Qualifizierungsprojekt für Menschen mit Behinderungen in Teilzeit

Logo von Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Kurs Nr.: QFB TZ
(AZWV Nr 2010M100739)
Zielgruppen: Menschen mit Behinderung, Rehabilitanden, Menschen mit psychischer Beeinträchtigung, schwerbehinderte Menschen

Bemerkung

Lehrgangsziel

Reintegration behinderter Menschen in das Erwerbsleben

Lehrgangsinhalte

Eignungs- und Orientierungsphase:

  • Ermittlung der Art und Schwere der Vermittlungshemmnisse
  • Gruppenzuordnung A, B, C
  • Erstellung des individuellen Integrationsplanes


Hauptintegrationsphase (Qualifizierungs- und Trainingsphase):
fachübergreifende und fachliche Qualifizierung in den Gruppen

  • A: Teilnehmer mit sozialen und persönlichen Einschränkungen
  • B: Teilnehmer mit starken sozialen, persönlichen und leichten psychischen Einschränkungen

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Umgang mit schwierigen Menschen, Feedback, Telefontraining, Teambuilding und Gewaltfreie Kommunikation.

Kurs Nr.: QFB TZ
(AZWV Nr 2010M100739)
Zielgruppen: Menschen mit Behinderung, Rehabilitanden, Menschen mit psychischer Beeinträchtigung, schwerbehinderte Menschen

Bemerkung

Lehrgangsziel

Reintegration behinderter Menschen in das Erwerbsleben

Lehrgangsinhalte

Eignungs- und Orientierungsphase:

  • Ermittlung der Art und Schwere der Vermittlungshemmnisse
  • Gruppenzuordnung A, B, C
  • Erstellung des individuellen Integrationsplanes


Hauptintegrationsphase (Qualifizierungs- und Trainingsphase):
fachübergreifende und fachliche Qualifizierung in den Gruppen

  • A: Teilnehmer mit sozialen und persönlichen Einschränkungen
  • B: Teilnehmer mit starken sozialen, persönlichen und leichten psychischen Einschränkungen
  • C: Teilnehmer mit besonders starken sozialen und persönlichen Einschränkungen und einer ausgeprägten psychischen Symptomatik

Zulassungsvoraussetzungen

Menschen mit unterschiedlichen Vermittlungshemmnissen, die aus verschiedenen gesundheitlichen Einschränkungen resultieren.
Nach Absprache mit dem Kostenträger: und Agentur für Arbeit mit Bildungsgutschein

Kursart

Teilzeit

Akademie/Schulungsort

Cottbus/ Herzberg

Veranstaltungszeiten

Kursbeginn: 10.05.2012
Bemerkung: Flexible Einstiege (laut Plan alle 3 Monate)

Dauer/Umfang

Teilzeit 20 h je Woche; Praktika

Weitere Hinweise

Eignungs- und Orientierungsphase 4 Wochen; Dauer der Hauptintegrationsphase ist abhängig von der Gruppenzugehörigkeit:

Gruppe A 9 Monate
Gruppe B 10 Monate
Gruppe C 12 Monate

"

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.