Geprüfte/r Betriebswirt/in (AFW)

Methode
Niveau

Geprüfte/r Betriebswirt/in (AFW)

afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg
Logo von afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg
Bewertung: starstarstar_halfstar_borderstar_border 5 Bildungsangebote von afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg haben eine durchschnittliche Bewertung von 5 (aus 1 Bewertung)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Beschreibung

Fernstudium mit Hochschulzeugnis an der afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg

Nach Abschluss des berufsbegleitenden Fernstudiums Betriebswirt:in sind Sie in der Lage, komplexe betriebliche Zusammenhänge zu erkennen und unternehmerisch zu handeln. Sie können Schwachstellen analysieren, Lösungsvorschläge erarbeiten und umsetzen. Zusätzlich verfügen Sie über vertiefendes Fachwissen aus einer der betrieblichen Schlüsselfunktionen Management, Personalmanagement, und Marketing. Dieses Fachwissen befähigt sie, unternehmerische Entscheidungen auch ganz explizit aus einem anderen Blickwinkel zu sehen.

Studienbeginn: Jederzeit möglich. Sie entscheiden, wann Sie beginnen möchten. Melden Sie sich heute an und starten Sie morgen Ihr Fernstudium.

Basisstudium: 16 Monate (20 ECTS)

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Betriebswirtschaft, Rechnungswesen, Buchhaltung, Betriebsbuchführung und Betriebswirtschaftslehre.

Fernstudium mit Hochschulzeugnis an der afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg

Nach Abschluss des berufsbegleitenden Fernstudiums Betriebswirt:in sind Sie in der Lage, komplexe betriebliche Zusammenhänge zu erkennen und unternehmerisch zu handeln. Sie können Schwachstellen analysieren, Lösungsvorschläge erarbeiten und umsetzen. Zusätzlich verfügen Sie über vertiefendes Fachwissen aus einer der betrieblichen Schlüsselfunktionen Management, Personalmanagement, und Marketing. Dieses Fachwissen befähigt sie, unternehmerische Entscheidungen auch ganz explizit aus einem anderen Blickwinkel zu sehen.

Studienbeginn: Jederzeit möglich. Sie entscheiden, wann Sie beginnen möchten. Melden Sie sich heute an und starten Sie morgen Ihr Fernstudium.

Basisstudium: 16 Monate (20 ECTS)

Aufbaustudium: 8 Monate (30 ECTS)

Sie haben vor und während des Studiums die Möglichkeit, Ihre Studienzeit zu verkürzen, zu unterbrechen oder zu verlängern.

Staatliche Zulassung: ZFU-Nummer: 673503

Abschluss: Hochschulzeugnis. Abschlusszertifikat der afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg und der staatlich anerkannten Allensbach Hochschule Konstanz.

Ihre Ziele

  • Sie möchten sich als Selbstständige:r, Freiberufler:in oder Firmengründer:in BWL-Wissen mit vertieftem Spezialwissen als Zusatzqualifikation aneignen.
  • Sie streben als Hochschul- oder Fachhochschul-Absolvent:in eine Führungsposition an und möchten dazu praxisnahes Manager-Wissen erwerben.
  • Sie möchten sich als Führungskraft oder Mitarbeiter:in aktuelle BWL-Kenntnisse aneignen und sich damit auf eine neue Tätigkeit oder einen bevorstehenden Karrieresprung vorbereiten.

Erkenntnisgewinn und Kompetenzerwerb

Zunehmende Dynamik der Wirtschaft und wachsende Komplexität unterneh­merischer Betätigung erhöhen den Bedarf an qualifizierten Unternehmern, Führungs- und Führungsnachwuchskräften, die übergreifende Probleme beurteilen und managen können und zusätzlich über profunde Kenntnisse auf einem Spezialgebiet verfügen. Das Fernstudium Betriebswirt:in afw ist hierauf besonders ausgerichtet und vermittelt Ihnen

  • breites betriebswirtschaftliches Theorie- und Praxiswissen,
  • Grundlagen der Unternehmens- und Mitarbeiterführung sowie
  • vertieftes Spezialwissen in einem der drei Schlüsselbereiche: Management, Personalmanagement, Marketing.

Entscheidend ist, dass Sie sich zusätzlich zum BWL-Wissen auch spezielles Fachwissen aneignen, das Sie befähigt, eine Stabs- oder Linienfunktion im mittleren und gehobenen Management zu übernehmen.

StudienstrukturDas Fernstudium Betriebswirt:in afw besteht aus drei Teilen:1 Basisstudium

Entspricht dem Fernstudium Betriebswirtschaft für Führungskräfte

2 Aufbaustudium

Nachdem Sie erfolgreich das Grundstudium Betriebswirt:in afw, also das Fernstudium Betriebswirtschaft für Führungskräfte absolviert haben, vertiefen Sie Ihr Wissen in ausgewählten Bereichen der BWL. Sie wählen eine der drei Fachrichtungen entsprechend Ihrer beruflichen Vorstellungen aus:

  • Fachrichtung 1: Studieninhalte Management
  • Fachrichtung 2: Studieninhalte Personalmanagement
  • Fachrichtung 3: Studieninhalte Marketing

3 Projektarbeit

Während Ihres Aufbaustudiums fertigen Sie eine Projektarbeit (zirka 30 Seiten) an, in der Sie eine komplexe Problemstellung aus der betrieblichen Praxis bearbeiten. Das Thema sprechen Sie mit uns ab.

Seminare/Webinare

Fachseminare und Webinare

Die Teilnahme an Fachseminaren (Online) ist grundsätzlich Bestandteil Ihres Studiums und bereits in den Studiengebühren enthalten. In diesen Seminaren wird Ihr erworbenes Wissen in Hinblick auf Ihre berufliche Praxis reflektiert, und Sie werden optimal auf Ihre Prüfungen vorbereitet.

Fachseminar- und Prüfungstermine

Fernstudierenden der afw bieten wir eine große Auswahl an Webinarthemen an. Die Teilnahme an den Webinaren ist im Rahmen des Studienvertrages gebührenfrei.

Webinarthemen und -termine

Seminare

Fernstudierenden der afw bieten wir ergänzend 2-tägige Seminare zu deutlich vergünstigten Konditionen an:

  • Persönliche Führungskompetenz
  • Betriebsorganisation und Führung
  • Projektmanagement
  • Erfolgspotenziale der Persönlichkeit
  • Rhetorik, Präsentation, Schlagfertigkeit
  • BWL und Rechnungswesen

Diese hochwertigen und erstklassig beurteilten Seminare werden gleichermaßen von Fernstudierenden, Mitarbeitern von Unternehmen und Selbstständigen besucht. Die Teilnahme an diesen Seminaren ist aber keine Voraussetzung für eine erfolgreiche Abschlussprüfung.

Studiendauer und Flexibilisierung

Sie entscheiden selbst, wie, wann und wo Sie lernen. Der komplette Studiengang ist auf eine Regelstudienzeit von 24 Monaten ausgelegt (16 Monate Basis- und 8 Monate Aufbaustudium).

Insgesamt haben Sie aber jeweils doppelt so lange Zeit, die Studienmodule ohne zusätzliche Kosten zu beenden. Wenn Sie schneller studieren möchten, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, den Versand- und Zahlungsplan individuell mit uns abzusprechen.

Zeitaufwand für das Fernstudium

Der Arbeitsaufwand, den Studierende zum Studium und zur Durchführung der Prüfungen maximal aufbringen müssen, wird im ECTS-System nach Leistungspunkten gemessen. Man geht in Deutschland davon aus, dass ein Studierender einer Präsenzhochschule, der im Regelfall direkt nach der schulischen Ausbildung das Studium beginnt und keine oder nur geringe berufliche Erfahrung hat, maximal 30 Stunden zum Studium eines Leistungspunktes benötigt.

Ihr Studium ist auf den Erwerb von zirka zwei Leistungspunkten pro Monat ausgerichtet, also 60 Stunden Zeitaufwand pro Monat. Da Sie aufgrund der Zulassungsvoraussetzungen über ein Studium oder eine Berufsausbildung mit Berufspraxis verfügen und Sie auch während des Fernstudiums in der Regel berufstätig bleiben, erfolgt häufig eine enge Verzahnung zwischen Ihrer beruflichen Praxis und dem berufsbegleitenden Fernstudium. Erfahrungsgemäß führt deshalb der monatliche Zeitaufwand zu einer wesentlichen Reduzierung auf 30 bis 40 Stunden.

Prüfungen

Ihre Modulprüfungen beziehungsweise Teilprüfungen finden in Form schriftlicher Klausuren statt. Über unsere Bildungsplattform Moodle absolvieren Sie alle Klausuren bequem von zu Hause aus.

Ihre Anmeldung zur Prüfung hat spätestens 10 Werktage vor dem Prüfungstermin zu erfolgen. Wir empfehlen Ihnen, sich spätestens vier Wochen vor dem Prüfungstermin anzumelden, da Ihnen zu diesem Zeitpunkt die Prüfungsschwerpunkte mitgeteilt werden und Sie somit gezielt an den Themen des Fachseminars/Prüfungsvorbereitungsseminars teilnehmen können, die für Sie von Interesse sind. Fachseminare finden als Online-Seminare vor jedem Prüfungszyklus statt.

Sie haben die Freiheit, Ihre Prüfungen zu jedem beliebigen Zeitpunkt zu absolvieren. Sie müssen sich nicht am Studienablauf orientieren, sondern können beispielsweise alle Prüfungen zu Ende des Studiums absolvieren.

Eine Prüfungsklausur dauert 90 Minuten. Soweit nicht anders angegeben, können sie an jedem Prüfungstermin zwischen den Prüfungszeiten 9.00–10.30 und/oder 11.00–12.30 wählen. Ihre Abschlussnote setzt sich zu 40 Prozent aus der Bewertung der Einsendeaufgaben und zu 60 Prozent aus der Prüfungsleistung zusammen.

Förderung durch Bildungsgutschein

Der afw-Fernlehrgang Betriebswirt:in afw ist nach AZAV zertifiziert und zugelassen. Mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters erhalten Sie bis zu 100% Förderung.

Für weitere Informationen zur Teilnahme mit Bildungsgutschein rufen Sie uns gleich an (05322 9020-0) oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Lehrbriefe und Studieninhalte des
Basisstudiums

  1. Erfolgspotenziale und Selbstmanagement
  2. Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  3. Einführung Marketing
  4. Strategisches Marketing
  5. Allgemeine Rechtsgrundlagen
  6. Betriebliches Rechnungswesen
  7. Kosten- und Leistungsrechnung
  8. Finanzierung und Investition
  9. Steuerrecht und Versicherungen
  10. Arbeits- und Sozialrecht
  11. Organisationsmanagement
  12. Zielsetzung und Kontrolle
  13. Unternehmensplanung
  14. Grundlagen des Personalmanagements
  15. Grundlagen des Controlling
  16. Strategisches und operatives Controlling

Lehrbriefe und Studieninhalte des Aufbaustudiums
FACHRICHTUNG MANAGEMENT

  1. Kommunikation und Mitarbeitergespräche
  2. Führungsgespräche und Moderation
  3. Handlungs- und Führungsverantwortung
  4. Projektmanagement
  5. Veränderungsprozesse managen
  6. Interkulturelle Kompetenz
  7. Internationales Management8 Rhetorik und Kinesik

Lehrbriefe und Studieninhalte des Aufbaustudiums
FACHRICHTUNG PERSONALMANAGEMENT

  1. Personalführung I – Kommunikation und Mitarbeitergespräche
  2. Personalführung II – Handlungs- und Führungsverantwortung
  3. Personalführung III – Motivation und Leistungsentwicklung
  4. Personalbedarfsermittlung, -beschaffung, -auswahl
  5. Personaleinsatz, -entwicklung, -freisetzung
  6. Personalkostenmanagement und -controlling
  7. Arbeitspsychologie
  8. Internationales Personalmanagement

Lehrbriefe und Studieninhalte des Aufbaustudiums
FACHRICHTUNG MARKETING

  1. Marktforschung
  2. Produktpolitik
  3. Preispolitik
  4. Distributionspolitik
  5. Kommunikationspolitik: Grundlagen und Direktmarketing
  6. Marketingorganisation und Marketingcontrolling
  7. Internationales Marketing
  8. Rechtliche Grundlagen des Marketing

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten und teilen sie ggf. mit afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.