Kurzqualifizierung zur Pflegeassistenz / Pflegehilfskraft

Logo von Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Kurs Nr.: 001
Zielgruppen: ALG-I-Empfänger, ALG-II-Empfänger, Am Pflegeberuf Interessierte, An- und Ungelernte, Arbeitslosengeld- und -hilfeempfänger, Ältere Arbeitslose, Aussiedler, Kontingentflüchtlinge, Asylbewerber

Bemerkung

Lehrgangsziel

Teilnehmer/innen zu einer qualifizierten Hilfskraft in der Altenpflege weiterzubilden.

Lehrgangsinhalte

Theoretische Phase (ca. 2 Monate):

  • Einführung
  • Gesundheits- und Krankheitslehre
  • Grundpflege
  • Gerontologie
  • Erste Hilfe
  • Ernährung
  • Soziale Kompetenzen und Sozialtraining
  • Recht


Praktikum (ca. 1 Monat):

  • in einer entsprechenden Pflegeeinrichtung
  • Treffen zum Erfahrungsaustausch

Prüfung:

  • mündlich
  • praktisch

Zulassungsvoraussetzungen

Die Qualifizierung …

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Pflegeassistenz, Pflegedienst, Altenpflege, Krankenpflege und Pflegemanagement.

Kurs Nr.: 001
Zielgruppen: ALG-I-Empfänger, ALG-II-Empfänger, Am Pflegeberuf Interessierte, An- und Ungelernte, Arbeitslosengeld- und -hilfeempfänger, Ältere Arbeitslose, Aussiedler, Kontingentflüchtlinge, Asylbewerber

Bemerkung

Lehrgangsziel

Teilnehmer/innen zu einer qualifizierten Hilfskraft in der Altenpflege weiterzubilden.

Lehrgangsinhalte

Theoretische Phase (ca. 2 Monate):

  • Einführung
  • Gesundheits- und Krankheitslehre
  • Grundpflege
  • Gerontologie
  • Erste Hilfe
  • Ernährung
  • Soziale Kompetenzen und Sozialtraining
  • Recht


Praktikum (ca. 1 Monat):

  • in einer entsprechenden Pflegeeinrichtung
  • Treffen zum Erfahrungsaustausch

Prüfung:

  • mündlich
  • praktisch

Zulassungsvoraussetzungen

Die Qualifizierung richtet sich an Frauen und Männer, die eine Beschäftigung im Bereich Pflege suchen und dazu gesundheitlich geeignet sind. Voraussetzungen dafür sind:
- Körperliche und mentale Belastbarkeit
- Eignung und Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst
- Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Kursart

Vollzeit

Akademie/Schulungsort

Solingen

Veranstaltungszeiten

Kursbeginn: 18.06.2012
Kursende: 06.09.2012

Dauer/Umfang

3 Monate

Weitere Hinweise

Die Maßnahme kann nach individueller Prüfung der Voraussetzungen über die Agentur für Arbeit gem. SGB III oder die Arbeitsgemeinschaft () gem. II gefördert werden (Bildungsgutschein).

Kooperation mit PLUSS
Die Kurzqualifizierung zur Pflegeassistenz erfolgt in Kooperation mit der Firma PLUSS, Personal Leasing und System Service GmbH. Die Firma PLUSS führt zu Beginn Auswahlgespräche durch und erteilt bei erfolgreichem Absolvieren des Praktikums, sowie bei erfolgreich bestandener Prüfung den Absolventen eine Einstellungszusage. Eine Verpflichtung zum Eingehen eines Anstellungsverhältnisses bei der Firma PLUSS besteht jedoch nicht.

"

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.