Scrum Master

Methode
Dauer

Scrum Master

Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung der HSHL
Logo von Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung der HSHL

Tipp: Sie suchen eine Inhouse Schulung? Erhalten Sie von mehreren Anbietern unverbindliche Angebote!

Beschreibung

Globalisierung und Digitalisierung haben zur Veränderung von Innovationen und Geschäftsentwicklungen hin zu einem Projektgeschäft in fast allen Bereichen von Unternehmen geführt. Dabei bilden kurze Entwicklungszyklen und Projektlaufzeiten zentrale Aspekte. Ausgehend von der Softwareentwicklung hat sich das agile Projektmanagement mittlerweile in vielen Bereichen verbreitet. Dabei wird nicht mehr das gesamte Projekt mit all seinen Aufgaben bis zum Ende geplant, sondern das Ziel wird schrittweise und flexibel gemeinsam mit den Kunden erarbeitet. Dieses agile Vorgehen ermöglicht es, komplexe Vorhaben auf dynamischen Märkten und im Umgang mit neuen Technologien erfolgreich umzusetzen.

Scrum ist…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Scrum Master, Scrum, Projektmanagement, Agile und Agiles Management / Führung.

Globalisierung und Digitalisierung haben zur Veränderung von Innovationen und Geschäftsentwicklungen hin zu einem Projektgeschäft in fast allen Bereichen von Unternehmen geführt. Dabei bilden kurze Entwicklungszyklen und Projektlaufzeiten zentrale Aspekte. Ausgehend von der Softwareentwicklung hat sich das agile Projektmanagement mittlerweile in vielen Bereichen verbreitet. Dabei wird nicht mehr das gesamte Projekt mit all seinen Aufgaben bis zum Ende geplant, sondern das Ziel wird schrittweise und flexibel gemeinsam mit den Kunden erarbeitet. Dieses agile Vorgehen ermöglicht es, komplexe Vorhaben auf dynamischen Märkten und im Umgang mit neuen Technologien erfolgreich umzusetzen.

Scrum ist eine der gängigsten agilen Methoden, die sich als Rahmenwerk im agilen Produkt- und Projektmanagement weitgehend durchgesetzt hat. Als führende Methode im agilen Projektmanagement wird Srum heute weit über den Bereich der Softwareentwicklung hinaus eingesetzt.

In diesem Zertifikatskurs wird Scrum als Rahmenwerk für die Entwicklung, Auslieferung und Erhaltung komplexer Produkte vorgestellt und umfassend erarbeitet, so dass die Teilnehmer dieses Konzept anschließend eigenständig in der Praxis umsetzen und anwenden können.

Die berufsbegleitende Weiterbildung „Agiles Projektmanagement mit Scrum“ ist ein Zertifikatskurs der Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung der Hochschule Hamm-Lippstadt. Der 3-monatige Zertifikatskurs zeichnet sich durch die Kombination aus Präsenzseminaren mit praktischen Übungen vor Ort, Online-Tutorien und Selbstlernphasen aus. Die Präsenzveranstaltungen finden am Campus Hamm statt.

Die Weiterbildung vermittelt Grundlagen des agilen Projektmanagements mit Scrum und ermöglicht die Gestaltung einer entsprechenden praktischen Anwendung. Zudem bereitet das Programm intensiv auf eine Abschlussprüfung zum „Professional Scrum Master I“ der Scrum.org-Organisation vor und führt die Prüfung mit aus.

Die Veranstaltungen finden im ersten Quartal von 2022 im Blended Learning Format statt, kann aber auf Anfrage inhouse stattfinden.

Die Hochschule Hamm-Lippstadt hat die wissenschaftliche Weiterbildung als eine zentrale Aufgabe zukunftsgewandter Hochschulpolitik identifiziert. Mit der am 1. Januar 2018 gegründeten Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung nimmt die zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Hochschule Impulse aus der Wissenschaft und Wirtschaft auf und stellt eine Verbindung zwischen weiterbildungsinteressierten Menschen, Unternehmen sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern her, um anwendungsorientierte und praxisnahe Formate zu entwickeln. Dabei hat die Hochschule das klare Ziel, lebenslanges Lernen zu initiieren und fördern. Darüber hinaus wirkt die Akademie in die Hochschule und unterstützt die HSHL als lernende Organisation an der Schnittstelle zur Personalentwicklung.

Die Zertifikatsprogramme, weiterbildenden Masterstudiengänge, Symposien und Tagungen sind kompetenzorientiert und ermöglichen mithilfe der digitalen Medien eine Flexibilisierung des Lernortes, so dass die Teilnahme mit den Anforderungen der Berufswelt vereinbar ist.

Die Akademie unterstützt die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der HSHL von der Entwicklung und Planung, bis hin zur Durchführung der Programme. Darüber hinaus können Unternehmen und Verbände ihre Weiterbildungsbedarfe adressieren und maßgeschneiderte Lösungen in Auftrag geben. Als lernende Organisation steht die Kundensicht und Qualitätssicherung im Fokus. Die Rückmeldung aus den Programmen und Prozessen fließt kontinuierlich in die Weiterentwicklung der Angebote ein.

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Weiterbildung? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.