Sachkenntnis im Einzelhandel freiverkäufl. Arzneimittel IHK (Kurzlehrgang)

Niveau
Dauer
Logo von FORUM Berufsbildung

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

FORUM Berufsbildung bietet seine Kurse in den folgenden Regionen an: Berlin

Beschreibung

Lehrplan

Einführung in den Kurs:

  • Lehrgangsablauf
  • Prüfungsablauf
  • Prüfungserfordernisse
  • Lernmethoden

Einführung in die Arzneimittelkunde:

  • Abgabe freiverkäuflicher Arzneimittel
  • Gefahren freiverkäuflicher Arzneimittel
  • Arzneimittelkunde 1 (Prüfungsdrogen erkennen und beraten)

Prüfungstraining (praktischer Teil)
Arzneimittelkunde 2:

  • Wirkstoffe
  • Anwendungsgebiete
  • Darreichungsformen
  • Stoffbegriff

Sortimentskunde 1 + 2:

  • Warengruppenabgrenzungen nach AMG, MPG, LFGB samt KosmV
  • freiverkäufliche Arzneimittel

Sortimentskunde 3 (Inhalte werden an dem Bedarf der Teilnehmer ausgerichtet):

  • Arzneimittelrecht 1: AMG, Arzneimittelsicherheit, Herstellung, auch im Einzelha…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Einzelhandel, Arzneimittel, Arzneimittelsicherheit, Pharmazie und Erfolgreiches Verkaufen.

Lehrplan

Einführung in den Kurs:

  • Lehrgangsablauf
  • Prüfungsablauf
  • Prüfungserfordernisse
  • Lernmethoden

Einführung in die Arzneimittelkunde:

  • Abgabe freiverkäuflicher Arzneimittel
  • Gefahren freiverkäuflicher Arzneimittel
  • Arzneimittelkunde 1 (Prüfungsdrogen erkennen und beraten)

Prüfungstraining (praktischer Teil)
Arzneimittelkunde 2:

  • Wirkstoffe
  • Anwendungsgebiete
  • Darreichungsformen
  • Stoffbegriff

Sortimentskunde 1 + 2:

  • Warengruppenabgrenzungen nach AMG, MPG, LFGB samt KosmV
  • freiverkäufliche Arzneimittel

Sortimentskunde 3 (Inhalte werden an dem Bedarf der Teilnehmer ausgerichtet):

  • Arzneimittelrecht 1: AMG, Arzneimittelsicherheit, Herstellung, auch im Einzelhandel, Vertrieb
  • Arzneimittelrecht 2: HWG, Arzneimittelwerbung, Arzneimittelangebote

Prüfungstraining (theoretischer Teil)
Prüfungstraining (Fortsetzung)

Ablauf der Fortbildung in Berlin
Die Fortbildung „Sachkenntnis im Einzelhandel mit freiverkäufl. Arzneimitteln IHK" dauert als Kurzlehrgang insgesamt 8 Tage.

Der Lehrgang ist Teil der Fortbildung "Fachkraft im Einzelhandel".

  • Unsere kostenlosen Zusatzleistungen:

Bei uns können Sie viele kostenlose Serviceleistungen zusätzlich zu Ihrem Lehrgang in Anspruch nehmen.

Dazu gehören Beratungen, Coaching, Sprachkurse und vieles mehr…

    • Beratungsangebote:
      • Rechtsberatung:
        • Beratung zu Fragen im Zusammenhang mit dem Sozialgesetzbuch (SGB II und SGB III)
      • Sozialberatung zu ALG II und Reha:
        • Beratung zu Fragen bei Unklarheiten mit behördlichen Entscheidungen, Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen, Umgang mit Bescheiden und Rechtsbehelfen, Anhörungen etc.
      • Psychosoziale Erstberatung:
        • Erstberatung zu den Themen Lernhemmnisse, Konflikte in der Lerngruppe, Prüfungsangst, Zeitmanagement etc.
      • Gesundheitsberatung:
        • Beratung zur gesunden Ernährung, Anti-Stressverhalten, Gewichtsmanagement, Verhinderung von Burnout u.v.m.
    • Begleitende Studienstunden:

In unseren kostenlosen Studienstunden können unsere Teilnehmer*innen notwendige Grundkenntnisse auffrischen oder weitere Zertifikate erwerben wie z.B. das Cambridge Certificate. Damit erweitern sie nicht nur ihren Horizont, sondern verbessern auch ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

      • Sprachkurse:
        • Englisch für Anfänger
        • Englisch für Fortgeschrittene
        • Business-Englisch (Certificate Vantage): Prüfungsvorbereitung und -teilnahme:
          • Sie werden auf die Cambridge-Prüfung (Mittelstufe Wirtschaftsenglisch) vorbereitet. Die Zulassung zur kostenlosen Prüfung setzt eine erfolgreiche Teilnahme an der Prüfungsvorbereitung Business Englisch voraus.
        • Deutsch als Zweitsprache:
          • Festigung und Erweiterung von Wortschatz und Grammatikkenntnissen, speziell für Nicht-Muttersprachler.
        • Deutsch als Schriftsprache (kaufmännisch):
          • Rechtschreibung, Grammatik und schriftlicher Ausdruck für den Berufsalltag.
      • Finanzbuchhaltung:
        • Grundkurs Finanzbuchhaltung:
          • Übungen zu Inventur, Inventar, Bilanz, Buchführungsregeln auf den Bestands- und Erfolgskonten, Gewinnermittlung etc.
        • Finanzbuchhaltung für Fortgeschrittene
        • Kaufmännische Mathematik:
          • Dreisatz, Verteilungsrechnung, Prozentrechnung, Zinsrechnung, Handelskalkulation, etc.
    • EDV-Kurse:
      • MS Office-Grundlagen z.B. Word, Excel, Powerpoint
    • Rhetorik(mit DGSS-Zertifikat):
      • Abbau von Redehemmungen, die Beherrschung von Lampenfieber, Stärkung des Selbstvertrauens, Körpersprache, Gespräche, Rollenspiele, Videoaufzeichnung und vieles mehr.
  • Coachings:

Wir unterstützen Sie in individuellen Coachings bei Fragen zur Finanzierung, der Suche nach dem passenden Job, der Bewerbung u.v.m.

    • Individuelles Jobcoaching:
      • Schnelle Vermittlung einer Arbeitsstelle, Fragen zum Vermittlungsbudget, Fördermittelcheck Arbeitgeberförderung, individuelle Bewerbungsstrategie, Fördermöglichkeiten nach §45 SGB III, Hinweise auf offene Stellen.
    • Individuelles Bewerbungscoaching:
      • Bewerbungsunterlagencheck, Unterstützung bei der Formulierung von Anschreiben, Tipps für gezielte Arbeitsmarktrecherche, Beratung bei der individuellen Berufswegplanung. 

SIE HABEN FRAGEN?

Ob Starttermine, Berufswahl, Ablauf oder Förderung – wir haben auf alles die richtige Antwort. Vereinbaren Sie direkt einen Termin mit uns.Telefon: 030 / 259 008 - 0 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@forum-berufsbildung.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Mehr als Bildung

Seit rund 30 Jahren engagieren wir uns als anerkannter Bildungsträger für eine teilnehmer- und anwendungsorientierte Weiterbildung mit innovativen praxisnahen Lehr- und Lernmethoden.

Nach dem Motto „Mehr als Bildung“ bieten wir aktuelles bedarfsgerechtes Know-how mit individueller Beratung, einem umfangreichen kostenlosen Zusatzangebot und anerkannten Kammer-Abschlüssen. Unser Bildungsangebot umfasst Ausbildungen, Umschulungen, Fortbildungen, Weiterbildungen für Berufstätige, Kurz- und Fernlehrgänge sowie Seminare in 12 verschiedenen Branchen:

Gesundheit & Pflege, Handel, Hotellerie & Gastronomie, Immobilien, Kosmetik, Marketing & Kreativität, Naturkost & Nachhaltigkeit, Personal & Recht, Soziales, Sport & Fitness, Veranstaltung & AV-Medien, Wirtschaft & Büro.

Die Lehrgänge zeichnen sich besonders durch aktuelle, anwendungsorientierte Inhalte sowie die hohe Qualifikation der Dozenten und Autoren aus.

1500 Teilnehmer aller Altersgruppen nutzen die Bildungsangebote aktuell. Sie stehen mit ihren individuellen Voraussetzungen und Zielen bei uns im Mittelpunkt. Schon vor Lehrgangsbeginn erhalten sie eine intensive persönliche Beratung. Während der gesamten Zeit besteht enger Kontakt zwischen Teilnehmern und Ausbildern bzw. Lehrgangsbetreuern. So wird ein optimales Aus- und Weiterbildungsergebnis erzielt.

Ein wichtiges Ziel von FORUM Berufsbildung ist die Verwirklichung neuer Ansätze beruflicher Bildung. Kontinuierlich erweitern wir das Aus- und Weiterbildungsangebot und aktualisieren Lehrmethoden, um den Anforderungen des sich ständig verändernden Arbeitsmarktes gerecht zu werden.

FORUM Berufsbildung ist ein anerkanntes, nach AZAV § 84 SGB III und DIN EN ISO 9001 zertifiziertes Bildungsinstitut im Herzen von Berlin. Unser hoher Qualitätsstandard schlägt sich in einer überdurchschnittlichen Erfolgsquote unserer Teilnehmer nieder. So finden unseren Absolventen den optimalen Einstieg in ein erfolgreiches Berufsleben.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Weiterbildung? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit FORUM Berufsbildung. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.