Verpackungskosten

Dauer

Verpackungskosten

Deutsches Verpackungsinstitut e.V. - Verpackungsakademie
Logo von Deutsches Verpackungsinstitut e.V. - Verpackungsakademie

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Dauer:

2 Tage

Inhalte:

Begriffserklärungen

  • Klassische Kostenarten, Kostenstellen, Kostenträger
  • interne und externe Kosten, fixe und variable Kosten

Kosten versus Preis

Relevante Kosten, Einflussfaktoren und Kostentreiber im Verpackungsbereich

  • im Einkauf und in der Entwicklung
  • im Produktions- und Verpackungsprozess
  • in der Logistik und in der Entsorgung

Der „Mengenfaktor"

  • Einfluss der Losgröße auf die Verpackungs-Stückkosten
  • Stückkosten in der Produktion bei FMCG Produzenten

Portfoliomanagement, Harmonisierung

Kostenmodelle

  • unterschiedliche Materialien, Verpackungssysteme, Verarbeitungsprozesse

Risikoanalyse Kosten, Szenario-Ansatz

  • Kostenabschätzung in Projekten
  • Worst c…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Verpackung, Portfoliomanagement, Supply Chain Management (SCM), Rente & Rentenrecht und Finanzwirtschaft.

Dauer:

2 Tage

Inhalte:

Begriffserklärungen

  • Klassische Kostenarten, Kostenstellen, Kostenträger
  • interne und externe Kosten, fixe und variable Kosten

Kosten versus Preis

Relevante Kosten, Einflussfaktoren und Kostentreiber im Verpackungsbereich

  • im Einkauf und in der Entwicklung
  • im Produktions- und Verpackungsprozess
  • in der Logistik und in der Entsorgung

Der „Mengenfaktor"

  • Einfluss der Losgröße auf die Verpackungs-Stückkosten
  • Stückkosten in der Produktion bei FMCG Produzenten

Portfoliomanagement, Harmonisierung

Kostenmodelle

  • unterschiedliche Materialien, Verpackungssysteme, Verarbeitungsprozesse

Risikoanalyse Kosten, Szenario-Ansatz

  • Kostenabschätzung in Projekten
  • Worst case/Best case Ansatz
  • Risikoanalyse

Artwork/print - Exkurs

Beeinflussung der Kosten

  • während der Ideenphase, der Entwicklungsphase, der Implementierungsphase
  • nach dem Launch

Ziele:

Als Teilnehmer profitieren Sie durch

  • den Aufbau von Verständnis, wie Sie Verpackungskosten zielbewußt ermitteln sollten,
  • das Kennenlernen von Bewertungsmethoden der Kostenwirksamkeit von Verpackungen,
  • das Erlernen effektiver Methoden zur Umsetzung von Einsparungs- und Rationalisierungsmaßnahmen,
  • das Beherrschen der wichtigsten Kosteneinflußfaktoren bei der Produkt– und Verpackungsentwicklung, im Abpackprozess und im Logistikbereich.

Datum

21.–22.06.2012

OrtEventpassageRaum Moon, Kantstraße 8-10, 10623 Berlin, Berlin

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)

Anmeldung für Newsletter

Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.