LQW Basics

LQW Basics

ArtSet Forschung Bildung Beratung GmbH
Logo von ArtSet Forschung Bildung Beratung GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Es gibt keine bekannten Startdaten für dieses Produkt.

Beschreibung

Seminar "LQW Basics"

LQW-Qualitätsbeauftragte haben eine anspruchsvolle Rolle innerhalb ihrer Organisation. Um den Qualitätsentwicklungsprozess effizient steuern zu können, ist nicht nur methodisches Handwerkszeug nötig, sondern auch Rollenklarheit und Führungskompetenzen, um mit den oft widersprüchlichen Positionen der Beteiligten umgehen zu können. Diese Fortbildung wendet sich vor allem an neu ernannte LQW-Qualitätsbeauftragte. Sie vermittelt in kompakter Form das Wissen, die wichtigsten Methoden und die Sicherheit, die Sie benötigen, um komplexe und oft konfliktträchtige Qualitätsentwicklungsprozesse zu steuern. Auf dieser Grundlage können spezifische Werkzeuge für die Qualitätsarbeit i…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Seminar "LQW Basics"

LQW-Qualitätsbeauftragte haben eine anspruchsvolle Rolle innerhalb ihrer Organisation. Um den Qualitätsentwicklungsprozess effizient steuern zu können, ist nicht nur methodisches Handwerkszeug nötig, sondern auch Rollenklarheit und Führungskompetenzen, um mit den oft widersprüchlichen Positionen der Beteiligten umgehen zu können. Diese Fortbildung wendet sich vor allem an neu ernannte LQW-Qualitätsbeauftragte. Sie vermittelt in kompakter Form das Wissen, die wichtigsten Methoden und die Sicherheit, die Sie benötigen, um komplexe und oft konfliktträchtige Qualitätsentwicklungsprozesse zu steuern. Auf dieser Grundlage können spezifische Werkzeuge für die Qualitätsarbeit in weiteren Fortbildungen vertieft werden.

Inhalte sind u.a.:

  • „Basics“ der Arbeit mit LQW – Was muss ich als Qualitätsbeauftragte(r) über das Modell wissen?
  • Rolle der Qualitätsbeauftragten – Welche Gestaltungsmöglichkeiten und Verantwortlichkeiten gehören (nicht) zu meiner Arbeit?
  • Grundzüge des Change Managements – Wie kann ich Veränderungsprozesse begleiten und mit Widerständen umgehen?
  • Grundzüge des Projektmanagements – Wie kann die Arbeit mit LQW möglichst effektiv gestaltet werden?
  • Qualitätsbeauftragte zwischen Baum und Borke – Wie kann ich mögliche Stolperfallen in meiner „Sandwichfunktion“ zwischen Leitung, Kolleg/innen und den Anforderungen des Modells umgehen?

Arbeitsformen:

  • Präsentation von Inhalten, Tipps und Tricks durch die Kursleitung
  • Transfer in die Praxis: Übungseinheiten zur Anwendung der vermittelten Inhalte (z.B. Change Management, Projektmanagement) auf die konkreten Anforderungen in den „Heimatorganisationen“ der Teilnehmer/innen
  • Analyse möglicher Rollenkonflikte innerhalb der eigenen Organisation, z.B. mit Systemaufstellungen
  • Diskussion, Erfahrungsaustausch

Ihre Seminarleitung:

Dr. Falko von Ameln, Jahrgang 1970, Diplom-Psychologe, Organisationsberater. LQW-Gutachter und Berater für Qualitätsentwicklung in zahlreichen Weiterbildungsorganisationen von privatwirtschaftlichen Instituten über gewerkschaftliche Bildungsträger bis hin zu kleinen und großstädtischen Volkshochschulen, Universitäten usw. Weitere Arbeitsschwerpunkte: Organisationsberatung, Coaching, Seminare zu Führung, Kommunikation oder Konflikt

Die Preisstruktur:
8-9 Teilnehmende: 320,- € pro TN

10-11 Teilnehmende: 290,- € pro TN

12-14 Teilnehmende: 250,- € pro TN

(inkl. Raumkosten / Tagungsunterlagen, zzgl. MwSt.)

Kontakt und weitere Informationen:

ArtSet Forschung Bildung Beratung GmbH, Ferdinand-Wallbrecht-Str. 17,

30163 Hannover,

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.