Rechtsfragen im Einkauf 4.0 – Automatisierte Wertschöpfungsketten und Vertragsgestaltung

Dauer
Logo von BME Akademie GmbH
Bewertung: starstarstarstar_borderstar_border 6 Bildungsangebote von BME Akademie GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 6 (aus 2 Bewertungen)

Tipp: Suchen Sie nach Kursen, Schulungen oder Seminaren zu diesem Thema? Sehen Sie sich einige Alternativen an!

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Automatisierte Systeme sind schon jetzt weitgehend Standard geworden – das betrifft
auch den Einkauf in seiner zentralen Schnittstellenposition. Produktionsabläufe und ganze Liefer- und Wertschöpfungsketten werden nach und nach digitalisiert und automatisiert. Die intelligenten Systeme und Programme haben viele Vorteile: Schnelligkeit, Effizienz,
Kostensenkung. Doch die Kehrseite dieser Automatisierung sind neue Arten der Gefährdung – sei es im Hinblick auf die Funktions- und Informationssicherheit, wie auch den Know-how-Schutz. Wer haftet, wenn ein Schaden durch ein automatisiertes System ausgelöst wird? Es ergibt sich daher eine Vielzahl an neuen juristischen Fragestellungen, die insbesonder…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Vertragsgestaltung, Einkauf, Vertragsmanagement, Vertragsrecht und Supply Chain Management (SCM).

Automatisierte Systeme sind schon jetzt weitgehend Standard geworden – das betrifft
auch den Einkauf in seiner zentralen Schnittstellenposition. Produktionsabläufe und ganze Liefer- und Wertschöpfungsketten werden nach und nach digitalisiert und automatisiert. Die intelligenten Systeme und Programme haben viele Vorteile: Schnelligkeit, Effizienz,
Kostensenkung. Doch die Kehrseite dieser Automatisierung sind neue Arten der Gefährdung – sei es im Hinblick auf die Funktions- und Informationssicherheit, wie auch den Know-how-Schutz. Wer haftet, wenn ein Schaden durch ein automatisiertes System ausgelöst wird? Es ergibt sich daher eine Vielzahl an neuen juristischen Fragestellungen, die insbesondere für den Einkauf hohe Relevanz hat. Erfahren Sie im Seminar, welche rechtlichen Risiken auf Sie im Einkauf zukommen und wie Sie damit umgehen können. 

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Veranstaltung? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.