Agiles Projektmanagement – Ein Intensivkurs mit Zertifikat

Dauer
Ausführung
Vor Ort
Startdatum und Ort

Agiles Projektmanagement – Ein Intensivkurs mit Zertifikat

Akademie der Deutschen Medien GmbH
Logo von Akademie der Deutschen Medien GmbH
Bewertung: starstarstarstarstar_border 7,5 Bildungsangebote von Akademie der Deutschen Medien GmbH haben eine durchschnittliche Bewertung von 7,5 (aus 8 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

placeMünchen
8. Jul 2024 bis 10. Jul 2024

Beschreibung

Ob mit Scrum, Kanban oder Scrumban – agiles Projektmanagement kann helfen, schnell, flexibel und effizient auf wechselnde Kunden- und Marktanforderungen zu reagieren und in-time, in-Budget und in-Quality zu arbeiten. Und das sowohl teamintern als auch teamübergreifend. Denn: Anders als klassisches Projektmanagement begreift der agile Ansatz Planabweichungen als Chance, Produkte noch kunden- und marktgerechter zu gestalten. Dies hat nicht nur positive Auswirkungen auf Produktivität und Qualität, sondern ermöglicht z.B. bei Produkteinführungen in der Regel einen früheren Markteintritt.
Genau hier setzt der Zertifikatskurs an. Er erläutert das zugrunde liegende agile Mindset und zeigt, wie agile…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Agiles Arbeiten, Projektmanagement, Zeitmanagement, Agile und Lean.

Ob mit Scrum, Kanban oder Scrumban – agiles Projektmanagement kann helfen, schnell, flexibel und effizient auf wechselnde Kunden- und Marktanforderungen zu reagieren und in-time, in-Budget und in-Quality zu arbeiten. Und das sowohl teamintern als auch teamübergreifend. Denn: Anders als klassisches Projektmanagement begreift der agile Ansatz Planabweichungen als Chance, Produkte noch kunden- und marktgerechter zu gestalten. Dies hat nicht nur positive Auswirkungen auf Produktivität und Qualität, sondern ermöglicht z.B. bei Produkteinführungen in der Regel einen früheren Markteintritt.
Genau hier setzt der Zertifikatskurs an. Er erläutert das zugrunde liegende agile Mindset und zeigt, wie agiles Projektmanagement im Unternehmen oder in einzelnen Abteilungen eingeführt werden kann: Wie unterscheiden sich die einzelnen agilen Methoden?
Welche Ansätze eignen sich für welche Teams und welches Vorhaben?
Wie kann agiles Projektmanagement erfolgreich in der eigenen Organisation implementiert werden?
Und welche Fehler gilt es bei der Umsetzung agiler Projekte zu vermeiden?

Im Zertifikatskurs »Agile*r Projektmanager*in« erfahren Sie …

  • was die Erfolgsfaktoren, Tools und Techniken des agilen Projektmanagements sind
  • worin die Unterschiede zwischen klassischen und agilen Projektmanagement-Methoden bestehen
  • wie Sie agile Methoden für die Steuerung Ihrer Teams und Umsetzung Ihrer Digitalprojekte einsetzen können
  • wie Sie Scrum, Kanban und Scrumban nutzen können, um zielgruppenorientierte Services und Produkte zu entwickeln und zu realisieren
  • welche Kosten- und Planungsaspekte Sie beim Einsatz von agilen Methoden beachten sollten

Ziel des Zertifikatskurses »Agile*r Projektmanager*in«

Der Zertifikatskurs vermittelt die Grundlagen und Einsatzmöglichkeiten des agilen Projektmanagements. Die Teilnehmer lernen – ausgehend von Ansätzen wie Lean Management und Lean Startup – die Methoden Scrum, Kanban, Scrumban und Objective & KeyResults (OKR) kennen. Sie erfahren, wie sie diese nutzen können, um ihre Produkte und Services markt- und kundengerecht zu entwickeln und Teams optimal zu steuern. Die Teilnehmer erhalten zudem das notwendige Know-how, um (digitale) Projekte agil zu planen, zu kalkulieren und so noch erfolgreicher umzusetzen.

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)

Anmeldung für Newsletter

Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.