Kooperative Förderplanung

Logo von Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Kurs Nr.: L - 07616
Zielgruppen: Akademiker mit Lehramtsausbildung

Bemerkung

Angesprochen sind Lehrkräfte, die an Mittelschulen unterrichten

Lehrgangsziel

Ziel ist das Kennenlernen, Trainieren und Festigen der Methode der kooperativen Erstellung und Fortschreibung von Förderplänen.

Lehrgangsinhalte

In dieser Weiterbildung erlernen Sie die Methode der kooperativen Erstellung und Fortschreibung von Förderplänen, trainieren und festigen sie. Desweiteren erhalten Sie Anregungen zur praktischen Umsetzung und der Fördermaßnahme.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Erwerb detaillierten Wissens zum Aufbau und zu den Grundlagen der kooperativen Förderplanung
  • Erwerb von Kompetenzen zur erfolgreichen Durchfü…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Risikoanalyse, Risikomanagement, Geldwäscheprävention, Wirtschaftsprüfung und Prozessmanagement.

Kurs Nr.: L - 07616
Zielgruppen: Akademiker mit Lehramtsausbildung

Bemerkung

Angesprochen sind Lehrkräfte, die an Mittelschulen unterrichten

Lehrgangsziel

Ziel ist das Kennenlernen, Trainieren und Festigen der Methode der kooperativen Erstellung und Fortschreibung von Förderplänen.

Lehrgangsinhalte

In dieser Weiterbildung erlernen Sie die Methode der kooperativen Erstellung und Fortschreibung von Förderplänen, trainieren und festigen sie. Desweiteren erhalten Sie Anregungen zur praktischen Umsetzung und der Fördermaßnahme.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Erwerb detaillierten Wissens zum Aufbau und zu den Grundlagen der kooperativen Förderplanung
  • Erwerb von Kompetenzen zur erfolgreichen Durchführung der kooperativen Förderplanung und zum Umgang mit den Beteiligten der Planungsprozesse
  • Erwerb wissenschaftlicher Methoden zur Förderdiagnostik

Zulassungsvoraussetzungen

Angesprochen sind Lehrkräfte, die an Mittelschulen unterrichten.

Kursart

Workshop

Akademie/Schulungsort

Leipzig

Veranstaltungszeiten

Kursbeginn: 21.06.2012
Kursende: 22.06.2012

Dauer/Umfang

2 Tage

Weitere Hinweise

Jeweils von 8.30 bis 13.00 Uhr


Anmeldung erfolgt über die:
Sächsische Bildungsagentur
Regionalstelle Leipzig
Nonnenstraße 17A
04229 Leipzig

Telefon: 0341 4945659

www.sba-leipzig.de

Durchführungsort:
Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH
Akademie Leipzig
Rosa-Luxemburg-Straße 29
04103 Leipzig

"

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.