Trend Micro Deep Security/Cloud One Workload Security Implementation Expert Training

Dauer

Trend Micro Deep Security/Cloud One Workload Security Implementation Expert Training

ExperTeach GmbH
Logo von ExperTeach GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar_border 8,2 Bildungsangebote von ExperTeach GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 8,2 (aus 33 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Das Deep Security/Cloud One Workload Security Implementation Expert Training ist ein dreitägiger Kurs. Die Teilnehmer lernen die Überlegungen zur Vorab-Implementierung von Deep Security/Cloud One Workload Security, Installationsszenarien einschließlich Deep Security Cluster-Knoten in AWS EC2 und Installationen in Air-Gap-Umgebungen, die Aktualisierung von Deep Security und die Konfiguration von Best Practices kennen. Der Inhalt basiert auf Deep Security/Cloud One Workload Security Best Practices und wird durch Demos, praktische Übungen und Folien vermittelt.

Kursinhalt
  • DS Architecture
  • Manager and Relays sizing
  • Deep Security Performance
  • Compatibility Matrix
  • Managing NAT scenarios
  • Cloud vs. O…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Trend Micro, Symantec, Kaspersky, CompTIA und Informationsmanagement.

Das Deep Security/Cloud One Workload Security Implementation Expert Training ist ein dreitägiger Kurs. Die Teilnehmer lernen die Überlegungen zur Vorab-Implementierung von Deep Security/Cloud One Workload Security, Installationsszenarien einschließlich Deep Security Cluster-Knoten in AWS EC2 und Installationen in Air-Gap-Umgebungen, die Aktualisierung von Deep Security und die Konfiguration von Best Practices kennen. Der Inhalt basiert auf Deep Security/Cloud One Workload Security Best Practices und wird durch Demos, praktische Übungen und Folien vermittelt.

Kursinhalt
  • DS Architecture
  • Manager and Relays sizing
  • Deep Security Performance
  • Compatibility Matrix
  • Managing NAT scenarios
  • Cloud vs. On-prem offering
  • Installing DS on Windows
  • Installing DS on Linux
  • Installing Deep Security cluster nodes in AWS
  • EC2 with RDS Aurora
  • Configuring AWS security for DS
  • Hardening & Securing DS
  • Customizing DS
  • Air-Gapped Deployments
  • Upgrading from previous versions
  • Deploying Agents
  • Baking Agents in an image
  • Users and Roles
  • Integrating with Splunk
  • Deep Security Performance
  • Deploying and integrating a local SPS
  • Using a Reverse Proxy for IPS
  • In depth review of all protection modules
  • Best practices for modules and policies
Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an IT-Sicherheitsexperten, die für den Betrieb, den Einsatz, die Security Response, die Compliance und den Support verantwortlich sind.

Voraussetzungen

Die Teilnehmer müssen vor der Teilnahme an diesem Kurs am Deep Security Certified Professional Training teilgenommen haben.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Training? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit ExperTeach GmbH. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.