Life Science Management (MBA)

Niveau:
Preis:
Gesamtdauer:
Max. Teilnehmerzahl:
Freitag 19. September 2014, Mannheim
Anbieter: Logo von Graduate School Rhein-Neckar

Tipp: Mehr Informationen zum Kursprogramm, Startdaten, Ort, Preis und zur Buchung finden Sie hier. Oder stellen Sie eine Inhouse Anfrage.

Übersicht

Haben Sie Erfahrung mit diesem Seminar gemacht?

Haben Sie an "Life Science Management (MBA)" teilgenommen?
Schreiben Sie dann eine Bewertung!

Als Dankeschön für Ihre Bewertung spendet Springest € 1,00 an die Stiftung Edukans

 
Tageszeit:
Tagsüber
Laufzeit / Stunden per Tag:
insgesamt 2 Jahre
Abschluß:
Master of Business Administration (MBA)
Methode:
Offener Kurs
Region(en):
Mannheim
Verband / Förderung:
Kurs Nr.:
63089
Kontaktperson:
Ulrike Augart-Durczok, M.A.

Nicht bekannt: Tageszeit

Um die Herausforderungen der nächsten Jahrzehnte managen zu können, werden dringend gut ausgebildete Management-Nachwuchskräfte benötigt. Dabei tritt die Kombination von fundiertem naturwissenschaftlichem und betriebswirtschaftlichem Wissen immer mehr in den Vordergrund.

Das berufsbegleitende MBA-Studium Life Science Management bereitet die Teilnehmer auf das dynamische Umfeld der Life Science Branche vor. Ziel des Studiums ist die Ergänzung des naturwissenschaftlichen Wissens um General Management-Know-how, speziell ausgerichtet auf die Life Science Branche. Auch durch die Vermittlung von Leadership Skills werden die Teilnehmer auf Top-Management-Aufgaben optimal vorbereitet und qualifizie…

Gesamte Beschreibung lesen

Termine und Orte

  • Freitag 19. September 2014 bis Montag 19. September 2016, Mannheim

Beschreibung

Um die Herausforderungen der nächsten Jahrzehnte managen zu können, werden dringend gut ausgebildete Management-Nachwuchskräfte benötigt. Dabei tritt die Kombination von fundiertem naturwissenschaftlichem und betriebswirtschaftlichem Wissen immer mehr in den Vordergrund.

Das berufsbegleitende MBA-Studium Life Science Management bereitet die Teilnehmer auf das dynamische Umfeld der Life Science Branche vor. Ziel des Studiums ist die Ergänzung des naturwissenschaftlichen Wissens um General Management-Know-how, speziell ausgerichtet auf die Life Science Branche. Auch durch die Vermittlung von Leadership Skills werden die Teilnehmer auf Top-Management-Aufgaben optimal vorbereitet und qualifizieren sich so für die nächsten Karriereschritte.

Zielgruppe:

Der Studiengang richtet sich an Fach- und Führungskräfte mit einem ersten Hochschulabschluss in Biochemie, Biologie, Biotechnologie, Chemie, Chemieingenieurwesen, Medizin, Medizintechnik, Pharmazie, Verfahrenstechnik oder in sonstigen mathematisch-naturwissenschaftlichen oder ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtungen einschließlich der Informatik.

Studienverlauf:

In vier Semestern durchlaufen die Studenten des MBA Life Science Management 10 Module. Jedes Modul enthält Präsenz- und Selbstlernphasen. Die Präsenzphasen sind unterteilt in akademische Lehre, Social Skills Training und Seminare. In den Seminaren werden Fallstudien bearbeitet, Beispiele aus der Unternehmenspraxis diskutiert oder Exkursionen durchgeführt.

Die einzelnen Module setzen sich aus Theorie- und Praxisteil zusammen. Der Theorieteil besteht aus der akademischen Lehre. Die Vorlesungen werden von Professoren oder Lehrbeauftragen der Hochschule Mannheim gehalten. Hier bekommen Sie das wissenschaftliche Rüstzeug vermittelt.

In die Seminare fließen Themen und Problemstellungen aus Ihrem Arbeitsalltag ein. Bei den Modulen, die eine Fallstudienarbeit beinhalten, erarbeiten Sie in Kleingruppen firmen- und bereichsübergreifend verschiedene Lösungsansätze. Dieser Ansatz trifft auch in den Unternehmen auf positive Resonanz.

Die Module schließen mit einer Prüfungsleistung ab. Diese besteht entweder aus einer Klausur, einer Fallstudienpräsentation mit dazugehöriger schriftlicher Ausarbeitung oder aus einer Hausarbeit.

Der Unterricht findet je nach Modul auf Deutsch oder Englisch statt. Gleiches gilt für die Prüfungsleistungen. Die Social Skills Einheiten werden ausschließlich auf Englisch abgehalten und von einem englischen Muttersprachler unterrichtet. So ist eine kontinuierliche Entwicklung und Verbesserung der Sprachkompetenz über die gesamte Dauer des Studiums gewährleistet.

Die Master Thesis wird nach Bestehen aller Module in maximal acht Monaten wahlweise auf Englisch oder Deutsch geschrieben. Vorzugsweise bearbeiten Sie ein Projekt aus Ihrem Unternehmen, bei dem Sie Ihre wissenschaftlichen Ergebnisse direkt in Ihren Arbeitsalltag übertragen.

Die Ergebnisse Ihrer Master Thesis verteidigen Sie in einer mündlichen Prüfung von 45 Minuten Dauer. Mit diesem Modul schließen Sie den Studiengang ab, mit dem Sie insgesamt 90 Credits erreichen.

Mit den 210 Credits aus Ihrem Erststudium erhalten Sie 300 Credits und somit auch die Promotionsreife.

Die Module:

  • Economics and Global Markets in the Life Sciences
  • Project Management
  • Financial and Management Accounting
  • Strategic Decision-making and Business Modeling
  • Marketing, Sales and Business Development
  • Contract Law and Intellectual Property Management
  • Human Resources Management and Leadership
  • Mergers and Acquisitions, Technology Transfer and Collaboration
  • Ethics and Corporate Governance (Wahlpflichtmodul)
  • Quality Assurance and Regulatory Compliance (Wahlpflichtmodul)

Auslandsmodul:

Wir sind stolz darauf, eine Kooperation mit der renommierten Anglia Ruskin University in Cambridge, Großbritannien etabliert zu haben.

Ein Modul im Rahmen des Studiengangs Life Science Management findet als Blockwoche auf dem dortigen Campus statt.

Mit 31.000 Studierenden ist Anglia Ruskin eine der größten Universitäten im Osten Englands mit einem breiten Angebot an berufsbegleitenden Studiengängen.

Die fünftägige Summer School findet nach dem ersten Studienjahr im Juni/Juli statt. Neben Vorlesungen von Dozenten aus Mannheim und Cambridge stehen auch Unternehmensbesuche auf dem Programm.

Die Teilnehmer bearbeiten kleinere Fallbeispiele und halten Kurzreferate zu den besuchen Unternehmen. Bei den Firmenbesuchen besichtigen sie Produktionsstätten und Labore und haben auch Gelegenheit, mit Führungskräften zu sprechen.

Beim Rahmenprogramm können sie die Gegend um Cambridge kennenlernen. Der historische Campus von Cambridge mit seinen historischen Gebäuden, den Colleges und Kirchen ist zudem allein schon eine Reise wert.

Im Studienentgelt sind die Veranstaltungen sowie die Unternehmensbesuche enthalten. Reisekosten wie Flug, Unterkunft und Verpflegung tragen die Teilnehmer selbst.

Ihre Vorteile:

  • Wissenschaftlich fundiert:
    - Exzellente akademische Lehre
    - Titelvergabe durch die Hochschule Mannheim, Fakultät für Biotechnologie
    - Verbindung der Expertise zweier Fakultäten: Wirtschaftsingenieurwesen und Biotechnologie
  • - FIBAA akkreditiert
  • Praxisorientiert:
    - Konzeption des Studiengangs in enger Abstimmung mit Biotechnologie- und Pharmaunternehmen
    - Zusammenspiel zwischen akademischer Lehre und Beispielen aus der Unternehmenspraxis
    - Berufsbegleitende Vorlesungsorganisation
  • Modularer Aufbau:
    - In sich abgeschlossene Themenblöcke
    - Module können ausgesetzt und nachgeholt werden
  • Individuelle Betreuung:
    - Intensive Betreuung durch Dozenten, Praxisexperten und Social Skills Trainer
    - Coaching während des gesamten Studiums
    - Kleine Arbeitsgruppen mit maximal 20 Studierenden pro Jahrgang
    - Optimales Betreuungsverhältnis zwischen Dozenten und Studierenden
    - Umfangreiche Alumni-Aktivitäten

Ihr Nutzen:

Sie stärken Ihre Kompetenzen in:

  • betriebswirtschaftlichem Handeln und Denken
  • der Anwendung moderner Managementmethoden
  • der Wahrnehmung von Führungsaufgaben
  • Teamführung und –arbeit (auch virtuellen Teams)
  • Verhandlungsführung
  • zielgruppengerechtem Erstellen und Halten von Präsentationen
  • dem Umgang und der Verhandlung mit Kunden und Kollegen
  • internationaler Kompetenz und dem Agieren auf globalen Märkten

Voraussetzungen / Zulassung:

  • Hochschulabschluss mit naturwissenschaftlicher Ausrichtung (Diplom, Bachelor, Master) und einer Abschlussnote von 2,5 oder besser
  • zwei Jahre Berufserfahrung nach dem Studienabschluss
  • nachweisbare gute Englischkenntnisse, TOEFL 100 Punkte oder Äquivalent

Wichtige Termine:

Studienstart ist im September 2014. Bewerbungsunterlagen können Sie jederzeit, spätestens jedoch zum 15. Juli 2014, einreichen. Bei Eingang der Bewerbung bis zum 15. Mai profitieren Sie von unserem Frühbucherpreis von 18.900 Euro.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen. Bewerten Sie, und helfen Sie anderen Besuchern einen passenden Kurs zu finden. Als Dank spenden wir € 1,00 an die Stiftung Edukans.

Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus

Anrede
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)

Mehr Kurse:

Von den 33.621 Kursen und Weiterbildungen auf Springest haben wir hier die Top 10 Kurse zum Thema MBA (Master of Business Administration) gefunden:

Anmelden um eigene Lern-Listen zu erstellen.

Not for humans