Der Prokurist

Methode
Logo von AKADEMIE HERKERT - FORUM VERLAG HERKERT GMBH
Bewertung: starstarstarstarstar 9,8 Bildungsangebote von AKADEMIE HERKERT - FORUM VERLAG HERKERT GMBH haben eine durchschnittliche Bewertung von 9,8 (aus 52 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Beschreibung

In der aktuellen Situation müssen in Unternehmen oft wesentliche Entscheidungen getroffen werden. Aufgrund ihrer besonderen Stellung und Verantwortung betrifft dies auch Prokuristen. Diese müssen jetzt ihre Rechte und Pflichten und auch die Grenzen ihrer Vertretungsmacht genau kennen. In diesem Praxisseminar erfahren die Teilnehmer, wie sie den gesetzlichen Anforderungen an ihre Position auch in schwierigen Zeiten gerecht werden und den Geschäftsverkehr als Prokurist rechtlich einwandfrei und verantwortungsvoll meistern. 
 

Ziele & Nutzen

  • Die Teilnehmer kennen den gesetzlichen Umfang der Prokura und die Befugnisse und Grenzen aus der handelsrechtlichen Vollmacht.
  • Die Teilnehmer gehen sicher…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Prokura, Allgemeines Management, Geschäftsentwicklung, Geschäftsprozesse und Geschäftsführung.

In der aktuellen Situation müssen in Unternehmen oft wesentliche Entscheidungen getroffen werden. Aufgrund ihrer besonderen Stellung und Verantwortung betrifft dies auch Prokuristen. Diese müssen jetzt ihre Rechte und Pflichten und auch die Grenzen ihrer Vertretungsmacht genau kennen. In diesem Praxisseminar erfahren die Teilnehmer, wie sie den gesetzlichen Anforderungen an ihre Position auch in schwierigen Zeiten gerecht werden und den Geschäftsverkehr als Prokurist rechtlich einwandfrei und verantwortungsvoll meistern. 
 

Ziele & Nutzen

  • Die Teilnehmer kennen den gesetzlichen Umfang der Prokura und die Befugnisse und Grenzen aus der handelsrechtlichen Vollmacht.
  • Die Teilnehmer gehen sicher im Geschäftsalltags vor: von der optimalen Gestaltung oder Ergänzung ihres Arbeits- bzw. Dienstvertrags bis zur rechtssicheren Vertretung des Unternehmers.
  • Die Teilnehmer wissen, welche Haftungsrisiken für sie als Prokurist bestehen und wie sie sich absichern.

Methodik

Das Seminar kann als Präsenzveranstaltung oder als Online- Seminar gebucht werden. In beiden Formaten besteht das Seminar aus einer Kombination aus Fachvortrag, Praxisbeispielen, Erfahrungsberichten und Diskussionsrunden. 
Die Teilnehmer haben die Gelegenheit Fragen zu stellen und profitieren vom Erfahrungsaustausch mit den Experten und Fachkollegen.

Besonderheiten des virtuellen Seminars:

  • Gleichwertige Alternative zur Präsenzveranstaltung dank innovativer Technik (Zoom)
  • Mittels Video- und Audioübertragung stellen die Teilnehmer, wie in einer echten Seminaratmosphäre, ihre individuellen Fragen und tauschen sich interaktiv aus. 
  • Die Agenda des virtuellen Seminars orientiert sich am Tagesablauf der Präsenzveranstaltung. Auch hier sind Pausen vorgesehen.
  • Es entstehen keine Reise- und Übernachtungskosten.
meine.akademie-herkert.de
Die Teilnehmer erhalten Zugang zum Weiterbildungs- und Serviceportal „meine.akademie-herkert.de“. Dort finden Sie alle Informationen zur Veranstaltung und Seminarunterlagen in digitaler Form

Inhalte

Handelsrechtliche Aspekte:

  • Inhalt und Zweck der Prokura
    • Gesetzliche Anforderungen aus der Prokura
    • Erteilung der Prokura und Eintragung in das Handelsregister
  • Die besondere Stellung des Prokuristen
    • Position zwischen Geschäftsführung, Gesellschaftern und Mitarbeitern
    • Die Prokura als Vorstufe zur Geschäftsführung
  • Welche Vollmachten und Befugnisse Prokuristen haben
    • Umfang und Grenzen der Vollmacht
    • Abgrenzung zu anderen Stellvertretungen im Handelsverkehr
    • Beschränkungen im Innen- und Außenverhältnis
    • Einzel- und Gesamtprokura
    • Filialprokura
  • Wann endet die Prokura?
    • Widerruf durch den Geschäftsinhaber
    • Niederlegung der Prokura, Beendigung des Dienstverhältnisses
    • Gesellschaftsrechtliche Veränderungen
 
Arbeitsrechtlichen Aspekte:
  • Der Prokurist als (leitender) Angestellter
    • Vertretung bei Betriebsvereinbarungen und Personalfragen
    • Betriebsverfassungsrechtliche Stellung des Prokuristen
    • Die Stellung des „Titularprokuristen“
    • Besonderheiten bei Arbeitszeit und Kündigungsschutz
  • Der Prokurist in besonderer Funktion
    • Als Notgeschäftsführer, als Geschäftsführer im Konzernverbund, als faktischer Geschäftsführer
  • Der optimale Arbeitsvertrag des Prokuristen
    • Wettbewerbsverbote, Vergütung, Freistellung, Suspendierung
    • Vertragsmuster und Formulierungsbeispiele
  • Besonderheiten beim Betriebsübergang nach § 613a
    • Vollmachten aus dem Arbeitsvertrag, Kündigung und Schadenersatz
  • Aktuelle Rechtsprechung
 
Die Haftung des Prokuristen: Risiken erkennen und minimieren
  • Die Haftung im Innen- und Außenverhältnis
    • Haftung für Fehler in der Ausübung des Amtes
    • Folgen bei Überschreitung oder Missachtung der Vertretungsmacht
    • Straf- und zivilrechtliche Verantwortlichkeiten
  • Gekonnt gegen Haftungsrisiken absichern
    • Möglichkeiten zu Haftungsbeschränkungen und Haftungsausschluss
 
Besprechung individueller Fragen aus Ihrer Unternehmenspraxis

Teilnehmerkreis

(Leitende) Angestellte, die neu in der Position des Prokuristen sind oder erfahrene Prokuristen, die ihr Rechtswissen auffrischen wollen. Geschäftsführer und -inhaber, die die Prokura erteilen und dazu Rechtswissen auf aktuellem Stand benötigen.


Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Webinar? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.