Frauen in Führungspositionen

Dauer
Logo von europetrain GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Frauen in Führungspositionen|Stärken gezielt einsetzen

Ziele des Trainings

Weibliche Führungskräfte stehen durch das Umfeld oder durch den eigenen Anspruch oft mehr unter Druck und im Fokus als ihre männlichen Kollegen. Während Männer selbstverständlich sich selbst und die eigenen Erfolge vermarkten, stellen Frauen in der gleichen Position ihr Licht häufig „unter den Scheffel“.

In diesem Training arbeiten Sie zunächst an Ihrem Rollen- und Führungsverständnis. Sie finden Strategien, sich selbst besser zu vermarkten und ein sicheres Standing zu entwickeln. Lernen Sie, Ihre (weiblichen) Stärken für Ihr Team einzusetzen, um Ihre aktuelle Führungsposition zu stärken oder eine weitere Ebene zu e…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Frauen in Führung, Kurse für Frauen, Führung, Führungstechniken und Agiles Management / Führung.

Frauen in Führungspositionen|Stärken gezielt einsetzen

Ziele des Trainings

Weibliche Führungskräfte stehen durch das Umfeld oder durch den eigenen Anspruch oft mehr unter Druck und im Fokus als ihre männlichen Kollegen. Während Männer selbstverständlich sich selbst und die eigenen Erfolge vermarkten, stellen Frauen in der gleichen Position ihr Licht häufig „unter den Scheffel“.

In diesem Training arbeiten Sie zunächst an Ihrem Rollen- und Führungsverständnis. Sie finden Strategien, sich selbst besser zu vermarkten und ein sicheres Standing zu entwickeln. Lernen Sie, Ihre (weiblichen) Stärken für Ihr Team einzusetzen, um Ihre aktuelle Führungsposition zu stärken oder eine weitere Ebene zu erreichen.

Inhalte im Überblick

  • Reflexion von Selbstverständnis und der eigenen (Führungs-)Rolle
  • Weniger Fleiß, mehr Strategie: Ausrichtung und Arbeitsweise kritisch auf den Prüfstand stellen
  • Ursachen und Hemmnisse und ihre Beseitigung
    • Festgelegte Rollenbilder
    • Die „gläserne Decke“
    • Unterschiedliche Motivationen
  • Chancen und Erfolgsfaktoren für Frauen
  • Fallbeispiele der Teilnehmerinnen mit Praxistipps

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.