Vertragsgestaltung

Dauer
Startdatum und Ort
Logo von BeckAkademie Seminare

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Düsseldorf
11. Okt 2019
Details ansehen
event 11. Oktober 2019, 09:00-17:00, 1. Tag
München
29. Nov 2019
Details ansehen
event 29. November 2019, 09:00-17:00, 1. Tag

Beschreibung

Verträge rechtssicher gestalten – Risiken minimieren

Voraussetzung für den dauerhaften wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens ist eine effektive Vertragsgestaltung, die unnötige Risiken und Kosten vermeidet. In diesem Seminar werden Sie für die rechtlichen Fallstricke sensibilisiert und erhalten das notwendige Wissen für eine erfolgreiche und rechtssichere Vertragsgestaltung. Praxisrelevante Vertragsklauseln werden unter Einbeziehung der neuesten Rechtsprechung erörtert und durch zahlreiche Formulierungsbeispiele und Gestaltungstipps ergänzt. Darüber hinaus lernen Sie die Grundlagen des Vertragsmanagements kennen und erfahren wie Sie Risiken vermeiden können.

  • Vorvertragliche Pflichten u…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Rechtsberatung, Vertragsrecht, Vertragsrecht, Sozialrecht und Abfallrecht.

Verträge rechtssicher gestalten – Risiken minimieren

Voraussetzung für den dauerhaften wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens ist eine effektive Vertragsgestaltung, die unnötige Risiken und Kosten vermeidet. In diesem Seminar werden Sie für die rechtlichen Fallstricke sensibilisiert und erhalten das notwendige Wissen für eine erfolgreiche und rechtssichere Vertragsgestaltung. Praxisrelevante Vertragsklauseln werden unter Einbeziehung der neuesten Rechtsprechung erörtert und durch zahlreiche Formulierungsbeispiele und Gestaltungstipps ergänzt. Darüber hinaus lernen Sie die Grundlagen des Vertragsmanagements kennen und erfahren wie Sie Risiken vermeiden können.

  • Vorvertragliche Pflichten und Vereinbarungen
    • Aufklärungspflichten
    • Abbruch von Vertragsverhandlungen (national/international)
    • Letter of Intent, Memorandum of Understanding etc.
    • Geheimhaltungsvereinbarung (NDA)
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
    • Abgrenzung zur Individualvereinbarung
    • Einbeziehung von AGB (national/international)
    • Kollision von Ein- und Verkaufsbedingungen (national/international)
    • Inhaltskontrolle
    • Rechtsfolgen bei Nichteinbeziehung und Unwirksamkeit
  • Vertragsgestaltung
    • Präambel
    • Vertragstypen
    • Leistungsbeschreibung
    • Liefer- und Zahlungsbedingungen
    • Beschränkung bzw. Erweiterung der Mängelgewährleistung
    • Haftungsausschluss bzw. -beschränkung
    • Schadensersatzpauschale
    • Vertragsstrafe
    • Gerichtsstandsklausel
    • Schiedsgerichtsvereinbarung
    • Rechtswahlklausel
  • Vertragsmanagement & Compliance
    • Vertrieb/Angebotserstellung
    • Abwicklung und Gewährleistung
  • Abschließende Praxishinweise und Diskussion

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.