Intensivseminar zum Jahreswechsel 2019/2020 - Änderungen und geplante Neuerungen im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht

Dauer
Startdatum und Ort
Logo von DGFP e.V.

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Köln
29. Okt 2019
Frankfurt
4. Nov 2019
Düsseldorf
14. Nov 2019
Berlin
18. Nov 2019
Hamburg
27. Nov 2019
München
9. Dez 2019

Beschreibung

Pünktlich zum Jahreswechsel 2019/2020 stellt sich vermutlich auch in Ihrem Unternehmen wieder die Frage: Was ändert sich zum neuen Jahr in der Sozialversicherung? Was muss im Arbeits- oder Steuerrecht beachtet werden? 
Dieses Seminar macht Sie fit für den Jahreswechsel. Ein erfahrener Experte, der nah an der Praxis, aber auch an der relevanten Rechtsprechung ist, garantiert Ihnen einen praxisorientierten und umfassenden Einblick in alle anstehenden Gesetzesänderungen in den Bereichen Arbeitsrecht, Lohnsteuer und Sozialversicherung. 
Darüber hinaus ermöglicht die begrenzte Teilnehmerzahl sich intensiv mit den aktuellen Änderungen sowie der diesbezüglichen Verwaltungspraxis auseinanderzusetzen s…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Lohnsteuer, Lohnabrechnung, DATEV, Lexware Lohn und Gehalt und Lohnpfändung.

Pünktlich zum Jahreswechsel 2019/2020 stellt sich vermutlich auch in Ihrem Unternehmen wieder die Frage: Was ändert sich zum neuen Jahr in der Sozialversicherung? Was muss im Arbeits- oder Steuerrecht beachtet werden? 
Dieses Seminar macht Sie fit für den Jahreswechsel. Ein erfahrener Experte, der nah an der Praxis, aber auch an der relevanten Rechtsprechung ist, garantiert Ihnen einen praxisorientierten und umfassenden Einblick in alle anstehenden Gesetzesänderungen in den Bereichen Arbeitsrecht, Lohnsteuer und Sozialversicherung. 
Darüber hinaus ermöglicht die begrenzte Teilnehmerzahl sich intensiv mit den aktuellen Änderungen sowie der diesbezüglichen Verwaltungspraxis auseinanderzusetzen sowie individuelle Fragestellungen einzubringen und darüber Lösungsmöglichkeiten für Ihre Praxisfragen zu bekommen. 

Ihr Nutzen auf einen Blick:

Keine Großveranstaltung (maximal 16 Teilnehmer) und damit ein optimaler Mix aus Vortrag, Diskussion und Beantwortung individueller Teilnehmerfragen garantiert

Ausführliche Tagungsunterlagen zu den Themen Sozialversicherung, Arbeitsrecht und Lohnsteuer als Nachschlagewerk für die tägliche Praxis nach dem Seminar

Digitaler DGFP-Lernraum für Ihre Fragen und kollegialen Austausch auch nach Seminarende, sowie Bereitstellung des digitalen, final aktualisieren Skriptes nach dem letzten Termin.

Preis für Mitglieder:470,00 €

Preis für Nichtmitglieder:550,00 €

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit DGFP e.V.. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.