Diagnose der Arbeitsmarktfähigkeit

Logo von Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Kurs Nr.: DIA-AM
Zielgruppen: Menschen mit Behinderung, Rehabilitanden, schwerbehinderte Menschen, schwerbehinderte Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf, Menschen mit psychischer Beeinträchtigung

Bemerkung

Lehrgangsziel

Ziel ist es zu klären, ob und in welchem Umfang auf Grund der Art oder Schwere der Behinderung die Integration in den allgemeinen Arbeitsmarkt möglich ist.

Lehrgangsinhalte

Manchmal ist es nicht einfach herauszufinden, ob ein Unternehmen (z.B. Tankstelle, Küche oder Supermarkt = allg. Arbeitsmarkt) oder eine Werkstatt (WfbM) der richtige Arbeitsplatz für einen ist. Wir helfen Ihnen dabei, das herauszufinden!

Der Kurs besteht aus zwei Teilen:

1. Teil: Eignungsanalyse…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Kurs Nr.: DIA-AM
Zielgruppen: Menschen mit Behinderung, Rehabilitanden, schwerbehinderte Menschen, schwerbehinderte Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf, Menschen mit psychischer Beeinträchtigung

Bemerkung

Lehrgangsziel

Ziel ist es zu klären, ob und in welchem Umfang auf Grund der Art oder Schwere der Behinderung die Integration in den allgemeinen Arbeitsmarkt möglich ist.

Lehrgangsinhalte

Manchmal ist es nicht einfach herauszufinden, ob ein Unternehmen (z.B. Tankstelle, Küche oder Supermarkt = allg. Arbeitsmarkt) oder eine Werkstatt (WfbM) der richtige Arbeitsplatz für einen ist. Wir helfen Ihnen dabei, das herauszufinden!

Der Kurs besteht aus zwei Teilen:

1. Teil: Eignungsanalyse:
Die Eignungsanalyse erfasst die individuellen fachlichen, methodischen, sozialen und persönlichen Kompetenzen sowie die individuellen Interessen und Neigungen.

2. Teil: betriebliche Erprobung:
Die Betriebliche Erprobung stellt fest, welche beruflichen Potenziale für eine Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt vorhanden sind und welche unterstützenden bzw. fördernden Gegebenheiten dafür zu empfehlen sind.

Zulassungsvoraussetzungen

Es handelt sich um eine ausgeschriebene Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben der Bundesagentur für Arbeit. Über die Teilnahme an der Maßnahme entscheidet die Agentur für Arbeit.

Kursart

Vollzeit

Akademie/Schulungsort

Bautzen

Veranstaltungszeiten

Kursbeginn: auf Anfrage

Dauer/Umfang

Maßgeblich für die individuelle Dauer der Leistung ist die Bewilligung der Agentur für Arbeit.

"

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.