Künstliche Intelligenz im Verlag – Chancen, Risiken und Umsetzung von KI für Medienunternehmen

Dauer
Ausführung
Online
Startdatum und Ort

Künstliche Intelligenz im Verlag – Chancen, Risiken und Umsetzung von KI für Medienunternehmen

Akademie der Deutschen Medien GmbH
Logo von Akademie der Deutschen Medien GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar_border 7,5 Bildungsangebote von Akademie der Deutschen Medien GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 7,5 (aus 8 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

computer Online: ZOOM
26. Aug 2024 bis 27. Aug 2024
computer Online: ZOOM
8. Okt 2024 bis 9. Okt 2024

Beschreibung

Ob Produktentwicklung oder Inhalteerstellung in Lektorat und Redaktion, vereinfachte Verschlagwortung im Metadatenmanagement, schnelleres Content Marketing oder besserer Kundensupport im Vertrieb: Der professionelle Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI) entlang der gesamten Wertschöpfungskette ändert das Arbeiten in Verlags- und Medienhäusern grundlegend.

Doch wie funktioniert Künstliche Intelligenz überhaupt? Wie kann sie gerade für Medienschaffende so zentrale Eigenschaften wie kreatives und innovatives Denken sinnvoll ergänzen? Was kann KI in der Medienbranche leisten und was nicht? Welche Anwendungsszenarien sind in welchen Abteilungen sinnvoll? Wie lassen sich Tools wie ChatGPT, Bard, D…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Künstliche Intelligenz, Digitale Transformation, Virtual Reality, Deep Learning und Texten / Copywriting.

Ob Produktentwicklung oder Inhalteerstellung in Lektorat und Redaktion, vereinfachte Verschlagwortung im Metadatenmanagement, schnelleres Content Marketing oder besserer Kundensupport im Vertrieb: Der professionelle Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI) entlang der gesamten Wertschöpfungskette ändert das Arbeiten in Verlags- und Medienhäusern grundlegend.

Doch wie funktioniert Künstliche Intelligenz überhaupt? Wie kann sie gerade für Medienschaffende so zentrale Eigenschaften wie kreatives und innovatives Denken sinnvoll ergänzen? Was kann KI in der Medienbranche leisten und was nicht? Welche Anwendungsszenarien sind in welchen Abteilungen sinnvoll? Wie lassen sich Tools wie ChatGPT, Bard, DeepL Write und Midjourney konkret zur Text- und Bildverarbeitung nutzen? Und was gilt es bei urheberrechtlichen Fragen und beim Datenschutz zu beachten?

In diesem Online-Seminar erfahren Sie…

  • welche Chancen und Risiken der Einsatz generativer KI mit sich bringt
  • wie Sie Künstliche Intelligenz entlang der Wertschöpfungskette im Verlag nutzen können, um Ihren Berufsalltag bzw. den Ihrer Mitarbeitenden zu vereinfachen
  • welche Möglichkeiten sich dank KI für die Bereiche Produktentwicklung, Lektorat und Korrektorat, Online- und E-Business, Marketing und Vertrieb in Medienhäusern bieten
  • was Systeme wie ChatGPT, DeepL Write, Midjourney & Co. für die tägliche Arbeit im Verlag leisten können
  • wie Künstliche Intelligenz in Form von Text- und Bild-Tools konkret funktioniert
  • welche Regelungen rund um Urheberrecht und Datenschutz Sie beachten sollten

Ziel des Online-Seminars

Das Online-Seminar vermittelt Ihnen ein grundlegendes und praxisnahes Verständnis von Künstlicher Intelligenz und ihren disruptiven Auswirkungen auf die Verlagsbranche. Sie erfahren, welche Einsatzmöglichkeiten von KI es entlang der Wertschöpfungskette von Medienunternehmen gibt – ob in Produktentwicklung und Lektorat, ob in den Bereichen E-Business, Marketing oder Vertrieb. Sie lernen praxisorientiert die Chancen und Grenzen von (generativen) KI-Tools wie ChatGPT, DeepL Write, Midjourney & Co. im Verlag kennen und üben in Workshop-Sessions selbst das Arbeiten mit KI bei der Text- und Bilderstellung. Zudem erhalten Sie erste praktische Tipps, um KI nutzen und in Ihrem Verlag oder Verlagsbereich implementieren zu können.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Webinar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)

Anmeldung für Newsletter

Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.