Project Management Professional (PMP ®) Prüfungsvorbereitung eLearning (inkl. PMBok i pdf)

Methode

Project Management Professional (PMP ®) Prüfungsvorbereitung eLearning (inkl. PMBok i pdf)

Adding Value Consulting DE
Logo von Adding Value Consulting DE

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Beschreibung

Project Management Professional (PMP®) Prüfungsvorbereitung eLearning

PMP basierend auf dem PMBOK 7. Auflage, inkl. PMBok i pdf

Die PMI-Zertifizierung zum Project Management Professional (PMP®) ist eine der führenden, branchenweit anerkannten Zertifizierungen für Projektmanager. Die weltweit anerkannte und gefragte PMP®-Zertifizierung weist Ihre Erfahrung, Ausbildung und Kompetenz zur erfolgreichen Leitung und Verwaltung von Projekten nach.

Der Kurs führt Sie in das Projektmanagement ein und vermittelt Ihnen Best Practices und ein umfassendes Verständnis der im Body of Knowledge des PMI definierten Wissensbereiche und Prozessgruppen.

Der Inhalt erörtert Terminologie, Werkzeuge und Techni…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: PMP, PMI, Adobe Acrobat / PDF, Projektmanagement und Multiprojektmanagement.

Project Management Professional (PMP®) Prüfungsvorbereitung eLearning

PMP basierend auf dem PMBOK 7. Auflage, inkl. PMBok i pdf

Die PMI-Zertifizierung zum Project Management Professional (PMP®) ist eine der führenden, branchenweit anerkannten Zertifizierungen für Projektmanager. Die weltweit anerkannte und gefragte PMP®-Zertifizierung weist Ihre Erfahrung, Ausbildung und Kompetenz zur erfolgreichen Leitung und Verwaltung von Projekten nach.

Der Kurs führt Sie in das Projektmanagement ein und vermittelt Ihnen Best Practices und ein umfassendes Verständnis der im Body of Knowledge des PMI definierten Wissensbereiche und Prozessgruppen.

Der Inhalt erörtert Terminologie, Werkzeuge und Techniken und bietet eine vertiefte Perspektive, die ein besseres Verständnis der Gründe für ihre Anwendung und ihre Vorteile vermittelt.

Durch die Verwendung einer geeigneten Fallstudie während des Kurses werden die Teilnehmer in der Lage sein, das Gelernte anzuwenden und die Theorie in einem praktischen Sinn zu nutzen, was ein effektiveres Lernen und eine größere Chance der Umsetzung und Verbesserung am Arbeitsplatz ermöglicht.

Mit dem Abschluss dieses Kurses erhalten Sie die 35 Kontaktstunden, die zum Bestehen der Prüfung erforderlich sind.

ÜBER DEN KURS

Dieses PMP eLearning basiert auf dem PMBOK® Guide. Die Teilnehmer sehen sich die E-Learning-Sitzungen an und wiederholen sie, absolvieren in jeder Sitzung eine Reihe interaktiver Übungen und testen sich selbst mit einer Reihe von Multiple-Choice-Fragen. Diese Fragen basieren auf typischen Fragen in der PMP-Umfrage.

Der Kurs ist hochgradig interaktiv und fesselnd, mit Animationen und Kommentaren während des gesamten Kurses. Der Kurs basiert auf dem bewährten entwicklungsorientierten Ansatz von AVC und gliedert den Project Management Institute, A Guide to the Project Management Body of Knowledge, (PMBOK® Guide) Sixth Edition in leicht verdauliche Lerneinheiten, die sich auf die einzelnen Wissensbereiche des PMBOK® Guide beziehen.

Jede Sitzung enthält viele praktische Beispiele, die den Lernenden helfen, die Theorie anzuwenden. Der Kurs beinhaltet eine Fülle von Interaktionen, einschließlich Übungen und Rätseln, um praktische Anwendungen zu entwickeln und die Wissensspeicherung zu unterstützen. Die Teilnehmer lernen die virtuellen Klassenkameraden von AVC kennen, eine Gruppe von animierten Charakteren, die dabei helfen, einige der komplexeren Konzepte des PMBOK® Guide zu erkunden. Jede Sitzung enthält auch zahlreiche Multiple-Choice-Fragen, um das Verständnis der Benutzer zu testen.

PMP ist nicht nur ein Paukkurs für die Prüfung - er bietet einen umfassenden Einblick in die Welt der Projekte und des Projektmanagements. Nach Abschluss dieses Kurses werden die Teilnehmer über ein viel besseres Verständnis verfügen und gut auf die PMP®-Prüfung vorbereitet sein, aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern (insbesondere beim PMP), dass das Training allein nicht ausreicht, um die Prüfung zu bestehen. Es wird erwartet, dass Sie ein gewisses Maß an Wissen und Erfahrung mitbringen, was sich in den Prüfungsanforderungen widerspiegelt.

Die tatsächliche Studienzeit beträgt etwa 35 bis 40 Stunden.

Bitte beachten Sie, dass die Prüfung in diesem Produkt nicht enthalten ist. Wenn Sie die PMP-Zertifizierung erwerben möchten, sollten Sie sich direkt an das PMI wenden.

ZUGANG ZUM KURS: 120 Tage

LERNZIELE

Am Ende des Kurses werden die Teilnehmer:

  • Über ausreichende Kenntnisse und ein ausreichendes Verständnis verfügen, um als sachkundiges Mitglied eines Projektteams in verschiedenen Projektmanagement-Rollen zu arbeiten in der Lage sein, die Inputs, Werkzeuge und Techniken der Prozesse und Wissensgebiete des PMBOK® Guide zu untersuchen und zu analysieren
    die Voraussetzungen für den PMP-Abschluss erfüllen, um die erforderlichen 35 Kontaktstunden der formalen Ausbildung zu absolvieren.
  • In der Lage sein, jede Prozessgruppe und jeden Wissensbereich im PMBOK® Guide zu beschreiben.
  • Bestehen der PMP®-Prüfung und Erwerb des Titels Certified Project Manager (PMP®).
  • Kenntnisse und Fähigkeiten im Projektmanagement auf der Grundlage des PMBOK® Guide und anderer relevanter Referenzen erwerben.
  • Anwendung der Werkzeuge und Techniken, die Sie während des Studiums zum PMP® gelernt haben.
  • Anwendung von Projektmanagementtechniken, die in der realen Welt nützlich sind.
  • Ein gemeinsames Wörterbuch der Projektmanagementbegriffe und -prinzipien nutzen.

ANFORDERUNGEN PMP PRÜFUNG

Wenn Sie die PMP®-Prüfung ablegen möchten (nicht inbegriffen), müssen Sie bestimmte Kriterien erfüllen.

Voraussetzungen für die PMP-Prüfung:

  • Um sich für die PMP-Zertifizierung zu qualifizieren, müssen Sie bestimmte Anforderungen an Ausbildung und Berufserfahrung erfüllen. Alle Projektmanagement-Erfahrungen müssen innerhalb der letzten acht aufeinanderfolgenden Jahre vor der Einreichung Ihrer Bewerbung gesammelt worden sein.
  • Sekundarschulabschluss (High School Diploma, Associate's Degree oder ein weltweit gleichwertiger Abschluss)
  • Mindestens fünf Jahre / 60 Monate einmalige, sich nicht überschneidende Berufserfahrung im Projektmanagement, in denen mindestens 7.500 Stunden mit der Leitung und Führung des Projekts verbracht wurden *
  • 35 Stunden Projektmanagement-Schulung ODER CAPM-Zertifizierung

ODER

  • Vierjährige Ausbildung
  • Mindestens drei Jahre / 36 Monate einmalige, sich nicht überschneidende Berufserfahrung im Projektmanagement, in denen mindestens 4.500 Stunden mit der Leitung und Führung des Projekts verbracht wurden *
  • 35 Stunden Projektmanagement-Ausbildung ODER CAPM-Zertifizierung
  • * Leitung und Management des Projekts gemäß den Aufgaben, Kenntnissen und Fertigkeiten, die in der Zusammenfassung des Inhalts der Prüfung zum Projektmanagementprofi aufgeführt sind. Sie müssen in all Ihren für die Bewerbung eingereichten Projektmanagement-Erfahrungen über Erfahrungen in allen fünf Prozessgruppen verfügen. Für ein einzelnes Projekt müssen Sie jedoch nicht über Erfahrungen in allen fünf Prozessgruppen verfügen.


Die behandelten Themen (PMP auf der Grundlage des PMBOK, 7. Auflage)

SESSION 1

  • 1A - Einführung in den Kurs
  • 1B - Projekte und Projektmanagement
  • 1C - Programmmanagement
  • 1D - Portfoliomanagement
  • 1E - Projektleitung im Büro

SITZUNG 2

  • 2A - Bestandteile des Leitfadens
  • 2B - Organisatorische Steuerung

SITZUNG 3

  • 3A - Projektbeteiligte und Steuerung

SESSION 4

  • 4A - Management der Projektintegration

SESSION 5

  • 5A - Umfangs- und Anforderungsmanagement
  • 5B - Umfangsmanagement

SESSION 6

  • 6A - Zeitmanagement
  • 6B - Kostenvoranschlag

SESSION 7

  • 7A - Kostenmanagementplan
  • 7B - Verwaltung der Kosten

SESSION 8

  • 8A - Qualitätsmanagement im Projekt

SESSION 9

  • 9A - Verwaltung der Projektressourcen
  • 9B - Teamarbeit
  • 9C - Führung
  • 9D - Umgang mit Konflikten
  • 9E - Zusammenfassung des Personalmanagements

SESSION 10

  • 10A - Plan für das Kommunikationsmanagement
  • 10B - Informationsmanagement und Berichterstattung

SESSION 11

  • 11A - Risikomanagement im Projekt

SESSION 12

  • 12A - Management der Projektbeschaffung

SESSION 13

  • 13A - Management von Projektbeteiligten

SITZUNG 14

  • Kurs-Quiz

SITZUNG 15

  • Prüfungs-Simulator


BEWERTUNGEN

"Der Kurs hat mir ein Maximum an Informationen für die Prüfung vermittelt. Gutes Preis-/Leistungsverhältnis!" Sara Lindh

"Gutes Material! Jeder kann die Prüfung mit diesem Online-Kurs und dem sehr praktischen Material bestehen! Karin Hägg

"Danke! Sehr gute Hilfe bei der PMP-Zertifizierung. Das Training war sehr lohnend für mich." Martin Arvidsson


AVC

Auf unserer Website (addingvalue.co.uk) finden Sie unser gesamtes Schulungsangebot, wie z. B.: AgilePM; AgilePM; Agile Scrum; AgileSHIFT; AWS; Better Business Cases (BBC); Change Management; CISM, CISSP; COBIT, DevOps; ITIL4; IT4IT; IPMA; ISO/IEC 27001; LeanIT; Management of Portfolios (MoP); Management of Risk (M_o_R); Management of Value (MoV); MSP; Paxis; PMI-ACP; PMI-RMP; PRINCE2; P3O; SAFe; Lean Six Sigma; Software Testing ISTQB; TOGAF; VeriSM und viele mehr!

Wir hoffen, dass wir auch Sie zertifizieren können!

Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Kurs? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine FAQ hinterlegt. Falls Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen gerne weiter!

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)

Anmeldung für Newsletter

Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.