Führungskompetenz: Gesunde Führung mit Frauenpower

Dauer
Logo von Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gemeinnützige GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Wie Sie für sich und Ihr Team im stressigen Arbeitsalltag sorgen

Weibliche Führungskräfte stehen in ihrem Arbeitsalltag vor anderen Herausforderungen als ihre männlichen Kollegen.

Frauen schildern immer wieder die Herausforderung, Ziele fristgerecht zu erreichen und gleichzeitig als verständnisvoll und nicht als „bossy“ von ihren Mitarbeiter*innen wahrgenommen zu werden. Auch sind Frauen stärker von Burn-Out oder anderen gesundheitlichen Folgen der Mehrarbeit betroffen.

Ziel dieses Seminares ist es, Frauen eine Plattform zur Vernetzung und zum Austausch über Herausforderungen und Lösungsstrategien hinsichtlich ihrer Führungsrolle zu bieten.

Durch die Vermittlung von konkreten Coaching- u…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Gesund führen, Frauen in Führung, Führungskompetenz, Stressmanagement und Gesundheitsförderung.

Wie Sie für sich und Ihr Team im stressigen Arbeitsalltag sorgen

Weibliche Führungskräfte stehen in ihrem Arbeitsalltag vor anderen Herausforderungen als ihre männlichen Kollegen.

Frauen schildern immer wieder die Herausforderung, Ziele fristgerecht zu erreichen und gleichzeitig als verständnisvoll und nicht als „bossy“ von ihren Mitarbeiter*innen wahrgenommen zu werden. Auch sind Frauen stärker von Burn-Out oder anderen gesundheitlichen Folgen der Mehrarbeit betroffen.

Ziel dieses Seminares ist es, Frauen eine Plattform zur Vernetzung und zum Austausch über Herausforderungen und Lösungsstrategien hinsichtlich ihrer Führungsrolle zu bieten.

Durch die Vermittlung von konkreten Coaching- und Kommunikations-Tools möchten wir Frauen in einer authentischen Führungshaltung stärken, mit der sowohl ein gesundes Arbeitsklima und die Kompetenzen der Mitarbeiter*innen gefördert, als auch eigene Bedürfnisse gewahrt werden können.

Inhalte

  • Zusammenhang von Führung und Gesundheit
  • Gesunde Führung - State of the art:
    • Die Gesundheit der Mitarbeiter als Aufgabe der Führungskraft
    • Gesundheit als Unternehmensressource
    • Gesunde Führung als Marketinginstrument
    • Verständnis von gesunder Führung und Salutogenese
  • Analyse des eigenen Führungsstils
  • Gesunde Selbstführung: in der Rolle als Multiplikator
  • Instrumente zur Förderung gesundheitsorientierter Führung: Sozial- und Metakompetenzen
    • Modelle
    • Coaching- und Kommunikations-Tools zur Anwendung im eigenen Team
    • Gesundheitsförderliche Verhaltensweisen
    • Transfer in die Praxis
    • Praxisorientierter Austausch

Ihr Nutzen

Sie erfahren,

  • wie Sie bei steigenden Anforderungen ressourcenschonend Ihre Themen umsetzen können
  • wie Sie auf sich selbst achten können, um so langfristig leistungsfähig zu bleiben
  • Sie lernen die Prinzipien eines gesunden Führungsverhaltens kennen
  • Sie wissen, wie Sie in Ihrem beruflichen Umfeld Einfluss auf die Arbeitsfähigkeit und die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter nehmen können.

Im Live-Online-Training werden 2 Trainerinnen eingesetzt. Sie bieten hochwertige Lernzeit, die durch eine Fülle an interaktiven Methoden gekennzeichnet ist. Die Teilnehmenden bearbeiten u. a. in Kleingruppen virtuell konkrete Situationen. Durch den reichen Erfahrungsschatz kombinieren die beiden Trainerinnen eine Mischung an Methoden und Konzepten aus Healthy Leadership, Arbeitsmedizin, Kommunikationsforschung und Embodiment und vermitteln in diesem Workshop konkrete Coaching-Tools und Kommunikations-Strategien zur Anwendung im eigenen Team.

Live-Online-Training – unser Verständnis:

  • Wir gestalten unsere Formate für Sie ähnlich dynamisch wie Präsenz-Trainings.
  • Sie sind mit den Teilnehmer*innen und dem*der Trainer*in im direkten Austausch.
  • Das digitale didaktisch-methodische Konzept sieht regelmäßige kurze Pausen vor – damit Sie am Ball bleiben.
  • Durch die Verwendung verschiedener Tools (Whiteboard, Breakout Rooms, usw.) sind auch Einzel- und Gruppenarbeiten im virtuellen Raum umsetzbar.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.