Einkauf von Anlagen und Maschinen

Dauer
Startdatum und Ort
Logo von BME Akademie GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Frankfurt am Main
23. Mär 2020 bis 24. Mär 2020
Hannover
14. Mai 2020 bis 15. Mai 2020

Beschreibung

Seminarziel:

Kennenlernen der Besonderheiten des Beschaffungsprozesses beim Anlagen- und Investitionsgütereinkauf, Zusammenarbeit mit der Technik sowie Einflussfaktoren für ein erfolgreiches Management von Beschaffungsprojekten. Sie lernen, wie Beschaffungsprojekte von der Marktanalyse und Anfrage über die Vertragsverhandlung bis zur Abwicklung und Aufrechthaltung der Betriebsbereitschaft erfolgreich gestaltet werden können.

Methodik:

Abfrage von Erwartungen und Interessensschwerpunkten, Vortrag, Moderation, Gruppendiskussion, Gruppenarbeit, Präsentationen der Arbeitsergebnisse, praktische Übungen, Beispiele und Anwendungsfälle aus der Arbeit der Teilnehmer

Zielgruppe:

Fach- und Führung…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Einkauf, Logistik, Supply Chain Management (SCM), Logistik-Management und Lagerverwaltung.

Seminarziel:

Kennenlernen der Besonderheiten des Beschaffungsprozesses beim Anlagen- und Investitionsgütereinkauf, Zusammenarbeit mit der Technik sowie Einflussfaktoren für ein erfolgreiches Management von Beschaffungsprojekten. Sie lernen, wie Beschaffungsprojekte von der Marktanalyse und Anfrage über die Vertragsverhandlung bis zur Abwicklung und Aufrechthaltung der Betriebsbereitschaft erfolgreich gestaltet werden können.

Methodik:

Abfrage von Erwartungen und Interessensschwerpunkten, Vortrag, Moderation, Gruppendiskussion, Gruppenarbeit, Präsentationen der Arbeitsergebnisse, praktische Übungen, Beispiele und Anwendungsfälle aus der Arbeit der Teilnehmer

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte im Einkauf, Projektleiter und Techniker, die Anlagenkomponenten und Investitionsgüter beschaffen oder diese Aufgaben übernehmen.

Seminarinhalte:

Besonderheiten des Investitionsgütereinkaufs

  • Märkte, Lieferanten und Marktmacht
  • Make or Buy – Entscheidungsfindung im Einkauf
  • Investitionsrechnung als Entscheidungsgrundlage
  • Folgekostenproblematik
  • Strategische Aspekte der Investitionsgüterbeschaffung

Zusammenarbeit mit der Technik

  • Rivalität und Abteilungsdenken: Konflikte und die Lösungen
  • Beschaffung im Team
  • Rolle und Aufgabe von Einkauf und Technik
  • Erstellung von Pflichtenheft und Spezifikation
  • Back-Door-Selling

Beschaffungsmarktforschung

  • Informationsquellen
  • Welche Informationen sind zu beschaffen?
  • Informationsbeschaffung und Recherche im Internet
  • Einkaufsplattformen, Gebrauchtmaschinen

Ausschreibung und Angebotsvergleich

  • Angebotsanalyse und -auswertung
  • Gewichtungsmatrix zur Bewertung kommerzieller und nicht-kommerzieller Kriterien
  • Gewichtete Mehrfaktorenvergleiche

Verhandlung und Vertrag

  • Die erfolgreiche Verhandlung von Investitionsgütern
  • Verhandlungsstrategien
  • Aufbau, Inhalt und Aufgabe des Verhandlungsprotokolls
  • Checkliste zur Vertragsgestaltung

Projektabwicklung

  • Projektmanagement in der Investitionsgüterbeschaffung
  • Checkliste zur optimalen Abwicklung
  • Gewährleisten der Betriebsbereitschaft
  • Service, Wartung und Ersatzteile

Folgekostenproblematik und kritische Erfolgsfaktoren

Ihr Nutzen

➔ Checklisten zur individuellen Anwendung

➔ Zahlreiche Beispiele und Fallstudien praxisbewährter Abläufe

➔ Umfangreiche Dokumentationsunterlagen

➔ Kompaktes Wissens-Update

➔ Branchenübergreifender Austausch

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Training? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit BME Akademie GmbH. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.