Betriebswirtschaftliches Know-how

Dauer
Startdatum und Ort
Logo von Die Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

Karlsruhe
26. Sep 2019 bis 27. Sep 2019
check_circle Garantierte Durchführung
Hamburg
9. Mär 2020 bis 10. Mär 2020
Köln
8. Jun 2020 bis 9. Jun 2020
Unterhaching b. München
10. Sep 2020 bis 11. Sep 2020

Beschreibung

In Ihrem Verantwortungsbereich als Fach- oder Führungskraft wird von Ihnen erwartet, die wirtschaftliche Lage Ihres Bereiches zu verstehen, zu analysieren und zu vertreten sowie gute betriebliche Entscheidungen zu treffen. Damit Sie diesen Aufgaben kompetent nachkommen können, sind Sie gefordert die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge in Ihrem Unternehmen professionell beurteilen zu können.

In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten Begrifflichkeiten rund um Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnung sowie Kosten- und Leistungsrechnung und Controlling kennen. Mithilfe von anschaulichen Beispielen aus der Praxis verstehen Sie deren Bedeutung und Auswirkungen auf Ihren Verantwortungsbereich. …

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Einkauf, Logistik, Supply Chain Management (SCM), Logistik-Management und Lagerverwaltung.

In Ihrem Verantwortungsbereich als Fach- oder Führungskraft wird von Ihnen erwartet, die wirtschaftliche Lage Ihres Bereiches zu verstehen, zu analysieren und zu vertreten sowie gute betriebliche Entscheidungen zu treffen. Damit Sie diesen Aufgaben kompetent nachkommen können, sind Sie gefordert die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge in Ihrem Unternehmen professionell beurteilen zu können.

In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten Begrifflichkeiten rund um Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnung sowie Kosten- und Leistungsrechnung und Controlling kennen. Mithilfe von anschaulichen Beispielen aus der Praxis verstehen Sie deren Bedeutung und Auswirkungen auf Ihren Verantwortungsbereich. Sie trainieren sicher mit Kennzahlen umzugehen und erleichtern sich so die Zusammenarbeit mit Kaufleuten und Controllern in Ihrem Unternehmen.

Inhalt

  • Bestandteile des Rechnungswesens und zeitgemäßes Controlling
  • Externes Rechnungswesen zur Darstellung der Vermögens- und Ertragslage: struktureller Aufbau, Zusammenhang, Aussagekraft und Stellschrauben von Bilanz und GuV
  • Deutsches Handels- und Steuerrecht
  • Besonderheiten und Unterschiede internationaler Bilanzierungsvorschriften (IFRS, US-GAAP)
  • Aussagekraft von Ergebniskennziffern zur Ertragslage wie EBT, EBIT, EBITDA
  • Arbeiten mit Rentabilitätskennzahlen (ROI, ROE)
  • Wertorientiertes Management mittels Economic Value Added (EVA)
  • Kosten- und Leistungsrechnung als Bestandteil des internen Rechnungswesens
  • Identifizierung von Kostentreibern
  • Die Cashflow-Analyse zur Sicherung der Zahlungsfähigkeit im Unternehmen

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte sowie Mitarbeiter aller Abteilungen, die mit betriebswirtschaftlichen Fragestellungen konfrontiert werden und die ganzheitlichen Zusammenhänge besser verstehen wollen.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Training? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es gibt für diese Weiterbildung noch keine FAQ. Haben Sie eine Frage? Unsere Bildungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns eine E-Mail info@springest.de

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus.

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit Die Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.