart viel Zeit für die eigene Recherche ein." - 08.03.2019 10:57

"Gute kompakte Zusammenfassung über Änderungen zum Thema Arbeitssicherheit. Spart viel Zeit für die eigene Recherche ein. " - 08.03.2019 10:57

starstarstarstarstar
M. Steinmüller, POLIFILM OSTERBURKEN GmbH
10
Jahrestagung Arbeitsschutz - Rechtliche Anforderungen, aktuelle Entwicklungen und Trends

"Eine gelungene Veranstaltung, aus der ich einiges in unser Unternehmen mitnehmen kann. Ich werde diese Veranstaltung mit Sicherheit wieder besuchen." - 08.03.2019 10:57

"Eine gelungene Veranstaltung, aus der ich einiges in unser Unternehmen mitnehmen kann. Ich werde diese Veranstaltung mit Sicherheit wieder b… Gesamte Bewertung lesen - 08.03.2019 10:57

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.