KWK-Gesetz 2020 [Online]

Dauer
Ausführung
Online
Startdatum und Ort
Logo von BHKW-Consult

Sie möchten an dieser Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich hier an!

Startdaten und Startorte

computer Online: Go2Webinar
26. Nov 2020
Details ansehen
event 26. November 2020, 08:30-15:15, GoToWebinar, KWK-Gesetz 2020
computer Online: GoToWebinar
8. Dez 2020
Details ansehen
event 8. Dezember 2020, 08:30-15:15, GoToWebinar, KWK-Gesetz 2020

Beschreibung

Neue Regelungen für KWK-Anlagenbetreiber und Auswirkungen auf die KWK-Planung

Inhalt:

Das KWK-Gesetz stellt das zentrale Förderinstrument für hocheffiziente KWK-Anlagen dar.

Am 03. Juli wurde das KWK-Gesetz (KWKG 2020) im Deutschen Bundestag und dem Deutschen Bundesrat verabschiedet und trat am 14. August 2020 in Kraft. Teilweise treten die Veränderungen des KWKG 2020 rückwirkend zum 1.1.2020.

Das neue Online-Seminar über das KWK-Gesetz wird in den 4,5 Stunden die Regelungen des KWKG 2020 in den Fokus stellen. Praxisnah berichten die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte der Sozietät Becker-Büttner-Held in Berlin sowie Markus Gailfuß von BHKW-Consult über die aktuellen gesetzlichen Regelun…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Medizinprodukterecht, Medizinprodukte, Sozialrecht, Pharmazie und Arzneimittelsicherheit.

Neue Regelungen für KWK-Anlagenbetreiber und Auswirkungen auf die KWK-Planung

Inhalt:

Das KWK-Gesetz stellt das zentrale Förderinstrument für hocheffiziente KWK-Anlagen dar.

Am 03. Juli wurde das KWK-Gesetz (KWKG 2020) im Deutschen Bundestag und dem Deutschen Bundesrat verabschiedet und trat am 14. August 2020 in Kraft. Teilweise treten die Veränderungen des KWKG 2020 rückwirkend zum 1.1.2020.

Das neue Online-Seminar über das KWK-Gesetz wird in den 4,5 Stunden die Regelungen des KWKG 2020 in den Fokus stellen. Praxisnah berichten die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte der Sozietät Becker-Büttner-Held in Berlin sowie Markus Gailfuß von BHKW-Consult über die aktuellen gesetzlichen Regelungen und stellen die Veränderungen heraus. Dabei werden die Auswirkungen der neuen Regelungen erläutert und die Hintergründe offengelegt.

Hinsichtlich des neuen KWK-Gesetzes (KWKG 2020) dokumentieren beispielhafte Berechnungen der KWK-Förderung die Auswirkungen auf die Wirtschaftlichkeit. Die Administration des KWK-Gesetzes (Anmeldung, Zertifizierung, Meldepflichten) werden ebenfalls behandelt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um ein intensives Arbeiten gewährleisten zu können. Ein zusätzlicher Moderator wird die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Blick haben, um die Referierende auf Fragestellungen hinzuweisen.

Das Intensivseminar setzt Vorkenntnisse über das geltende KWKG voraus.

Die KWKG-Online-Seminare werden als Weiterbildungsmaßnahme für Energieeffizienzberater zertifiziert.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten die digitalen Unterlagen auch automatisch von später ausgerichteten Veranstaltungen. Dadurch wird sichergestellt, dass weiterführende Informationen zum noch jungen KWKG 2020 allen Teilnehmenden zur Verfügung gestellt werden können.

Lernziele:

KWK-Gesetz 2020 – Teil 1

  • Einführung und Chronologie des KWKG
  • Was gilt für welche KWK-Anlagenbetreiber?
  • Wichtigste Neuerungen im Überblick
  • Allgemeine Fördervoraussetzungen
  • Begriffsbestimmungen im KWKG 2020
  • Förder-Charakteristik
  • Förderung von KWK-Anlagen mit festen Vergütungen
  • Überblick Förderhöhe und Förderdauer

KWK-Gesetz 2020 – Teil 2

  • Förderung von KWK-Anlagen
  • KWK-Ausschreibung
  • iKWK nach Ausschreibung
  • Explizite Neuregelungen in der Ausschreibung nach KWKG 2020
  • Boni-Struktur
  • Übersicht Zulassung und Meldepflichten
  • Vorbescheid und Mitteilungspflichten
  • Förderung Wärmenetze und Wärmespeicher
  • Neue Regelungen zur KWKG-Umlage

Wichtige wirtschaftliche und administrative Aspekte des neuen KWKG

  • Berechnung der Zuschlagssätze unterschiedlicher Leistungsgrößen
  • mögliche Konsequenzen auf die zukünftige KWK-Auslegung
  • Erlöse bei Eigennutzung und Stromverkauf unterschiedlicher Leistungsgrößen am Beispiel Wohnungswirtschaft
  • Wichtige Aspekte der Administration beim neuen KWK-Gesetz
  • Hinweise zum Ausfüllen der Anträge
  • Fördermöglichkeiten von KWK-Anlagen (Bundes- und Länderprogramme)
  • Kumulierungsvorgaben

Zielgruppen:

Die Weiterbildungsveranstaltung richtet sich an BHKW- und PV-Anlagenbetreiber, Ingenieurbüros, Unternehmens- und Energieberater, BHKW-Anbieter, PVAnbieter, PV-Betreiber, Contractoren, Energieversorgungsunternehmen, Stadtwerke, Stromnetzbetreiber, Energieagenturen, Wissenschaftliche Institute, Banken und Versicherungen, Behörden und alle KWK-/PV-Interessierte.

Online-Seminar - Technische Voraussetzungen

Für das Webinar setzen wir die Plattform GoToWebinar ein. Sie erhalten 1-2 Tage vor dem Online-Seminar einen Link zum Einwählen über den Internetbrowser. Eine vorherige Registrierung bei GoToWebinar ist nicht notwendig.

Sie benötigen

  • einen Computer, Laptop oder Tablet-PC oder Smartphone, wobei die Interaktivität bei einem Desktop-Computer oder Laptop am einfachsten zu realisieren ist.
  • einen relativ schnellen (> 10 Mbit/s) und stabilen Internetanschluss.
  • einen gängigen Browser (Google Chrome, Opera, Firefox, Microsoft Edge) in der aktuellen Version.
  • Für die Sprachausgabe empfiehlt es sich am Endgerät Kopfhörer oder Lautsprecher anzuschließen.
  • Für die sprachliche Interaktion benötigen Sie ein Mikrofon – ggf. als Headset. Es besteht aber auch die Möglichkeit, Fragen mittels Chat zu stellen. Bewährt hat sich aber die direkte Sprach-Kommunikation.

Halten Sie zudem Stift und Papier bereit, um sich Notizen oder auftretende Fragen zu notieren.

Abschlussqualifikation:

Die KWKG-Online-Seminare werden als Weiterbildungsmaßnahme für Energieeffizienzberater zertifiziert.

Das Unternehmen BHKW-Consult hat sich im Weiterbildungssektor auf die Bereiche "Blockheizkraftwerke (BHKW) und Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)" sowie "Energiewende" spezialisiert und bietet seit dem Jahre 2003 Konferenzen, Workshops und Seminare zu diesen Themenfelder an. Rund 1.000 Konferenzteilnehmer nutzen inzwischen jedes Jahr das Angebot der jährlich angebotenen 30 Veranstaltungen.

Das Portfolio reicht von eintägigen Intensivseminaren mit einem Referenten bis zu zweitägigen Konferenzen mit mehr als 14 Referenten. Einige Konferenzreihen werden jährlich wiederkehrend angeboten und fungieren inzwischen auch als Branchentreffen.
Hierzu zählt insbesondere die BHKW-Jahreskonferenz "BHKW – Innovative Technologien und neue Rahmenbedingungen", die seit 2003 jedes Jahr im April/Mai stattfindet und inzwischen von mehr als 230 Personen besucht wird. Aber auch die KWK-Jahreskonferenz im Oktober, die seit 2009 jährlich angeboten wird, darf sich inzwischen über eine Besucherresonanz von mehr als 150 Fachleuten freuen.

Der Fokus der Veranstaltungen liegt auf

  • einer hohen Qualität der Referenten
  • einer aktuellen Themenauswahl
  • einem angenehmen Ambiente bei der Wahl des Veranstaltungsortes
  • einer hochwertigen Verpflegung vor Ort
  • einer herausragenden Dokumentation mit Farbdrucken vor Ort und Downloadmöglichkeit nach der Veranstaltung
Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

    Schreiben Sie eine Bewertung

    Haben Sie Erfahrung mit diesem Webinar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

    Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.