bauschaden-Fachtagung 2021

Dauer
Ausführung
Vor Ort, Online
Startdatum und Ort
Logo von AKADEMIE HERKERT - FORUM VERLAG HERKERT GMBH
Bewertung: starstarstarstarstar 9,8 Bildungsangebote von AKADEMIE HERKERT - FORUM VERLAG HERKERT GMBH haben eine durchschnittliche Bewertung von 9,8 (aus 51 Bewertungen)

Tipp: Haben Sie Fragen? Für weitere Details einfach auf "Kostenlose Informationen" klicken.

Startdaten und Startorte

computer Online:
25. Nov 2021
placeHannover Congress Centrum, 30175, Hannover, Theodor-Heuss-Platz 1-3
25. Nov 2021

Beschreibung

Steildächer bieten oft noch ungenutztes Potenzial für die energetische Ertüchtigung eines Gebäudes oder zusätzliche Nutzfläche. Eine neue Dämmung, die Umsetzung der luftdichten Ebene oder nachträglich eingesetzte Dachfenster stellen jedoch hohe bauphysikalische Anforderungen an die Planung und Ausführung. Daneben legen Auftraggeber gerade in Städten Wert auf eine wohngesunde Umgebung und guten Schallschutz.

Damit die Sanierung von Steildächern und die Schaffung zeitgemäßer Nutzungsflächen unter dem Dach schadenfrei gelingen, widmet die Fachzeitschrift der bauschaden der Ertüchtigung von Steildächern einen ganzen Tag. Dabei vermittelt die bauschaden-Fachtagung 2021 – Ertüchtigung und Moderni…

Gesamte Beschreibung lesen

Frequently asked questions

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Noch nicht den perfekten Kurs gefunden? Verwandte Themen: Sanierung, Schallschutz, Bauschäden, Arbeitssicherheit und Bauingenieurwesen.

Steildächer bieten oft noch ungenutztes Potenzial für die energetische Ertüchtigung eines Gebäudes oder zusätzliche Nutzfläche. Eine neue Dämmung, die Umsetzung der luftdichten Ebene oder nachträglich eingesetzte Dachfenster stellen jedoch hohe bauphysikalische Anforderungen an die Planung und Ausführung. Daneben legen Auftraggeber gerade in Städten Wert auf eine wohngesunde Umgebung und guten Schallschutz.

Damit die Sanierung von Steildächern und die Schaffung zeitgemäßer Nutzungsflächen unter dem Dach schadenfrei gelingen, widmet die Fachzeitschrift der bauschaden der Ertüchtigung von Steildächern einen ganzen Tag. Dabei vermittelt die bauschaden-Fachtagung 2021 – Ertüchtigung und Modernisierung von Steildächern wertvolles Experten-Know-how für die dauerhafte Instandsetzung.


*von allen Rabattaktionen ausgeschlossen.

Ziele & Nutzen

  • Kompakt fortbilden – auf neuestem Stand: Wir informieren Sie über Schadensbilder und -ursachen und zeigen Ihnen Lösungen, wie Sie aktuelle Anforderungen z. B. an den Feuchte-, Brand- oder Schallschutz im Bestand umsetzen können.
  • Erfahrungen austauschen: Nutzen Sie die Veranstaltung vor Ort als ideale Möglichkeit, sich mit Kollegen auszutauschen und dabei Ihr Netzwerk zu erweitern.
  • Wissen erweitern: Sie haben immer die Möglichkeit, Ihre individuellen Fragen zu stellen.
  • Flexibel lernen mit moderner Übertragungstechnik: Nehmen Sie an der Live-Übertragung teil, sparen Sie sich nicht nur die Reisezeit. Mittels Video- und Audiokonferenz erhalten Sie eine echte Alternative zur Präsenzveranstaltung.

Methodik

  • Fachvorträge, Schadensbeispiele und Diskussion
  • Austausch mit Kollegen und Fachexperten
  • Wertvolle Anregungen für den Arbeitsalltag

Inhalte

Bauschaden-Fachtagung 2021: Ertüchtigung und Modernisierung von Steildächern

08:45 Uhr Empfang und Begrüßungskaffee

09:30 Uhr

Begrüßung

09:40 –  10:40 Uhr

Schadensbilder - Versteckte Mängel an Steildächern mit Schadenspotenzial
Referent: Michael Zimmermann, ö.b.u.v. Sachverständiger für das Dachdeckerhandwerk

10:40 - 11:10 Uhr

Kaffeepause, Gelegenheit zum Austausch

11:10 - 12:15 Uhr

Energetische und schallschutztechnische Ertüchtigung  – Wann sind Auf-, Zwischen- oder Untersparrendämmung vorteilhaft?
Referent: Dipl.-Ing. Guido Dietze, Ingenieurbüro Dietze – Akustik und Bauphysik

Luftdichtheit gedämmter Dächer – Fläche kann jeder, auf die Details kommt es an!
Referent: Dipl.-Ing. Stefan Hückstädt, Sachverständiger für hygrothermische Bauphysik

12:15 - 13:30 Uhr

Mittagspause und Zeit für Kontakte

13:30 - 14:45 Uhr

Einbau von Dachfenstern im Bestand – Dichte Anschlüsse an luftdichte Ebene, Dämmung und Abdichtung

Brandschutz beim Dachausbau – Lösungen zur Sicherstellung der Flucht- und Rettungswege

14:45 - 15:15 Uhr

Kaffeepause

15:15 - 16:45 Uhr

Nachgerüstete Photovoltaik-Anlagen – Tipps für die schadenfreie Installation

Asbest, KMF & Holzschutzmittel – Schadstoffe auf und im Dach erkennen und sicher beseitigen

Teilnehmerkreis

Auf der bauschaden-Fachtagung treffen Sie Architekten, Ingenieure, Bauunternehmer, Bauhandwerker, Bausachverständige und Mitarbeiter in Bauämtern.
Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, öffentliche Verwaltung, Selbstständige und Freiberufler.


Werden Sie über neue Bewertungen benachrichtigt

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Schreiben Sie eine Bewertung

Haben Sie Erfahrung mit diesem Veranstaltung? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen dabei die richtige Weiterbildung zu wählen. Als Dankeschön spenden wir € 1,00 an Stiftung Edukans.

Es wurden noch keine Besucherfragen gestellt. Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Haben Sie noch Fragen?

(optional)
Damit Ihnen per E-Mail oder Telefon weitergeholfen werden kann, speichern wir Ihre Daten.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.