Strategische Energiebeschaffung (Strom und Erdgas) für industrielle Großkunden und Konzerne

Dauer
Startdatum und Ort
Logo von BME Akademie GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Frankfurt
21. Okt 2019 bis 22. Okt 2019
Düsseldorf
18. Mär 2020 bis 19. Mär 2020

Beschreibung

Seminarziel:

Sie lernen, in einem sich ständig verändernden Marktumfeld eine zielgerichtete Beschaffungsstrategie in Bezug auf Strom- und Erdgaslieferungen zu entwickeln. Das Seminar vermittelt ein gutes Marktverständnis und zeigt auf, wie eine erfolgreiche Energiebeschaffung Aspekte der Kostenoptimierung, der Nachhaltigkeit und einer länderübergreifenden Organisation berücksichtigen kann. Sie erhalten außerdem praxisnahe Beispiele für
die Konzeption einer erfolgreichen Energieausschreibung in Ihrem Unternehmen.

Methodik:

Fachvortrag, Fallbeispiele, Übungen, Diskussion, Checklisten

Zielgruppe:

Dieses Grundlagenseminar richtet sich an Einkäufer für Strom und Erdgas aus Industrieunternehme…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Strom, Energietechnik, Energiemanagement, Erneuerbare Energien und Windenergie.

Seminarziel:

Sie lernen, in einem sich ständig verändernden Marktumfeld eine zielgerichtete Beschaffungsstrategie in Bezug auf Strom- und Erdgaslieferungen zu entwickeln. Das Seminar vermittelt ein gutes Marktverständnis und zeigt auf, wie eine erfolgreiche Energiebeschaffung Aspekte der Kostenoptimierung, der Nachhaltigkeit und einer länderübergreifenden Organisation berücksichtigen kann. Sie erhalten außerdem praxisnahe Beispiele für
die Konzeption einer erfolgreichen Energieausschreibung in Ihrem Unternehmen.

Methodik:

Fachvortrag, Fallbeispiele, Übungen, Diskussion, Checklisten

Zielgruppe:

Dieses Grundlagenseminar richtet sich an Einkäufer für Strom und Erdgas aus Industrieunternehmen und Konzernstrukturen. Es ist besonders geeignet für Energieeinkäufer, die neu in diesem Bereich sind oder sich in der Vergangenheit nur bedingt mit der Energiebeschaffung beschäftigen konnten.

Energiemärkte: Entstehung und Funktionsweise

  • Liberalisierung und Unbundling
  • Strom vs. Erdgasmarkt: Gemeinsamkeiten und Unterschiede
  • Handel und Physik einer Energielieferung
  • Lastgang- und Lastprofilkunden
  • Handelsmechanismen und Preisbildung

Vertragsumsetzung und Liefervoraussetzungen

  • Vertragsarten in der Energieversorgung
  • Grundsätze einer erfolgreichen Vertragsverhandlung
  • Lieferantenwechselprozesse
  • Rechtsbezug, Rechtsquellen
  • Energiedatenmanagement für Ausschreibungen

Preisgestaltung für Strom und Erdgas

  • Feste, ermäßigbare und verhandelbare Preisbestandteile
  • Dienstleistungsvergütung
  • Leistungsverzeichnisse im Energieeinkauf
  • Gestaltungsmöglichkeiten bei Preisabfragen

Beschaffungsmodelle

  • Festpreis- bzw. Stichtagsbeschaffung
  • Indexbeschaffung
  • Tranchenbeschaffung
  • Strukturierte Beschaffung bzw. Portfoliomanagement
  • Einbindung von Eigenerzeugungsanlagen und Drittmengen

Nachhaltigkeit im Energieeinkauf

  • Energieeffizienz
  • Contracting
  • CO2 bzw. EUA-Handel
  • Grün- oder Ökostrom
  • Biogas bzw. klimaneutrales Erdgas
  • Labels und Herkunftsnachweise
  • Verfügbarkeit, Preisstrukturen und Handelsmechanismen

Planung und Durchführung von Ausschreibungen, Erfolgscontrolling

  • Datenquellen
  • Wichtige Ausschreibungsinhalte
  • Realistische Zeitplanung
  • Ausschreibungsbestandteile
  • Bewertungs-/Auswertungsmöglichkeiten
  • Dokumentation und Risikohandbuch
  • Erfolgsmessung bei fallenden bzw. steigenden Handelspreisen

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Training? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit BME Akademie GmbH. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.