PET-CT Vertiefungsmodul

Dauer

PET-CT Vertiefungsmodul

Deutsches Institut zur Weiterbildung für Technologen/-innen und Analytiker/-innen in der Medizin
Logo von Deutsches Institut zur Weiterbildung für Technologen/-innen und Analytiker/-innen in der Medizin

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Qualifikationsziele:
Als molekulare Bildgebung bezeichnet man die Diagnose von Krankheiten auf der molekularen Ebene mittels Bild gebender Verfahren. Hier hat gerade das PET-CT in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte gemacht und stellt heute eine etablierte und bewährte Methode im diagnostischen Spektrum der Nuklearmedizin dar, bei der die Methode der Positronen-Emissionstomographie (PET) mit der Computertomographie (CT) fusioniert wird. Die Teilnehmenden erwerben Wissen über die physikalischbiochemischen Prinzipien, den Anwendungsbereich (Theranostik) sowie deren praktische Umsetzung einschl. Fragen der Sicherheit , Konstanzprüfung und Bildoptimierung am Biograph 16.

Inhalte:
- Auffr…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: CT und MRT, Medizinische Fachangestellte, Radiologie, ArchiCAD und AutoCAD.

Qualifikationsziele:
Als molekulare Bildgebung bezeichnet man die Diagnose von Krankheiten auf der molekularen Ebene mittels Bild gebender Verfahren. Hier hat gerade das PET-CT in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte gemacht und stellt heute eine etablierte und bewährte Methode im diagnostischen Spektrum der Nuklearmedizin dar, bei der die Methode der Positronen-Emissionstomographie (PET) mit der Computertomographie (CT) fusioniert wird. Die Teilnehmenden erwerben Wissen über die physikalischbiochemischen Prinzipien, den Anwendungsbereich (Theranostik) sowie deren praktische Umsetzung einschl. Fragen der Sicherheit , Konstanzprüfung und Bildoptimierung am Biograph 16.

Inhalte:
- Auffrischung Grundlagen PET-CT
- Ablauf einer PET-CT (Kopf- / Ganzkörperuntersuchung)
- Bildqualität und Bildnachverarbeitung, Bildoptimierung
- KM. Protokolle
- Dosisbegriffe
- Untersuchungstechnik PET-CT (Bestrahlungsplanung/ Herz-EKG-Gating/Lungenatemtriggerung)
- Untersuchungstechnik mit neuen PET-Tracern (Einstellungsparameter, Bildbearbeitung, Artefakte, Fehlerquellen, Einstelltechnik am Phantom)
Gerät: PHILIPS GEMINI TF (PET/CT Scanner)

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Training? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.