Sonderveranstaltung: Projekterfahrungen bei der Implementierung von IPv6

Dauer

Sonderveranstaltung: Projekterfahrungen bei der Implementierung von IPv6

ComConsult GmbH
Logo von ComConsult GmbH

Tipp: Suchen Sie nach Kursen, Schulungen oder Seminaren zu diesem Thema? Sehen Sie sich einige Alternativen an!

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.
  • Sehen Sie sich ähnliche Produkte mit Startdaten an: IPv6 und TCP/IP.

ComConsult GmbH bietet seine Kurse in den folgenden Regionen an: Aachen, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart

Beschreibung

Diese Sonderveranstaltung fasst Erkenntnisse und Erfahrungen der letzten Jahre bei der Implementierung von IPv6 zusammen. Die Sonderveranstaltung ist ein MUSS für alle Verantwortlichen, Planer und Betreiber von Netzen, weil an IPv6 kein Weg vorbeigeht. Die neue Version des Internet Protocol ist da und wird immer intensiver genutzt. Es geht darum, erfolgsversprechende Verfahren bei Einführung und Betrieb von IPv6 sowie Fallstricke und Unwägbarkeiten kennenzulernen.

In diesem Seminar lernen Sie:

  • Was ändert sich bei IPv6 im Vergleich zu IPv4?
  • IPv6-Migration in internen Netzen über den Weg des Dual-Stack-Betriebs
  • Welche IPv6-Sicherheitsmechanismen sollten genutzt werden?
  • WAN und Internet-…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: IPv6, TCP/IP, Netzwerke (IT), Netzwerkmanagement und Linux Netzwerkadministration.

Diese Sonderveranstaltung fasst Erkenntnisse und Erfahrungen der letzten Jahre bei der Implementierung von IPv6 zusammen. Die Sonderveranstaltung ist ein MUSS für alle Verantwortlichen, Planer und Betreiber von Netzen, weil an IPv6 kein Weg vorbeigeht. Die neue Version des Internet Protocol ist da und wird immer intensiver genutzt. Es geht darum, erfolgsversprechende Verfahren bei Einführung und Betrieb von IPv6 sowie Fallstricke und Unwägbarkeiten kennenzulernen.

In diesem Seminar lernen Sie:

  • Was ändert sich bei IPv6 im Vergleich zu IPv4?
  • IPv6-Migration in internen Netzen über den Weg des Dual-Stack-Betriebs
  • Welche IPv6-Sicherheitsmechanismen sollten genutzt werden?
  • WAN und Internet-Zugang mit IPv6
  • Nutzung von IPv6 in Clouds und beim Zugriff auf Clouds
  • IoTv6: Was bei Nutzung von IPv6 für Digitalisierung und das Internet of Things zu beachten ist.
  • Was ist bei der Beschaffung von modernen Videokonferenzsystemen zu beachten?

IT-Infrastruktur-Seminare und Sonderveranstaltungen
Exklusive Inhalte –Betriebsorientiert –vom Fachspezialist bis zur Führungskraft

Themengebiete: 

  • Cloud und Data Center
  • Drahtlose Übertragungstechnik
  • IoT / Smart Technologies
  • IT-Infrastrukturen
  • IT-Recht und- Management
  • IT-Sicherheit
  • IT-Netze
  • UC / IT-Endgeräte
Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Sehen Sie sich ähnliche Produkte mit Bewertungen an: IPv6 und TCP/IP.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Webinar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.