Erfassung und Dokumentation von Anforderungen

Dauer
Logo von ESI International GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Identifizieren Sie die Anforderungen in einem Projekt von Anfang an

An diesem Kurs sollten Sie teilnehmen, wenn

  • Sie Anforderungen identifi zieren und dokumentieren müssen
  • Sie Techniken erlernen möchten, Anforderungen zu unterschiedlichen Zeitpunkten exakt zu ermitteln

This course is available in English

In diesem Kurs lernen Sie:

  • Die Planung der Analyse und die Schätzung des Aufwands mit dem Ziel maximaler Effizienz
  • Das Festlegen und Anwenden der richtigen Technik für die Ermittlung der Anforderungen zu verschiedenen Zeitpunkten des Analyse-Regelkreises
  • Die Erstellung grundlegender Business- und Prozessmodelle zur Unterstützung der Anforderungsanalyse
  • Die Kategorisierung von Anf…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Scrum, Agile, Teambuilding, Teamcoaching und Projektmanagement.

Identifizieren Sie die Anforderungen in einem Projekt von Anfang an

An diesem Kurs sollten Sie teilnehmen, wenn

  • Sie Anforderungen identifi zieren und dokumentieren müssen
  • Sie Techniken erlernen möchten, Anforderungen zu unterschiedlichen Zeitpunkten exakt zu ermitteln

This course is available in English

In diesem Kurs lernen Sie:

  • Die Planung der Analyse und die Schätzung des Aufwands mit dem Ziel maximaler Effizienz
  • Das Festlegen und Anwenden der richtigen Technik für die Ermittlung der Anforderungen zu verschiedenen Zeitpunkten des Analyse-Regelkreises
  • Die Erstellung grundlegender Business- und Prozessmodelle zur Unterstützung der Anforderungsanalyse
  • Die Kategorisierung von Anforderungen basierend auf Typ und Detaillierungsgrad
  • Die Erstellung von Anforderungsdokumenten durch die Anwendung standardisierter Prinzipien der technischen Dokumentation
  • Die Organisation verschiedenster Anforderungsdokumente
  • Das Vorhersehen und beherrschen typischer Konflikte bei der Business Analyse in Software-Projekten

Kursbeschreibung

Unvollständige Anforderungen werden häufig als der wichtigste Grund für das Scheitern von Projekten genannt. Die genaue Identifikation der Anforderungen und die konsequente Weiterführung von Anfang an sind unabdingbar für den Erfolg im heutigen Geschäftsleben.

Als Teilnehmer werden Sie mit den Kenntnissen und Fähigkeiten vertraut gemacht, die für die Identifikation und die Dokumentation von Benutzeranforderungen benötigt werden.

Im Rahmen des Kurses erhalten Sie ferner eine grundlegende Einführung in die Rolle des Business Analysten hinsichtlich der Analyse und der Dokumentation von Benutzeranforderungen. Des Weiteren werden Schlüsselkenntnisse und -fähigkeiten für die Analyse und die Dokumentation von Benutzeranforderungen vermittelt und es wird verdeutlicht, wie Benutzeranforderungen über den gesamten Lebenszyklus des Projektes hinweg definiert und gesteuert werden können.

Kursinhalte

  1. Rollen, Definitionen und Grundprinzipien
    1. Die kritische Rolle des Business Analysten
    2. Erstellung und Einführung einer formellen Dokumentationsstrategie
    3. Wesentliche Anforderungsdokumente
    4. Rollen und Anforderungen an Mitglieder des Projektteams
  2. Arten von Anforderungen
    1. Eigenschaften effizienter Anforderungen
    2. Was ist eine effiziente Anforderung?
  3. Vision, Umfang und Qualität
    1. Definieren der Aufgabe, der Vision und des Umfangs
    2. Die Wichtigkeit einer Vision für die Lösung
    3. Dokumentation der Projektvision und des -umfangs
    4. Einbeziehung von Qualitätsmaßstäben
    5. Änderungsmanagement
  4. Einführung in die Modellierung
    1. Dokumentieren und Rückverfolgen von Geschäftsregeln
    2. Warum sollte man grafische Modelle verwenden?
    3. Methoden der grafischen Modellierung
  5. Erstellen eines Arbeitsplanes für die Ermittlung von Anforderungen
    1. Die Bedeutung der Planung
    2. Elemente eines Anforderungs-Arbeitsplans
    3. Das Planen der Analyse
    4. Erkennen einzelner Tasks
    5. Identifizierung und Priorisierung der Projektbeteiligten
    6. Identifizierung und Einteilung der Benutzer
    7. Risikomanagement
  6. Methoden der Ermittlung
    1. Lösungsstrategien für häufige Hindernisse
    2. Strategie der Ermittlung
    3. Techniken der Ermittlung
    4. Vorteile und Herausforderungen verschiedener Techniken
  7. Dokumentation von Anforderungen
    1. Der Grund, warum Anforderungen dokumentiert werden
    2. Elemente einer Anforderungsdokumentation
    3. Richtlinien für technisches Schreiben
    4. Die Analyse der Anforderungen
    5. Die Rolle von Modellen in der Anforderungsdokumentation
    6. Use Case und Activity-Diagramme
    7. Die Kommunikation der Anforderungen
  8. Konsensmanagement
    1. Effiziente Kommunikation
    2. Ansätze zur Konsensfindung
  9. Validieren der Anforderungen
    1. Techniken der Validierung
    2. Entscheidungsfindung und Abnahme
    3. Änderungsmanagement und Risikomanagement nach Ermittlung der Anforderungen
    4. Nächste Schritte im Projekt

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.