AKTIV – Eine ESF-geförderte Maßnahme

Logo von Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung


Zielgruppen: ALG-II-Empfänger

Bemerkung

Langzeitarbeitslose mit multiplen Vermittlungshemmnissen

Lehrgangsziel

Unterstützung der Integration auf dem ersten Arbeitsmarkt durch Abbau von Vermittlungshemmnissen

Lehrgangsinhalte

Bei der Projektdurchführung wird berücksichtigt, dass die Situation des Lernens und Arbeitens für die Teilnehmer ungewohnt ist und deshalb fachliche und fachübergreifende Kompetenzen in Form von lebenspraktischen Projektarbeiten vermittelt werden.

Hierbei orientieren sich die Projektarbeiten an den Themen wie z. B.

  • Organisation und Tagesstruktur
  • Ernährungsverhalten und Gesundheitstraining
  • Mobilitätssteigerung

Weiterer Bestandteil des Projektes ist die praktische Erp…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Verfahrenstechnik, Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Excel für Fortgeschrittene und Open Office.


Zielgruppen: ALG-II-Empfänger

Bemerkung

Langzeitarbeitslose mit multiplen Vermittlungshemmnissen

Lehrgangsziel

Unterstützung der Integration auf dem ersten Arbeitsmarkt durch Abbau von Vermittlungshemmnissen

Lehrgangsinhalte

Bei der Projektdurchführung wird berücksichtigt, dass die Situation des Lernens und Arbeitens für die Teilnehmer ungewohnt ist und deshalb fachliche und fachübergreifende Kompetenzen in Form von lebenspraktischen Projektarbeiten vermittelt werden.

Hierbei orientieren sich die Projektarbeiten an den Themen wie z. B.

  • Organisation und Tagesstruktur
  • Ernährungsverhalten und Gesundheitstraining
  • Mobilitätssteigerung

Weiterer Bestandteil des Projektes ist die praktische Erprobung und Qualifizierung in Unternehmen der Region, um die Teilnehmer an den 1. Arbeits- und Ausbildungsmarkt heranzuführen.

Ziel des Projektes ist die Beseitigung von Hemmnissen in der Person oder Personengruppe (Bedarfsgemeinschaften) und deren sozialen Umfeld, die einer Arbeitsaufnahme entgegenstehen. Durch die Unterstützung in der Persönlichkeitsentwicklung sollen die erwerbsfähigen Langzeitarbeitslosen mit besonderem Betreuungs- und Hilfebedarf in die Lage versetzt werden, lebenspraktische und berufliche Anforderungen eigenverantwortlich zu erfüllen.

Dies soll durch eine individuelle Kombination von Qualifizierung, praktischem Training und zielgerichteter personenorientierter Hilfestellung bei der beruflichen Integration erreicht werden.

Zulassungsvoraussetzungen

  • erwerbsfähige Langzeitarbeitslose
  • Personen mit besonderem Hilfebedarf

Kursart

Vollzeit

Akademie/Schulungsort

Merseburg/ Zerbst

Veranstaltungszeiten

Kursbeginn: 31.05.2010
Bemerkung: individueller Einstieg möglich

Kursende: 30.05.2012

Dauer/Umfang

individuelle Verweildauer von max. 12 Monaten

Weitere Hinweise

In insgesamt zwei Durchläufen erhalten 30 Teilnehmer durch das Projket Unterstützung. Jeder Durchlauf beginnt mit einer vierwöchigen Auswahlphase, hier werden aus 20-30 die geeigneten TN für das Projekt ausgewählt. 15 werden dann in das jeweilige Hauptprojekt übernommen.

"

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.